Name

Zutaten

Rezept V26i

Personen

  

benötigte Gewürze

Backpulver

Basilikum

Cayennepfeffer

Chilischoten

Cumin

Curcuma

Curry

Dill

Glutamat

Ingwer

Korriander

Majoran

Muskat

Natron

Oregano

Paprika

Petersilie

Piment

Pulbiber

Rosenpaprika

Rosmarin

Salz

Sambal Olek

schwarzer Pfeffer

Senf

Suppenpulver

Thymian

Zimt

   

Konvertierung --> Microwelle

 

Erwärmen: 600 W, 1 min / 100g

Garen, Braten: 600 W, Garzeit 40%

Fortkochen: 360 W, Garzeit 50%

im Wasserbad: Garzeit 100%

 

Braten: Heißluft + 360W -> 1/2 Zeit

Grillen: Grill + 600 W -> 1/3 Zeit

Back

   

Auftauen von Speisen

 

allg. 180W, 3,5' / 100g

 

Fisch: 90W, 4' / 100g

Butter, Quark: 90W, 5' / 100g

Brot: (500g): 5' bei 360W, 5' bei 180W

   

Auftauen und Erhitzen

 

allg.: 600W, 2,5' / 100g

 

Suppe 750W, 2' / 100g

Gemüse (roh) 600W, 4' / 100g

   

Brot auftauen

500g tiefgefrorenes Brot

5 min bei 360W, 5 min bei 180W

   

Brötchen auftauen

5 Tiefkühlbrötchen

5 min 180W + 200'C

   

Butter schmelzen

 

1 min / 100g bei 600W

   

weicher Butter

 

5' / 100g bei 90W

   

Erhitzen von Flüssigkeiten

 

1 min / 100ml bei 750W

   

Erhitzen vorbereiteter Speisen

 

Menü, Tellergericht 600W, 1' / 100g

Suppe 750W, 0,8' / 100g

Fleisch in Sauce 600W, 1,2' / 100g

Hackbraten 600W, 1,2' / 100g

Eintopf 600W, 1,5' / 100g

 

   

Garen von Speisen

 

Fleisch 600W, 3' / 100g

Kassler 360W, 4' / 100g

Hackbraten 600W, 3' / 100g

Geflügelteile 600W, 2,5' / 100g

Fisch (frisch) 600W, 2' / 100g

Fisch (gefroren) 600W, 2,5' / 100g

Gemüse 600W, 2,5' / 100g

   

1-2-3 Knödel

125g Speisestärke

125g Kartoffelpüreepulver

3 EL Hartweizengrieß

3 TL Salz

300 ml Wasser

- alle Zutaten in einer Schüssel vermischen

- verkneten und 6 Knödel formen

- im Dampfgarer 15' bei 100°C

2

  

baked potatoes

Kartoffeln

Papierhandtuch

-Papierhandtuch unter Kartoffeln in Mikrowelle legen

-2 min / 100g bei 750W

1

  

Buchweizen

250g Buchweizen

500 ml heiße Gemüsebrühe

Buchweizen und Wasser, 2' 600W, 7' 360W

2

  

brauner Reis (Curry-Reis)

225g brauner Reis

550 ml kochendes Wasser

4TL Curry

2 TL gekörnte Brühe

-kochendes Wasser über Reis, Curry und Brühe schütten

-3 min 750W, 25 min 360W

2

  

Hirse

150g Speisehirse

500 ml heiße Gemüsebrühe

Hirse und Brühe, 2' 750W, 18' 360W

2

  

Kartoffelpüree

100 g Kartoffelpüreepulver

600 ml kochendes Wasser

1 TL Salz

2 EL Olivenöl

- Salz und Öl in Wasser geben

- Püreepulver einrühren

2

  

Nudeln

250g Nudeln

1,2l kochendes Wasser

1 TL Salz

1 TL Öl

kochendes Wasser über Nudeln gießen

6 min bei 600W

5 min stehen lassen

2

  

Pellkartoffel

500 g geschälte Kartoffel

Salzwasser

- Kartoffel vollständigmit heißem Wasser bedecken

- 15 min bei 600W

2

  

Polenta

60g (100 ml) Maismehl

400 ml kochendes Wasser

Salz

- Salz und Maismehl in kochendes Wasser rühren, im offenen Gefäß 3' 600W

- heftig rühren, 3' 600W

- heftig rühren, 3' 600W

- vollständig abkühlen lassen

- Laib in Scheiben schneiden und erwärmen

2

  

Pommes

350g tiefgefrorene Pommes

- Backofen vorwärmen auf 220°C

- Pommes auf Backblech verteilen, 10' 250°C + 90W

- Pommes salzen

2

  

Roggen

250g Vollroggen

1 Zwiebel, gehackt

500ml heiße Gemüsebrühe

Roggen, Zwiebel und Brühe, 2' 750W, 35' 360W

2

  

Semmelknödel aus dem Dampfgarer

200g Weißbrot, gewürfelt

250 ml Milch

3 Eier

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

¼ TL Muskat

1 TL Petersilie

- Milch 1' bei 600W erwärmen

- restliche Zutaten untermischen

- 45' ziehen lassen

- Knödel formen

- im Dampfgarer 35' bei 90°C

2

  

parboiled Reis

200g Reis

400 ml Wasser

2 TL Gemüsebrühenpulver

-Wasser über alle Zutaten schütten

-7 min bei 750W, 12 min bei 360W

1

  

parboiled Reis

im Dampfgarer

225g Reis

300 ml Wasser

2 TL Gemüsebrühenpulver

-Wasser über alle Zutaten schütten

-15' bei 100°C

   

Weizen

250g Vollweizen

1 Zwiebel, gehackt

500ml heiße Gemüsebrühe

- Weizen, Zwiebel, Brühe,2' 750W, 45' 360W

2

  

weiche Erbsen

150 g getrocknete Erbsen

300 ml heißes Wasser

4' 750W, 100' 90W, 20' 360W

oder Druckdampfg.: 40' bei 120°C

oder Dampfgarer: 2h bei 100°C

ergibt 400g weiche Erbsen

2

  

weiche Schälerbsen

150 g getrocknete Schälerbsen

300 ml heißes Wasser

4' 750W, 25' 90W, 20' 360W (

oder Druckdampfg.: 20' bei 120°C

oder Dampfgarer: 50' bei 100°C

ergibt 400g weiche Erbsen

2

  

weiche schwarze Bohnen

150 g getrocknete schwarze Bohnen

300 ml heißes Wasser

4' 750W, 25' 90W, 20' 360W

oder Druckdampfg.: 20' bei 120°C

oder Dampfgarer: 50' bei 100°C

ergibt 400g weiche schwarze Bohnen

1

  

weiche Schwarzaugenbohnen

150 g getrocknete Schwarzaugenbohnen

500 ml heißes Wasser

4' 750W, 15' 90W, 5' 360W

oder Druckdampfg.: 8' bei 120°C

oder Dampfgarer: 25' bei 100°C

 

ergibt 400g weiche Schwarzaugenbohnen

2

  

weiche Sojabohnen

150g Sojabohnen

400 ml heißes Wasser

- Wasser, Sojabohnen, 3' 750W, 50' 90W, 10' 180W

oder Druckdampfg.: 20' bei 120°C

oder Dampfgarer: 1 h bei 100°C

1

  

weiche Tellerlinsen

150 g getrocknete Tellerlinsen

300 ml heißes Wasser

5' 750W, 25' 90W, 15' 360W

oder Druckdampfg.: 12' bei 120°C

oder Dampfgarer: 45' bei 100°C

ergibt 500g weiche Linsen

3

  

weiche weiße Bohnen

150 g getrocknete weiße Bohnen

300 ml heißes Wasser

5' 750W, 50' 90W, 30' 360W

oder Druckdampfg.: 25' bei 120°C

oder Dampfgarer: 1h 30' bei 100°C

ergibt 400g weiche Bohnen

2

  

Aioli

2 Knoblauchzehen

1 Prise Salz

1 Eigelb

150 ml Olivenöl

Zitronensaft

etwas Wasser

- Knoblauch fein hacken und mit Salz in einem Morser zerstampfen, bis die Masse glatt ist

- Eigelb hineinrühren

- mit Zitronensaft abschmecken

- Falls die Mischung zu dick ist etwas Wasser dazugeben

1

  

Albanischer Gemüsetopf

250g Tomatenmark

50g Reis

250g Paprikaschoten, Streifen

30g Mehl

100g Speckwürfel

2 Zwiebel, gehackt

Salz

1 TL Paprikapulver

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Prise Cayennepfeffer

Petersilie

0,75 l heiße Fleischbrühe

- Reis in Fleischbrühe, 3' 600W, 7' 360W

- Paprika, Knoblauch und Zwiebel zugeben, 6' 600W

- Mehl in Brühe rühren

- Salz, Paprika, Tomatenmark und Cayennepfeffer zugeben

- Speckwürfel zugeben, 3' 600W

- mit Petersilie bestreuen

2

  

Altzüricher Topf

2 EL Olivenöl

125g Speckwürfel

300g Schweinefleisch, Würfel

2 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL Mehl

250g Weißkohl, grob zerschnitten

2 Möhren, scheiben

Salz, Muskat, Pfeffer

0,5 TL Thymian

0,5 TL Majoran

Dill

75 ml Weißwein

125 ml Fleischbr

- Speck, Fleisch und Ol, 4' 600W

- Zwiebel und Knoblauch zugeben, 2' 600W

- mit Mehl besteuben und durchrühren

- Kohl, Möhren, Gewürze,Wein, Kartoffeln und Brühe zugeben, 10' 600W

- mit Petersilie bestreuen

2

  

Amaranth

125g Amaranth

300 ml heißes Wasser

Amaranth in heißes Wasser geben

2' 750W

45' ausquellen lassen

   

Amerikanischer Maisreis

200g Reis -> garen

2 EL Olivenöl

2 Zwiebel,gehackt

250g Mais (Dose)

200 ml Tomatenketchup

1/2 TL Zitronensaft

1 EL Sojasauce

1 TL Obstessig

1/2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Mais und Ketchup zugeben, 5' 600W

- Reis untermischen,mit Zitronensaft, Essig, Sojasoße,, Salz und Pfeffer würzen

2

  

Andalusische Kichererbsensuppe

400g Kichererbse (Dose)

0,2 l Wasser

100g Speckwürfel

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 getrocknete Chillischote

150g grüne Bohnen

100 ml Tomatenmark

Salz, Pfeffer, Petersilie

- Kicherebsen und Wasser, 4' 750W

- Speckwürfel zugeben, 20' 360W

- Zwiebel, Knoblauch, Öl und Chillischote 2' 750W

- Bohnen und Zwiebelmischung zur Suppe geben, 5' 600W

- Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Petersilie zugeben, 2' 600W

2

  

Apfel-Haferflocken-Tassenkuchen

30 g Mehl

½ TL Backpulver

3 TL Haferflocken

80 g Apfelmuß

3 TL Speiseöl

- alle Zutaten in Tasse vermischen

- 3‘ 600 W

1

  

Apfelmuß

750g Äpfel

1 Pack Vanillezucker

1 EL Zucker

4 EL Weißwein

1 EL Zitronensaft

- Äpfel schälen, entkernen und vierteln

- mit allen Zutaten 12' 750W

- gut durchrühren

2

  

Apfeltaschen

300 g Blätterteig

Apfelmuß

- Blätterteig in quadratische 10x10 cm² Scheiben schneiden

- 1 EL Apfelmuß auf Scheiben geben

- Teigtaschen zusammenklappen, Ränder verbinden

- Teigtaschen auf Backblech mit Backpapier geben

- 20' Heißluft bei 200°C

2

  

Auberginencurry

300 g Auberginen, grob gewürfelt

500 g Tomatenmark

2 Zwiebel, gehackt

50 g Joghurt

1 EL Zitronensaft

3 Knoblauchzehen, gehackt

1 TL Ingwer

1 TL Zucker

1 TL Kurkuma

2 TL Salz

1 TL Cayennepfeffer

5 EL Olivenöl

- Öl, Knoblauch, Zwiebel, Ingwer, 3' 600W

- Kurkuma, Salz, Aubergine, Tomatenmark,Zucker und Cayennepfeffer zugeben, 10' 600W

- Joghurt zugeben

- Zitronensaft untermischen

2

  

Auberginengratin

350g Augerginen in Scheiben

1 Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

einige Tropfen Zitronensaft

75g Speckwürfel

50 g Tomatenmark

125g geriebener Käse

1 TL Schnittlauch

- Öl und Zwiebel,2' 600W

- Auberginen ud Tomatenmark zugeben, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft vermischen, 6' 600W

- mit Speck und Käse bestreuen, im offenen Topf, 4' 600W

2

  

Backkartoffeln

500g Kartoffel

70 ml Olivenöl

1 Knoblauchzehe

0,5 TL Rosmarin

Salz, Pfeffer

- Olivenöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Rosmarin mischen

- 20s bei 600W erhitzen

- Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden

- Scheiben in Öl wenden und auf flacher Platte 10 min bei 750W

2

  

Balkanreis

150g Reis

350 ml heißes Wasser

2 TL Gemüsebrühepulver

1 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote, gehackt

150g Maiskörner, Dose

150g Erbsen

150 ml Tomatenmark

1 TL Oregano

1 TL Basilikum

Salz, Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

- Reis in Gemüsebrühe, 2' 750W, 13' 360W

- Öl, Knoblauch, Paprika und Zwiebel, 3' 600W

- Reis mit Gemüse, Mais und Erbsen vermischen, Tomatenmark und Gewürze zugeben, 6' 600W

2

  

Bami Goreng

200g Nudeln -> Kochen

250g Weißkohl, gehackt

3 EL Olivenöl

250g Fleischwürfel

1 TL Salz

1 TL Garam Masala

1 Zwiebel, gehackt

1/2 Sellerieknolle, gehackt

1/2 Stange Lauch

150g Erbsen

- Fleisch und Öl, 4' 600W

- Zwiebel, Sellerie, Lauch, Salz, Garam Masala und Kohl zugeben, 10' 600W

- Erbsen zugeben, 5' 600W

- Nudeln untermischen

2

  

Baskisches Hühnerragout

250g Hühnerbrust, Würfel

1 EL Paprikapulver

2 EL Olivenöl

4 Zwiebel, gehackt

100g Paprikaschoten

60g Speckwürfel

100 ml Rotwein

1 EL Tomatenmark

1 Prise Cayennepfeffer

0,5 TL Thymian

Salz

- Hühnerfleisch, Zwiebel, Öl, Speck,Paprikapulver, Paprikaschoten, 6' 750W

- Rotwein und Tomatenmark zugeben, 2' 600W

- mit Salz, Cayennepfeffer und Thymian würzen, 6' 600W

2

  

Beamtenstippe

250g Hackfleisch

2 Zwiebel, gehackt

50 g Olivenöl

2 EL Mehl

80 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

2 TL Paprikapulver, scharf

- Fleisch, Zwiebel, Öl, 7' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 2' 600W

- abkühlen lassen

2

  

Bechamelkartoffeln

500 g rohe Kartoffeln, in Scheiben

50 ml Wasser

1 Zwiebel, gehackt

75g Speckwürfel

2 EL Olivenöl

2 EL Mehl

200 ml Milch

½ TL Salz

½ TL Pfeffer

- Kartoffeln mit Wasser, 10' 750W

- Öl, Speck, Zwiebel, 2' 750W

- mit Mehl bestäuben und vermischen

- Milch unterrühren, 3' 600W

- rühren, mit Salz und Pfeffer würzen, 1' 600W

- Kartoffeln unterheben

2

  

Béchamelsoße

250 ml heiße Milch

25 ml Olivenöl

25g Mehl

Salz,Pfeffer

- Mehl in Öl schnell einrühren, 30" 750W

- Milchr nach und nach gut unterrühren

- Salzen, Pfeffern, 1'30" 600W"

   

Beef Jerky

75 ml Sojasoße

35 ml Worcestersoße

1 TL Zwiebelpulver

1 TL Knoblauchpulver

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

40g Tomatenketchup

 

500g Rindsrouladen, in ca 2x8cm² Streifen

- alle Zutaten vermischen

- Fleisch 12h in Marinade ziehen lassen

- Fleisch auf Rost 6h bei 50-60°C Heißluft trocknen

4

  

Bhaji mit Erbsen und Champignons

180g Champignons, Scheiben

1 Zwiebel, gewürfelt

1 EL Olivenöl

1/8 TL Cumin

1/8 TL Senfkörner

50g Tomatenmark

1 Peperoni, gehackt

80g Erbsen

0,25 TL Chillipulver

1/8 TL Kurkuma

0,5 TL Salz

50g Paprikaschote, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

- Öl, Zwiebel, Cumin und Senförner, 2' 750W

- Tomatenmark, Peperoni, Pilze und Erbsen zugeben

- Chillipulver, Kurkuma, Paprika, Knoblauch und Salz unterrühren, bei offenem Topf 8' 600W

2

  

Black Bean Soup

2 Zwiebel, gehackt

1 TL Sellerie

2 Knoblauchzehen, gehackt

2 EL Olivenöl

300g weiche schwarze Bohnen

500 ml heißes Wasser

200 ml Tomatenmark

1 grüner Paprika, in Streifen

2 TL Cumin, gemahlen

1 TL Oregano

1 Lorbeerblatt

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

- öl, Zwiebel, Knoblauch, Sellerie, 3' 750W

- Bohnen, Wasser, Tomatenmark, Paprika, Cumin, Oregano, Lorbeerblatt, Pfeffer zugeben, 5' 600W

- Lorbeerblatt entnehmen, mit Mixer pürieren, Salzen, 3' 600W

2

  

Blumenkohl mit Kartoffeln und Käse

300g Bluhmenkohlröschen

400g Kartoffel in Scheiben

100g geriebener Käse

Salz, Pfeffer

- in Form abwechselnd je eine Lage Blumenkohl, Kartoffel, Käse geben

- jede Schicht salzen und pfeffern

- 15' 600W

2

  

Blumenkohl mit Kartoffeln und Koriander

350g Blumenkohlröschen

350g Kartoffeln, Würfel

2 EL Olivenöl

1 TL Curcuma

2 TL Salz

1 TL Cayennepfeffer

2 TL Koriander

1 TL Cumin (ganz)

- öl, cumin, Curcuma, Cayennepfeffer, 20" 750W

- Blumenkohl, Salz, Korriander und Kartoffeln einrühren, 15' 600W"

   

Blumenkohl mit Käsesauce

400g Blumenkohlröschen

100 g geriebener Käse

1 EL Olivenöl

1 EL Mehl

75 ml Gemüsebrühe

75 ml Milch

1/2 TL Salz

1 MS Muskat

1 Eigelb

- Blumenkohl 10' 600W

- öl und Mehl vermischen

- Gemüsebrühe und Milch unterrühren, 1' 600W

- Salz, Muskat,Käse zugeben, 4' 600W

- Eigelb indie Soße quirrlen

- Soße über den Blumenkohl geben

2

  

Blumenkohl mit Kräutern und Gewürzen

200 g Blumenkohl

1/4 TL Chilipulver

1/8 TL Kurkuma

1 TL Ingwer

100g Tomatenmark

1 Peperoni, gehackt

0,5 TL Salz

3 EL Joghurt

1 EL Olivenöl

0,5 TL Garam Masala

- Chillipulver, Kurkuma, Ingwer, Tomatenmark, Peperoni und Salz mit Joghurt verrühren

- Topf mit Öl einfetten und Blumenkohl hineingeben, mit Joghurtmischung übergießen, 5' 600W

- umrühren, 4' 600W

- Garam Masala über die Mischung streuen

2

  

Blumenkohl orientalisch

500g Blumenkohlröschen

25g Erdnüsse, gehackt

3 EL Olivenöl

1 TL Kurkuma

1 TL Koriander

1 TL Curry

1/2 TL Salz

- Blumenkohl 10' bei 600W dünsten

- Öl und Gewürze, 30' 750W

- mit Blumenkohl vermischen, mit Erdnüssen bestreuen

2

  

Blumenkohl polnische Art

500g Blumenkohlröschen

5 EL Wasser

3 EL Olivenöl

1 TL Salz

Muskat

1 EL Semmelmehl

2 harte Eier, gehackt

1 EL Petersilie

- Blumenkohl, Wasser, Gewürze, 13' 600W

- Öl mit Semmelmehl,Petersilie und Eier verrühren und über Blumenkohl geben, 2' 600W

2

  

Blumenkohlgratin mit Schinken

150 ml Milch

2 EL Olivenöl

15g Mehl

Salz,Pfeffer

300g Blumenkohlröschen

100g Speckwürfel

100 ml Schmand

70g Parmesankäse

1 EL Olivenöl

1 TL Pfeffer

1 TL Thymian

1 TL Majoran

1 EL Basilikum

- Mehl in Öl einrühren,

- Milch gut unterrühren

- Salzen, Pfeffern, 2' 600W

- Schmand und Parmesankäse unterrühren

- Blumenkohl mit Speck in Schüssel geben, mit Kräutern Salz und Pfeffer bestreuen

- Bechamelsoße darauf verteilen, im offenenGefäß, 12

2

  

Bohnen mit Speck

300g weiße Bohnen, weich

1 Zwiebel, gehackt

70 ml Tomatenmark

Salz,

getrocknete Chilischoten

2 Knoblauchzehen, gehackt

70 g Speckwürfel

1TL Suppenpulver

2 EL Olivenöl

- Speck, Ol, Knoblauch und Zwiebel, 3' 750W

- restliche Zutaten zugeben

- 6' 600W

2

  

Bohnen-Fleisch-Eintopf

250g weiße Bohnen, weich

1 Zwiebel, gehackt

70 ml Tomatenmark

Salz,Pfeffer

2 Knoblauchzehen, gehackt

125g Speckwürfel

50 ml Fleischbrühe

200g Fleischwürfel

2 EL Olivenöl

30g Paniermehl

- Speck, Ol, Knoblauch und Zwiebel, 3' 750W

- Fleischbrühe und Fleischwürfel zugeben, 10' 600W

- Tomatenmark und Bohnen zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen

- mit Paniermehl bestreuen, im offenen Topf, 15' 600W

2

  

Bohnengemüse

250g grüne Bohnen

150 g Tomatenmark

1 Zwiebel, gehackt

1 TL Bohnenkraut

2 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- restliche Zutaten untermischen, 8' 600W

2

  

Bohnenpfanne

250g Kidneybohnen

1 Zwiebel, gehackt

150g Speckwürfel

200g Lauch, Ringe

1 Knoblauchzehe, gehackt

100ml Gemüsebrühe

100g Tomatenmark

0,5 TL Thymian

Salz, Pfeffer

Cayennepfeffer

0,5 TL Garam Masala

- Zwiebel und Speck 3' 600W

- Lauch, Knoblauch, Brühe, Tomatenmark und Thymian zugeben, 10' 600W

Bohnen zugeben, mit Salz, Pfeffer, Garam Masala und Cayennepfeffer abschmecken, 4' 600W

2

  

Bohnenpuree

400 g weiche Bohnen

1 TL Gemüsenbrühepulver

1 Chilischote, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

2 EL Tomatenmark

2 EL Schmand

1 TL Schnittlauch

Salz Pfeffer

- alle Zutaten, außer Schmand, vermischen, 5' 600W

- purieren, Schmand untermischen

2

  

Bohnensuppe

- 2 TL Olivenöl

- 1 Zwiebel (gehackt)

- 1 Knoblauchzehen (zerdrückt)

- 0,5 TL Chillipulver

- 1 Dose (400 g) Kidneybohnen

- 250 ml Gemüsebrühe

- 200 g Tomatenmark

- Salz, Pfeffer, Petersilie

- Öl und Zwiebel 2' bei750W

- Knoblauch und Chillipulver zugeben

- Bohnen, Gemüsebrühe und Tomatenmark zugeben, 6' 750W

- mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen

2

  

Bohnentopf mit Schinkenwurst

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Margarine

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Salz

1 Schuß Rotwein

250 ml Gemüsebrühe

200g Kidneybohnen

Pfeffer

0,5 TL Majoran

100 ml Sahne

100g Schinkenwurst in Würfeln

- Margarine, Zwiebel und Knoblauch, 2' 600W

- Rotwein und Gemüsebrühe zugeben, 4' 600W

- Bohnen zugeben, 3' 600W

- mit Salz, Pfeffer, Majoran abschmecken, Sahne unterrühren

- Schinkenwurst zugeben, 2' 600W

2

  

Boston Brown Bread

1 EL Rübensirup

150 ml Buttermilch

140 g weizenmehl

70 g Maismehl

1/2 TL Salz

2 TL Backpulver

- Rübensirup mit Buttermilch mischen

- Mehl, Maismehl und Backpulver vermischen, mit Milchmixtur verkneten

- 500ml-Glasmessbecher einfetten

- Teig in Messbecher geben, 6' 600W

- 5' stehen lassen

2

  

Bratkartoffel

400 g rohe Kartoffel in Scheiben

3 EL Olivenöl

25 g Speckwürfel

1 Zwiebel

Salz, Pfeffer, Paprika

- Öl in Pfanne erhitzen

- Kartoffeln zugeben

- 10 min Braten, dann wenden

- 10 min Braten

- Speck und Zwiebel untermischen

- 10 min Braten

- würzen

1

  

Bratkartoffel im Backofen

75g Speckwürfel

3 Zwiebel, gewürfelt

500 g rohe Kartoffeln in Scheiben

2 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

Thymian

- Blech mit Backpapier auslegen

- Speckwürfel und Zwiebel auf Blech verteilen

- mit Kartoffelscheiben abdecken

- Kartoffeln mit Öl beträufeln

- mit Salz, Pfeffer und Thymian bestreuen

- im nicht vorgeheiztem Backofen, 60' bei 250°C

2

  

brauner Reis (Curry-Reis)

225g brauner Reis

550 ml kochendes Wasser

4TL Curry

2 TL gekörnte Brühe

-kochendes Wasser über Reis, Curry und Brühe schütten

-3 min 750W, 25 min 360W

2

  

Brokkoli mit Mandelsoße

500g Brokkoli, Röschen

1 TL Majoran

50g gemahlene Mandeln

1 Knoblauchzehe, gehackt

75 ml heiße Gemüsebrühe

70 m Schlagsahne

3 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

- Öl und Brokkoli, 8' 600W

- Knoblauch, Mandeln, Salz, Pfeffer, Majoran zugeben

- Gemüsebruhe und Sahne zugeben, 3' 600W

2

  

Brotbackmischung mit Hefe

375 ml lauwarmes Wasser

500g Backmischung

- Zutaten vermischen

- Laib formen (nicht zu flach)

- auf bemehlter Unterlage, 45' 40°C, 55' 210°C(Heißluft)

   

Brotsuppe

125g Brot in kleinen Stücken

2 EL Olivenöl

750 ml heipes Wasser

1 Eigelb

100 ml Milch

Salz, Muskat

- Brot und Öl 2' 750W

- Wasser und Salz zugeben, 6' 750W

- Brot it Schneebesen zu Püree schlagen

- Eigelb mit Milch vermischen und unter Suppe ruhren

- Muskat und 1 EL Öl unterrühren

2

  

Buchweizen mit Champignons und Oliven

150g Buchweizen

300 ml heißes Wasser

200 g Pilze, Scheiben

100g Oliven

150g Zwiebel, gehackt

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1/2 TL Thymian

1/4 TL Rosmarin

2 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe, gehackt

- Buchweizen mit Wasser, Thymian, Rosmarin, 2' 600W, 18' 360W

- Ol und Zwiebel, 2' 600W

- Pilze, Knoblauch, Oliven, Pfeffer, Salz zugeben, 4' 600W

- Buchweizen untermischen, 2' 600W

2

  

Buchweizen mit Milch

150g Buchweizen

450 ml heiße Milch

1 EL Schmand

50g geriebener Käse

Salz, Pfeffer

- Buchweizen in kochende Milch rühren

- Salzen, von Zeit zu Zeit rühren, dass keine Haut entsteht

- nach 20' pfeffern, 2' 600W

- Schmand und Käse unterrühren, 2' 600W

2

  

Bud's Beans

200 g Nudeln → kochen

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Olivenöl

250g (Dose) Kidney Bohnen

1 TL Paprika

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

3 EL Sojasoße

- Zwiebel, Knoblauch, Öl, 2' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 4' 600W

- Nudeln untermischen

2

  

Bulgur Weizen

200g Bulgur

3 EL Olivenöl

500ml heiße Gemüsebrühe

1 Lorbeerblatt

1 TL Oregano

1 EL Sojasoße

1 Zwiebel,gehackt

200g Linsen eingeweicht

1 Knoblauchzehe,gehackt

- Bulgur, Knoblauch, öl, 2' 600W

- Brühe, Lorbeerblatt, Oregano und Sojasoße zugeben,

- Linsenund Zwiebel zugeben, 11' 600W

2

  

bunter Gemüsetopf mit Weizen

200g Weizenkörner

200g Karotten, Scheiben

100g Lauch

1 Zwiebel, gehackt

200g grüne Bohnen

1 TL Thymian

Salz, Pfeffer

6 Oliven

3 EL Olivenöl

1 EL Sojasoße

- Weizen und Gemüse und Gewurze, 12' 600W

- Olivenöl, Sojasoße und oliven unterrühren

2

  

buntes Paprikagemüse

50 ml Olivenöl

2 Zwiebeln (gehackt)

1 Knoblauchzehe (gehackt)

1 TL Salz

2 Paprikaschoten (gewürfelt)

100 ml Weißwein

Zitronensaft

Pfeffer

100 ml Tomatenmark

20g Mehl

Petersilie

- öl, Knoblauch und Zwiebel 2' 750W

- Paprikaschoten, Weißwein und Zitronensaft, 6' 600W

- mit Salz und Pfeffer abschmecken

- Tomaten und Mehl untermischen, 2' 600W

- mit Petersilie bestreuen

2

  

Burgerbrötchen

300g Mehl

1 TL Salz

1 Päckchen Hefepulver

200 ml Wasser

2 EL Olivenöl

- Zutaten verrühren

- Zylinder formen, in 4 Scheiben teilen, auf 20 mm Höhe plattdrücken

- Scheiben auf Mehlbett 20' 90W, 10' 200°C+180W

2

  

Cassoulet

500g weiße Bohnen (Dose)

1 Zwiebel

1 Lorbeerblatt

Salz, Pfeffer

125 g Schweinefleisch

1 Knoblauchzehe

125 g rohes Kassler (Würfel)

0,1 l Rotwein

1 EL Tomatenmark

Cayennepfeffer

- Bohnen, Zwiebel,Lorbeerblatt, Knoblauch, Salz Pfeffer und Schweinefleisch 5 min 600W, 10 min 360W

- Kassler, Tomatenmark, Cheyennepfeffer und Wein zugeben

- 6min 600W, 10min 360W

2

  

Cassoulet mit Oliven

200g Kidneybohnen

200g Champignons in Scheiben

50g Möhren in Scheiben

1 Zwiebel, gehackt

4 EL Olivenöl

2 Kartoffel, Würfel

50g Lauch in Scheiben

50g Oliven, geviertelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1/2 TL Oregano

1 TL Petersilie

1 Gewürznelke

Salz, Pfeffer

150

- öl, Zwiebel, Knoblauch, 2' 600W

- Möhren, Pilze, Bohnen, Nelke, Lauch, Oliven, Kartoffeln zugeben

- mit Salz und Pfeffer würzen, heißes Wasser zugeben, 13' 600W,

2

  

Ceres-Weizen

200g Weizenschrot

2 Lauchstangen, gehackt

3 Karotten, gehackt

100 ml Tomatenmark

2 Zwiebel, gehackt

50g Oliven, gehackt

2EL Olivenöl

Thymian, Salz, Pfeffer

alle Zutaten 10' 600W

2

  

Champignon Nudeln

200g Champignons

200 g Nudeln

2 EL Margarine

1 gehackte Zwiebel

1 EL Basilikum

3 EL Schmand

1 TL Oregano

Salz, Pfeffer,

100g geriebener Käse

- Nudeln kochen

- Zwiebel und Margarine 2' bei 750W

- Pilze dazugeben 3' bei 600W

- Gewürze beifügen, Schmand untermischen

- mit Käse und Nudeln vermischen 2' 600W

2

  

Champignons à la Crème

300g Champignons

1 EL Oivenöl

1 Zwiebel, gehackt

50 ml Weißwein

75 g Schmand

1 EL helle Soße (Pulver)

Salz, Pfeffer

1 EL Worcestersauce

1 TL Zitronensaft

1 TL Petersilie

- öl und Zwiebel, 2'600W

- Wein und Pilze zugeben, 6' 600W

- Schmand und Soßenpulver untermischen, 2' 600W

- mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Worcestersauce und Petersilie abschmecken

2

  

Champignons auf geröstetem Brot

4 Scheiben Volkornbrot

150g Champignons, Scheiben

2 EL Olivenöl

1 EL Weißwein

Salz, Pfeffer, Rosmarin

1 EL Mehl

- Brotscheiben toasten

- Pilze in Öl, 2' 600W

- Salzen, Pfeffern und mit Wein und Rosmarin würzen, 3' 600W

- Mehl unterrühren

- auf Brotscheiben verteilen

2

  

Champignonsoße

300g Champignons

2 EL Olivenöl

1 EL Speisestärke

100 ml Brühe

6 EL Weißwein

4 EL Sahne

1 EL Zitronensaft

Salz, Pfeffer

- Champignons mit Margarine 6' 600W

- Speisestärke mit Brühe, Wein, Sahne, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen, dazugeben, 3' 600W

2

  

Chili con Carne

1 Dose 400g Kineybohnen

1 TL Salz

70 g Speckwüfel

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Olivenöl

1 TL Pfeffer

1 TL Chilipulver

1 EL Paprikapulver

1 TL Cumin

250g Tomatenmark

1 TL Mondamin

50 ml Rotwein

- Öl, Zwiebel, Speck, 3' 750W

- alle Zutaten verrühren 8' 600W

2

  

Chili con Tofu

250g Kidneybohnen, Dose

100g Kartoffelwürfel

1 Paprikaschote in Streifen

1/2 TL Cayennepfeffer

2 EL Olivenöl

1 TL Majoran

1 TL Curry

1 TL Salz

1 Knoblauchzehe, gehackt

250 ml Tomatenmark

150g Tofuwürfel

- öl, Kartoffeln, Bohnenkraut, Majoran, Cayennepfeffer, Sellerie, Paprikaschote, Knoblauch, Curry, Salz vermischen, 4' 750W

- Tomatenpüree, Tofu und Bohnen zugeben, 10' 600W

2

  

Chili Vegetaria

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel,gehackt

1 Paprikaschote, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

250g Tomatenmark

200g Kidneybohnen, Dose

50g rote Linsen

50 ml heißes Wasser

1 TL Paprikapulver

1 TL Cayennepfeffer

1 TL Salz

- öl, Zwiebel, Paprika, 3' 750W

- Knoblauch, Tomatenmark, Bohnen, Linsen, Wasser, Paprikapulver, Cayennepfeffer zugeben, 8' 600W

- mit Salz und Pfeffer würzen

2

  

Chinese Fried Rice

2 EL öl

400 g gekochter Reis

1 EL Sojasauce

2 Eier

250g Pilze, in Scheiben

50g Lauchscheiben

- Öl und Reis, 4' 750W

- Sojasauce einrühren

- Eier schlagen und in den Reis rühren

- Pilze und Lauch einrühren, 5' 600W

2

  

Chinesischer Fisch mit Gemüse

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Olivenöl

300g Fischfillet, Streifen

60g Speckwürfel

Salz, Pfeffer

2 EL Sojasoße

150g Weißkohl, Streifen

50g Sellerie, Scheiben

- Ol, Zwiebel, Knoblauch, 2' 600W

- Fisch, Schinken, Salz, Pfeffer, Sojasoße, Weißkohl, Sellerie zugeben, 9' 600W

2

  

chinesischer Fisch mit Pilzen

400g Fischfillet, Streifen

Salz, Pfeffer

1 Zwiebel, gehackt

50g Sellerie, geschnitten

150g Pilze, Scheiben

2 EL Olivenöl

1/2 EL Sojasoße

1/4 TL Ingwer

- Fischfillet salzen und pfeffern

- Ol, Sellerie und Zwiebel, 2' 750W

- Pilze, Sojasoße, Ingwer und Fisch zugeben, 6' 600W

- mit Salz und Pfeffer abschmecken

2

  

Chinesisches Hühnchen mit Reis

1 Zwiebel, gehackt

25 ml Sojasoße

0,5 EL Margarine

250 g Hähnchenbrust

200 ml Wasser

2 TL Gemüsebrühepulver

0,5 TL Salz

100g Reis

Pfeffer

Sellerie

100g Pilze, Scheiben

100g Erbsen

- Margarine 1' 600W, mit 1 EL Sojasoße vermischen

- Hühnchen damit einstreichen, 7' 600W

- Wasser, Zwiebel, Brühe, Salz, und Reis, 3' 750W, 17' 360W

 

- Sellerie und Zwiebel, 2' 600W

- Pilze und Erbsen zugeben, 2' 600W

- Hühnchen in Würfel schneiden

2

  

Chop Suey

250g Fleischwürfel

300g Gemüse zerkleinert (Zwiebel, Pilze, Sprossen, Erbsen, Paprika,...)

3 EL Olivenöl

 

1 TL Suppenpulver

1/2 TL Ingwer

¼ TL Glutamat

1 TL Chilischoten

1 EL Mondamin

80 ml kaltes Wasser

3 EL Sojasoße

1 EL Sherry

- Fleischwürfel 4' 750W

- Fleisch und Gemüse mit Öl 4' 750W

- restliche Zutaten verrühren

zum Gemüse geben, 4' 600W

2

  

Chow mein mit Hühnerfleisch

100g Champignonscheiben

200g Hühnerbrust, gewürfelt

1 EL Maismehl

200g Nudeln -> kochen

2 EL Olivenöl

Ingwer

1 Zwiebel, gewürfelt

2 EL Sojasoße

75 ml Hühnerbrühe

2 EL Sherry

- Fleisch mit Maismehl überziehen und leiht salzen

- öl, Fleisch 3' 750W

- Ingwer, Zwiebel und Pilze zugeben, 3' 600W

- Sojasoße und Brühe dazugeben, 2' 600W

- gegarte Nudeln mit1EL öl 4' 750W bis sie gebräunt sind

- Fleisch und Gemüse über Nudeln an

2

  

Coq au vin

500g Hahnchenfleisch, Stücke

2 EL Olivenöl

2 Zwiebel, gehackt

1/2 EL Mehl

500 ml Rotwein

100g Speckwürfel

50g Pilze in Scheiben

1 EL Petersilie

Salz, Pfeffer

1 Spritzer Zitronensaft

- Hähnchen und Zwiebel und 1 EL Öl, 5' 750W

- 1 EL öl und 1 EL Wein mit Mehl vermischen, 45" 750W

- Wein in Soße einrühren, zum Hähnchen geben

- Speck, Pilze, Petersilie, Salz, Pfeffer, Zitronensaft dazugeben, 5' 750W, 20' 360W

- Fett abschöpfen und servie

2

  

Coucous (Soße)

250 g Rindfleisch

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

3 EL öl

Pfeffer

1 Möhre

1 Paprikaschote

100 ml Tomatenmark

150g TK-Erbsen

1 TL Tabasco

- Fleisch in Würfel schneiden

- Zwiebel, Fleisch Knoblauch und Öl 3' 750W

- heißes Wasser zugeben bis alles bedeckt ist, salzen, pfeffern

- 2' 600W, 5' 360W

- gewürfeltes Gemüse dazugeben

- 2' 600 W, 12' 360W

- Gericht mit Tabasco und Pfeffer abschm

2

  

Couscous (Grieß), Bulgur

250g Hartweizengrieß

1/2 TL Salz

eventl. 1 EL Currypulver

325 ml heißes Wasser

- Grieß mit dem gesalzenen Wasser vermischen

-6 min garen (600W)

2

  

Cowboy Chilli

250g Hackfleisch

2 EL Olivenöl

1 Paprikaschoten in Streifen

3 Zwiebeln, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

300 ml Tomatenmark

1 Lorbeerblatt

2 TL Salz

200g Kidneybohnen

1 TL Cayennepfeffer

1 Schuß Rotwein

- Öl, Zwiebel, Paprikaschoten und zerteiltes Hackfleisch, 4' 750W

- Knoblauchzehen, Tomatenmark, Bohnen, Salz, Cayennepfeffer und Rotein zugeben, 4' 600W, 10' 360W

2

  

Crackling Bread

150 g Speckwürfel

200 g Maismehl

100 g Weizenmehl

1/4 TL Salz

1 EL Zucker

200 ml Buttermilch

2 TL Backpulver

1 TL Paprikapulver

- Speckwürfel auf 2 Lagen Papierküchentüchern, 2' 750W

- Maismehl, Mehl, Salz, Backpulver, Zucker vermischen. Mit Buttermilch und Speckwürfeln und Paprika verkneten

- in eingefettetes Gefäß (d=16 cm) geben, 7' 600W

- 10' abkühlen lassen

2

  

Cremige Käsespätzle

200g Spätzle → kochen

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Olivenöl

100 ml Milch

50 ml Sahne

½ TL Salz

½ TL Pfeffer

1 TL Gemüsebrühenpulver

100g geriebener Käse

- Öl, Zwiebel, 2' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 4' 600W

2

  

Crêpes

2 Eier

2 EL Wasser

1 Prise Salz

öl

- Eier mit Wasser und Salz verquirrlen

- flaches Teller (d=10 cm) einfetten, Eimasse in dünner Schicht verteilen, 1'30, 600W

- Crêpe mit Spachtel abheben"

2

  

cuban black beans

200 g Reis -> kochen

400g weiche schwarze Bohnen

1 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote in Streifen

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Olivenöl

1 Lorbeerblatt

1 TL Salz

50g Speckwürfel

2 EL Essig

1 Zwiebel gehackt

- Öl, Zwiebel, Paprika, Knoblauch, 4' 600W

- restliche Zutaten außer Essig zugeben, 6' 600W

- Essig und rohen Zwiebel unterrühren

2

  

Cupcake

3 EL Mehl

1 EL Zucker

4 EL Milch

1 EL Rapsöl

1 TL Mondamin

1/2 TL Backpulver

1 TL Kakaopulver

4 (gefrorene) Himberen

- alle Zutaten in einer Tasse verrühren

- 2' 750 W

1

  

Curried Mushrooms

500 g Pilze

2 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

0,5 TL Ingwerpulver

4 TL Currypulver

1 TL Salz

0,5 TL Muskat

0,1 l Apfelsaft

2 TL Zitronensaft

- Zwiebel, Knoblauch fein Würfeln; 2 min bei 600 W mit Ingwer dünsten

- Curry, Salz, Pilze dazurühren

- 7 min bei 600W kochen

- Muskat und Apfelsaf und Zitronensaft untermischen; 1,5 min bei 600W

2

  

Curry Fleisch

250g Schweinefilet (in dünnen Scheiben)

125g Zwiebeln (in Scheiben)

2 EL Öl

1 Prise Pfeffer

Salz

0,5 EL Curry

1 Prise gemahlener Ingwer

1 Knoblauchzehe

0125l heiße Fleischbrühe

0,125l heißes Wasser

1 EL Speisestärke

-Öl, Zwiebeln und Fleisch in Topf geben

-5 min bei 600W garen

-Salz, Curry, Pfeffer, Knoblauch, Fleischbrühe und heißes Wasser zugeben

-bei 600W 10 min kochen

-Speisestärke mit kaltem Wasser anrühren, Fleischgericht damit binden (90s bei 600W) und kr

2

  

Currygoulasch

250g Rindfleischwürfel

3 Zwiegbel, gehackt

1 EL Öl

3 TL Curryulver

1 TL Gemüsebrühe

125 ml Wasser

50g Tomatenmarkkonz.

100g Schmand

100 ml Wasser

2 TL Paprikapulver

1 TL Chilischoten

1 TL Salz

 

-Fleisch, Zwiebel, Öl, 4' 750W

- Currypulver, Gemüsebrühe und 125 ml Wasser zugeben, 1' 750W, 45' 360W

- restliche Zutaten untermischen, 2' 750W, 13' 360W

2

  

Curry indisch

250 g Rindfleisch, gwürfelt

2 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Salz

1 EL Petersilie

50 ml Olivenöl

1/8 Stange Zimt

Zitronensaft

100 ml Wasser

1 EL Curry

0,5 TL Senf

20 g Butter

- Zwiebel, Knoblauch, Petersilie und ol zum Fleisch geben, 15 min ziehen lassen

- Zimtstangen, Wasser und Spritzer Zitronensaft dazugeben

- 7 min bei 600 W dünsten

- Zimtstange rausnehmen, mit Curry, Senf und Salz abschmecken

- Butter auf dem Gericht

2

  

Curry mit 9 Juwelen

Curry:

50g Kartoffelwürfel

50g Möhren, Scheiben

50g grüne Bohnen

50g Paprikaschoten, gewürfelt

50g Blumenkohlröschen

50g Erbsen

50g Panir

50 ml Tomatenmark

100g Joghurt

4 EL Olivenöl

Salz

 

Gewürzpaste:

3 Knoblauchzehen, gehackt

10g Ingwer

1 Peperoni, geha

Gewürzpaste:

- alle Zutaten vermischen und mit Mörser zu homogener Masse verarbeiten

 

Curry:

- Bohnen, Erbsen, Möhren, Blumenkohl, Paprika, Tomatenmark, 6' 600W

- Kartoffeln, Ol und Panir, 3' 600W

- Kartoffeln und Panir mit Joghurt und Gewürzpaste zum Gem

2

  

Curry mit Erbsen und Möhren

250g Möhren, Scheiben

250g Erbsen

100 ml Tomatenmark

1 TL Ingwer

1/2 TL Curcuma

1/2 TL Cumin

1/2 TL Koriander

1 TL Salz

1 TL Cayennepfeffer

2 EL Olivenöl

- öl, Ingwer, Curcuma, Cumin, Koriander, 30 750W

- Tomatenmark, Erbsen, Möhren, Salz und Cayennepfeffer zugeben, 10' 600W"

2

  

Curry mit Gemüse

400g Bumenkohlröschen

150g Erbsen

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe,gehackt

1/2 TL Ingwer

2 EL Olivenöl

1/2 TL Kurkuma

1 TL Koriander

1/2 TL Cayennepfeffer

1 TL Essig

1/2 TL Cumin

2 Kardamonkaapseln, geöffnet

100g Schmand

100 ml Tomatenmark

- Blumenkohl, Zwiebel, Öl und Erbsen, 10' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 3' 600W

2

  

Curry quer durch den Gemüsegarten

100g Linsen

200 ml heißes Wasser

100 ml Tomatenmark

1 Zwiebel, gehackt

50g Paprikaschoten, gewürfelt

50g Möhren in Scheiben

200g Aubergine, gewürfelt

200g Kartoffeln, gewürfelt

1 getrocknete Chilischote

1 TL Curry

1/2 TL Curcuma

1/2 TL Korriander

1/2 TL M

- Linsen mit Wasser, 5' 600W, 10' 360W

- Gemüse, Tomatenmark, Zwiebel, öl Chilischote, Salz, Gewürze zugeben, 15' 600W

- Zitronensaft zugeben

2

  

Curry-Chicken with Olives

250 g Hähnchenbrust

2 TL Olivenöl

2 Zwiebel (Ringe)

2 Knoblauchzehen (zerkleinert)

100 g Oliven

Salz

1 TL Pfeffer

1 TL Curry

1 TL Cumin

0,5 TL Korriander

0,25 TL Ingwer

1 EL Zitronensaft

- Hähnchen in 4 Teilen mit öl einreiben, 3 min bei 750W- 100 ml Wasser zugeben

- 1min bei 600W, 5 min bei 360W

- Zwiebel, Knoblauch, Zitronensaft, Oliven und Gewürze zugeben.

- 1 min bei 600 W, 9 min bei 360W garen

2

  

Curry-Hähnchenbrust mit Paprika

2 Knoblauchzehen

0,5 TL Ingwer

0,5 TL Cumin

1 EL Olivenöl

1/2 TL Korriander

1 TL Curry

1/2 TL Cayennepfeffer

1 TL Salz

2 paprikaschoten, gewürfelt

1 Zwiebel, gewürfelt

1 EL Zitronensaft

250g Hähnchenbrust, gewürfelt

100g Tomatenmark

- Knoblauch, Ingwer, Cumin, Öl, Koriander, Curry, Cayennepfeffer, Paprika, Zwiebel und Zitronensaft zugeben, 3' 750W

- Hähnchen, Salz und Tomatenmark zugeben, 7' 600W

2

  

Curry-Ketchup

500g Tomatenmark

1 Zwiebel, gehackt

6 EL Essig

1 EL Salz

2 EL Zucker

1 EL Curry

1/2 TL Kurkuma

1/4 TL Ingwer

1/4 TL Cayenepfeffer

1/2 TL schwarzer Pfeffer

1 MS Muskatnuss

2 EL Mehl

- alle Zutaten, 10' 600W

1

  

Curry-Kohl-Auflauf

1/2 Weißkohlkopf (750g), in Streifen

200 ml heiße Fleischbrühe

1 Lorbeerblatt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Nelke

1 Zwiebel, gehackt

Salz, Pfeffer

20 ml Olivenöl

15g Mehl

100 ml Sahne

1 EL Curry

20g Paniermehl

- Kohl, Zwiebel, Lorbeerblatt, Nelke, Salz, Pfeffer, Brühe 8' 600W

- öl und Mehl vermischen, 45 600W

- Sahne dazugeben, 30" 750W

-Currypulver untermischen

- Soße unter Kohl mischen, mit Paniermehl bestreuen, 7' 600W"

2

  

Currycremesuppe

1 Zwiebel

3 EL Margarine

4 EL Mehl, gelöst in 6EL kaltem Wasser

0,5 l Gemüsebrühe

0,5 l Milch

2 getrocknete Pfefferschoten

2 Knoblauchzehen

Salz

1 TL Koriander

2 TL Curry

0,1 l Sahne

- Zwiebel, Knoblauch mit Margarine 2' bei 750W

- Mehl und Brühe unter ständigem Rühren zugeben

- Milch aufgießen, Gewürze zugeben

- 6'30'' bei 750W

- Sahne unterziehen

2

  

Currykartoffeln

500g Kartoffeln

1 TL Salz

2 TL Currypulver

3 Knoblauchzehen

1 Paprikaschoten

1 Zwiebel (Wurfel)

2 EL Margarine

1 EL Zitronensaft

0,3l Wasser

200 g Joghurt

- Ziebel und Margarine 2' 750W

- Knoblauch und heißes Wasser zugeben

- gewürfelte Kartoffeln und gewürfelte Paprikaschoten zugeben

- Gewürze zugeben 12' bei 750W

- Zitronensaft und Joghurt unterrühren

2

  

Curryreis mit Gemüse

1 Stange Lauch

1 Karotte

1 Zucchini

200g Bohnen

225g brauner Reis

550 ml kochendes Wasser

1 TL Salz

1 EL Currypulver

1 TL Mayoran

1 TL Korriander

2 EL Olivenöl

Pfeffer

- Gemüse kleinschneiden und in kochendes Salzwasser geben

-Reis, Curry, Pfeffer, Majoran und Korriader dazufügen

- 3' 750W, 24' bei 360W

- Olivenöl unterrühren

2

  

Currysoße

3 EL Olivenöl

1 TL Curry

1 EL Mehl

200ml heiße Gemüsebrühe

-Öl mit Curry vermischen

- Mehl untermischen

- Gemüsebrühe unterrühren, 2' 600W

2

  

Dal-indisches Linsengericht

100g rote Linsen

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

½ TL Ingwer

40g Tomatenmarkkonzentrat

1 TL Chilischoten

½ TL Cumin

¼ TL Kurkuma

1 TL Salz

2 EL Olivenöl

300 ml Wasser

- alle Zutaten vermischen

- 4' 750W, 12' 360W

   

deftiges Möhren-Zwiebel Gemüse

500g Möhren, in Scheiben

150 g Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

1 Lorbeerblatt

1/2 TL Thymian

2 Gewürznelken

125g Speckwürfel

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1 EL Schmand

- Öl, Möhren, Zwiebel, 6' 600W

- Gewürze und Speck zugeben, 8' 600W

- Schmand untermischen

2

  

Deviled Eggs mit Nudeln

3 harte Eier

1 TL Senf

1 TL Olivenöl

Salz, Pfeffer

1 EL Margarine

200g Schmand

60 ml Milch

1 Zwiebel, gehackt

200g Nudeln -> kochen

50g Parmesankäse

6 Oliven, in Scheiben

0,5 TL Salz

- Eier längs halbieren, Eigelb entnehmen und mit Gabel zerdrücken

- Senf, Olivenöl, Salz und Pfeffer unterrühren und Eiweiß wieder füllen

 

- Margarine und Zwiebel, 2' 750W

- restliche Zutaten einrühren, 5' 600W

- Eier in Soße legen, 2' 600W

2

  

Devonshire Scones

300g Mehl

2 TL Backpulver

(alternativ: 2 TL Natron + 2 EL Essig)

40 g Pflanzenöl (4 EL)

150 g Milch

- Backofen auf 220°C vorheizen

- Mehl mit Backpulver mischen

- Öl unterrühren

- Milch zugeben,zu Teig verkneten

- Teig zu 5 cm dickem Zylinder rollen

- 3 cm dicke Scheiben abschneiden, 10' bei 90W, 250°C backen

2

  

Dibbelabbes

750g Kartoffeln, fein gerieben

75g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

2 TL Petersilie

1 Ei

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

3 TL Maggi

- alle Zutaten vermischen

- Gefäß einfetten

- im offenen Gefäß, 5' 750W, dann 55‘ 200°C Heißluft + 90W

- bei Restzeit 30' und 15' Kruste unterrühren

2

  

Dicke Bohnen

500g Saubohnen

250g Möhren, Scheiben

100 ml Salzwasser

250g Erbsen

250g Kartoffeln, Würfel

150g Speckwürfel

2 Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

2 TL Petersilie

- Bohnen mit Möhren, Kartoffeln und Speck im Salzwasser, 14' 600W

- Erbsen und Zwiebel und Petersilie beigeben, 5' 600W

2

  

dicke Spaghettisoße

2 Zwiebel, gehackt

3 Knoblauchzehen, gehackt

500 ml Tomatenmark

50g Parmesankäse

50 ml Petersilie

1 TL Salz

1/2 TL Basilikum

1/2 TL Oregano

1/4 TL Pfeffer

2 getrocknete Chillies

- Öl, Knoblauch und Zwiebel, 2' 600W

- restliche Zutaten untermischen, 12' 600W

2

  

Egg Chowder

300g Kartoffelwürfel

3 hartgekochte Eier, in Scheiben

30g Speckwürfel

50 ml Wasser

350 ml Milch

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1 TL Paprikapulver

- Speck, 3' 600W

- Kartoffeln und Wasser zugeben, 5' 600W

- Milch, Salz, Pfeffer, Eier zugeben, 5' 600W

- Paprika untermischen

2

  

Ei im Glas

1 Ei

- Ei in Glas oder Tasse geben

- Tasse abdecken

- 2' 360W

2

  

Eier mit Kapernsoße

3 harte Eier, halbiert

2 EL Olivenöl

1 EL Mehl

100 ml heiße Gemüsebrühe

50 g Schmand

1 TL Zitronensaft

1 TL Honig

1 TL Senf

2 EL Kapern

salz, Pfeffer

- Mehl mit Öl vermischen, Brühe aufgießen, 1 ' 600W

- Schmand unterrühren, 2' 600W

- mit Zitronensaft, Honig Salz und Pfeffer abschmecken

- Eier und Kapern in Soße geben, 3' 600W

2

  

Eier-Erbsen-Curry

4 Eier

1 EL Öl

1 Zwiebel, gehackt

1/8 TL Cumin

1 Knoblauchzehe, gehackt

1/4 TL Chillipulver

1/8 TL Kurkuma

1/4 TL Koriander

Salz

1/4 TL Garam Masala

200g Tomatenmark

50g Erbsen

1 Peperoni, gehackt

- Eier hart kochen, pellen und zur Seite stellen

- Öl, Zwiebel und Cumin, 2' 600W

- Knoblauch, Chillipulver, Kurkuma, Koriander, Salz und Garam Masala dazugeben, 30 600W

- Die ganzen Eier und Tomatenmark, Erbsen und Peperoni dazugeben, 6' 600W"

2

  

Eierschmeer

2 Eier

2 EL Mehl

75 g Speckwürfel

2 EL Milch

½ TL Salz

¼ TL Muskat

- Speck 2' 750W

- restliche Zutaten verquirrlen

- unter Speck rühren

- 2' 600W

2

  

Erbsen mit Speck

400g Erbsen

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel (gewürfelt)

50 ml Wasser, Salz, Prise Zucker

70 g Schinken oder Speck

Petersilie,Pfeffer

- Zwiebel, öl und Speck 2 min bei 750W

- Erbsen, Petersilie und heisses Wasser dazu geben

- mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen 7 min 600 W

2

  

Erbsen-Tofu-Eintopf

150g Tofu, gewürfelt

1 Zwiebel, gehackt

1 TL Margarine

100 ml Fleischbrühe

1 EL Essig

250g Erbsen

Salz, Pfeffer

50g Tomatenpüree

- Zwiebel und Margarine, 2' 600W

- Brühe und Essig zugeben, 2' 600W

- Erbsen, Salz, Pfeffer, Tomatenpüree und Tofu beigeben, 6' 600W

-

2

  

Erbseneintopf

500g Erbsen

400 + 200 ml heißes Wasser

1 Zwiebel, gehackt

75 g Speckwürfel

250g Kartoffeln, Würfel

weißer Pfeffer, Salz

1 TL Majoran

- Erbsen, Kartoffeln, Majoran und Zwiebel in Wasser geben, 16' 600W

- mit Mixer mixen

- 200 ml heißes Wasser zugeben

- Speck zugeben, salzen, pfeffern, 5' 600W

- mit Petersilie bestreuen

2

  

Erbseneintopf nach Bundeswehrrezept

2 Zwiebel, gehackt

50g Speckwürfel

2 EL Öl

250g Schälerbsen

½ TL Backnatron

1 Karotte, gewürfelt

150g Kartoffelwürfel

4 TL Suppenpulver

1 TL Majoran

1 TL Petersilie

1 TL Pfeffer

800 ml Wasser

- Öl, Speck, Zwiebel, 3' 750W

- restliche Zutaten zugeben, 10' 750W, 60' 360W

2

  

Erbsengemüse mit Tomaten und Tofu

200g Erbsen

150 g Tomatenmark

50 g Tofuwürfel

1 TL Oregano

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Olivenöl

1 TL Salz,

1 TL Pfeffer

- alle Zutaten außer Tofu, 8' 600W

- Tofu zugeben, 2' 600W

2

  

Erbsenpuree

150 g getrocknete Erbsen

500 ml heißes Wasser

2 Zwiebel,gehackt

1 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

1 EL Rotwein

- Erbsen, Wasser, Zwiebel 4' 750W, 40' 90W, 20' 360W

- Öl, Rotwein, Salz und Pfeffer zugeben, pürieren

2

  

Erbsensuppe

250g Erbsen

0,5l Gemüsebrühe

1 EL Margarine

50g Speck, gewürfelt

1 Zwiebel

1 Lorbeerblatt

2 Nelken

Salz, Pfeffer

Prise Cayennepfeffer

2 EL Essig

Schnittlauch

- Margarine, Zwiebel und Speck, 2' 750W

- Lorbeerblatt, Nelken zugeben und mit Erbsen und Brühe auffüllen

- mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Essig abschmecken, 4' 750W, 5' 600W

- mit Mixer pürieren, 5' 600W

- mit Schnittlauch bestreuen und servie

2

  

Erbsensuppe indisch

0,1 l heißes Wasser

Salz

250 g Erbsen

0,375 l Hühnerbrühe

1EL Curry

Pfeffer

2EL Mehl

0,1 l Sahne

-Erbsen, Wasser und Salz mischen, 4 min bei 600W

-(Durchs Sieb streichen)

-Mit der Hühnerbrühe aufkochen (2 min-600W)

-mit im kaltem Wasser angerürtem Mehl binden

- 4min bei 600W

- Sahne untermischen

2

  

Erbsentopf

300g Putenbrust, Würfel

Salz, Pfeffer

1 TL Majoran

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

200 ml Tomatenmark

100 ml Gemüsebrühe

250g Erbsen

1 TL Kerbel

150 ml helle Soße

2 EL Sahne

1 Prise Chayenne Pfeffer

1 EL gehackte Petersilie

- Putenbrust mit Salz, Pfeffer und Majoran kräftig würzen

- öl, Zwiebel, Fleisch, 3' 750W

- Tomatenmark und Brühe dazugeben 7' 600W

- Kerbel und Erbsen zugeben, 8' 600W

- helle Soße und Sahne einrühren, mit Salz, Pfeffer und Chayennepfeffer würzen, 2

2

  

exotische Reispfanne

200g Reis -> kochen

2 EL Olivenöl

2 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

100g Paprikaschote, in Streifen

200g Pilze

2 TL Zitronensaft

4 Scheiben Ananas in Stücken

250g in Öl eingelegter Thunfisch

2 TL Fünfgewürzpulver

3 EL Sojasoße

- Öl, Knoblauch, Zwiebel, 3' 600W

- Paprikaschoten und Pilze zugeben, 5' 600W

- Ananas, Thunfisch und Reis unterrühren, mit Salz, Fünfgewürzpulver und Sojasoße abschmecken, 3' 600W

2

  

Farmer's Cabbage

400g Weißkraut, gehackt

2 EL Olivenöl

1/2 TL Pfeffer

1 TL Salz

1 EL Mehl

200 ml Milch

- Kraut, 5' 600W

- öl, Pfeffer, Salz und Mehl vermischen, Milch zugeben

- unter Kraut mischen, 8' 600W

2

  

feines Gemüsecurry

150g Blumenkohlröschen

150g Broccoliröschen

100g Karottenwürfelchen

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Salz

1 EL Curry

50 ml Weißwein

100 ml Sahne

1 TL Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

1 TL Petersilie

- öl, Zwiebel, Knoblauch, 2' 600W

- Gemüse, Wein und Curry untermischen, 6' 600W

- Sahne einrühren und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen, 4' 600W

- Petersilie unterrühren

2

  

Feinschmeckergoulasch

250g Fleischwürfel

150g Reis -> garen

200g Pilze in Scheiben

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1 TL Curry

1 TL Majoran

3 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Mehl

1 EL Petersilie

100 ml heiße Gemüsebrühe

100 ml Sahne

1 EL Portwein

- Champignons, Zwiebel, Fleisch, Salz, Pfeffer, Curry, Majoran und Öl vermischen, 6' 600W

- Mehl, Gemüsebrühe,Sahne zugeben, 2' 600W

- Portwein und Reis unterrühren,mit Petersilie bestreuen, 2' 600W

2

  

feste Tofuscheiben

200g Tofu in 6 Scheiben

300 ml kaltes Wasser

2 EL Essig

- alle Zutaten, 5' 750W

- Tofu im Essigwasser abkühlen lassen

2

  

Fisch Curry aus Goa

3 getrocknete Chillies

0,25 TL Koriander

0,25 TL Cumin

0,5 EL Kokosflocken

3 Knoblauchzehen, gehackt

0,5 TL Salz

250g Fischfillet

1 Zwiebel, gehackt

1EL Olivenöl

0,5 TL Ingwer

30g Tomatenmark

1 Peperoni

1 EL Essig

- Kokosflocken in 2EL Wasser 15' einweichen

- Zwiebel, Chillies, Koriander, Cumin,Knoblauch und Salz, 2' 750W

- Ingwer, Tomaten und Pepeoni unterrühren,dann Fisch zugeben, 3' 600W

- Kokosflocken und Essig zugeben, 8' 600W

2

  

Fisch mit Gemüse

250g Fischfillet

50g Stangenbohnen

50g Blumenkohlröschen

1 EL öl

0,5 TL Senf

0,5 TL Ingwer

60g Tomatenmark

0,5 TL Chillipulver

0,25 TL Kurkuma

0,25 TL Garaam Masala

Salz

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 TL Zitronensaft

1 Peperoni, gehackt

- Fisch in 2,5 cm Streifen schneiden

- öl, Senf, Ingwer, Bohnen, Blumenkohl und Tomatenmark, 3' 600W

- Die restlichen Gewürze unter das Gemüse rühren, 5' 600W

- Fisch, Knoblauch, Peperoni und Zitronensaft zugeben, 5' 600W

2

  

Fisch-Curry

1 EL öl

0,25 TL Cumin

1 Zwiebel, gehackt

0,5 TL Chillipulver

0,25 TL Kurkuma

0,5 TL Garam Masala

0,5 TL Koriander

0,5 TL Salz

1 EL Joghurt

1 Knoblauchzehe, gehackt

250 g Fischfillet, gewürfelt

1 Peperoni

- öl, Zwiebel, Knoblauch und Cumin 2' 750W

- Chillipulver, Kurkuma, Garam Masala, Koriander und Salz mit dem Joghurt vermischen und zugeben, 30 750W

- Fischstücke und Peperoni dazugeben, 3' 600W, 8' 360W"

2

  

Fischcurry auf Hafenart

400g Fischfillet, Würfel

Zitronensaft

Salz

100ml heißes Wasser

1 EL Olivenöl

1 EL Curry

20g Mehl

125 ml Fleischbrühe

100 ml Tomatenmark

100g Scampi

2 EL Sahne

weißer Pfeffer

- Fischfillet salzen und mit Zitronensaft betreufeln

- Fischfillet in Wasser, 6' 600W

- Olivenöl. Curry und Mehl in Brühe rühren

- Fleischbrühe, Tomatenmark, Scampi zugeben, 3' 600W

- mit Salz und Pfeffer abschmecken

2

  

Fischfillet mit Basilikum

300g Fischfillet

Salz, Pfeffer

2 TL Olivenöl

1 TL Zitronensaft

1 EL Basilikum

- Fisch mit Salz und Pfeffer würzen

- mit Olivenöl und Zitronensaft übergießen, mit Basilikum bestreuen, 4' 600W

2

  

Fischfrikasse

400g Fischfilet

2 EL Zitronensaft

Salz

0,125l kochendes Wasser

2 EL Curry

20g Butter

20g Mehl

0,15 l Fleischbrühe

70g Tomatenpüree

100g Scampi

2 EL Sahne

-Fischfillet mit Zitronensaft beträufeln, salzen und 7 min bei 600W kochen

-Butter in 2 min bei 600W schmelzen

-Curry und Mehl hineinruhren

-Fisch, Tomatenmark, Scampi, heiße Fischbrühe und Fleischbrühe zugeben

-4 min bei 600W erhitzen

Sahne einrühr

2

  

Fischgratin

250g Fischfillet, Würfel

2 TL Zitronensaft

Salz, Pfeffer

200g Möhren, Scheiben

150g Brokkoliröschen

60ml heiße Gemüsebrühe

2TL helle Soße (Pulver)

75g Schmand

1 TL Curry

- Fisch mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren

- Gemüse mit Gemüsebrühe, 5' 750W

- Sud abgießen und 150ml Wasser zugeben

- Soßenpulver zugeben, 2' 750W

- Schmand, Curry, Pfeffer und Salz zugeben

- Fisch in Auflaufform Schichten und mit Soße ü

2

  

Fischgulasch

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

50 g Speck

2EL Olivenöl

0,1 l Weißwein

0,2l heiße Fleischbrühe

100 g Tomatenmark

Pfeffer

Paprika

Petersilie

350g Fischfillet

Zitronensaft

10g Mehl

-Öl, Zwiebel, Knoblauch, Speck 2 min bei 750W glasig werden lassen

-Tomatenmark, Weißwein und Fleischbrühe eingeben

-Salzen pfeffern, Paprika und Petersilie eingeben

-3 min bei 600 und 3 min bei 360W kochen

-Fisch mit Zitronensaft beträufeln, nach 5 m

2

  

Fischgulasch Marseille

300g Fischfillet (Würfel)

2 TL Zitronensaft

1 TL Salz

1/2 TL Cayennepfeffer

1 TL Paprikapulver

1 Zwiebel, gehackt

25g Speckwürfel

50g Paprikaschoten in Streifen

200 ml Tomatenmark

150g Champignonscheiben

1 TL Gemüsebrühe (Pulver)

1 TL helle Soße (Pulver)

- Zwiebel, Speck und Paprikaschote, 6' 600W

- Fisch, Gewürze, Tomaten, Pilze, Suppenpulver zugeben, 10' 600W

- helle Soße unterrühren

2

  

Fischpaprika

400g Kartoffel in Würfeln

200 ml heißes Wasser

250g Fischfillet, zerteilt

50 ml Tomatenmark

250g Paprikaschoten in Streifen

Salz

1/2 TL Pfeffer

1 MSp Safran

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Paprikapulver

30 ml Olivenöl

- Kartoffelwürfel mit Salz im heißem Wasser, 5' 600W

- Fisch und Paprikaschoten untermischen, 10' 600W

- Tomatenmark, öl und Gewürze untermischen, 2' 600W

2

  

Fischstäbchen

 

gefrorene Fischstäbchen  auf Gitter legen, Papierhandtuch unterlegen, 3' 600W / 100g

2

  

Fischstäbchen-auflauf mit Reis

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

125 g weißer Reis

250 ml Wasser

2 TL Suppenpulver

50g Tomatenmarkkonzentrat

1 TL Pulbiber

1 TL Salz

7 gefrorene Fischstäbchen

50g geriebener Käse

- Öl und Zwiebel, 2' 750W

Reis, Wasser, Suppenpulver, Tomatenmark, Pulbiber, Salz untermischen, 3' 750W, 12' 360W

- Fischstäbchen auf Reis legen, mit Käse bestreuen

- im offenen Gefäß, 7' 600W + 200°C Heißluft + Grill

2

  

Fladenbrot

250 g Mehl

1 TL Salz

4 EL Olivenöl

250 ml Wasser

- alle Zutaten vermischen

- Backblech mit Backpapier auslegen

- Teig in 5-10 mm dicken Schicht verteilen

- 1h bei 180°C Heißluft backen

2

  

Flammkuchen

Teig

125 ml Wasser

250g Weizenmehl

1 TL Salz

25 ml Olivenöl

1 Päckchen Trockenhefe

0,5 TL Zucker

 

Belag:

200g Schmand

Salz, Pfeffer

Muskat

150g Speckwurfel

2 Zwiebel, Scheiben

Teig:

- Zutaten verkneten, 20' 90W

- Teig für einen Flammkuchen dünn ausrollen

- auf Mehlbett auf Backblech legen

 

 

Belag:

- Schmand und Gewürze mischen

- auf Kuchen verteilen

- Speckwürfel verteilen

- Zwiebelringe verteilen

- Ofen vorheizen, bei 250°C

2

  

Flan

100 ml Milch

70g Schlagsahne

2 TL Vanillzucker

1 Ei

1 Eigelb

1 EL Orangensaft

- alle Zutaten zugeben und mit Mixer gründlich vermischen

- Mischung in 2 Tassen füllen, 2' 360W, 30' 90W

- im Kühlschrank abkühlen lassen

2

  

Fleischgericht, indisch

250g Fleischscheiben

2 Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/2 EL Curry

1 Prise Ingwer

1 Knoblauchzehe, gehackt

100 ml heiße Fleischbrühe

100 ml heißes Wasser

1/2 TL Mondamin

- Öl, Zwiebel, Fleisch, 4' 600W

- Salz, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Curry, Pfeffer, Fleischbrühe, Wasser zugeben, 9' 600W

- Mondamin in kaltem Wasser anrühren, dann unterrühren

2

  

Fleischpfanne Nanking

250g Fleischwürfel

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Salz

2 EL Wasser

2 EL Sojasoße

250g Tomatenmark

1 TL Zitronensaft

1/2 TL Pfeffer

- Öl, Fleisch, Zwiebel, Knoblauch, 5' 600W

- Wasser, Salz und Sojasoße untermischen, 5' 600W

- Tomatenmark zugeben, 4' 600W

- Zitronensaft und Pfeffer zugeben

2

  

Fleischwurst Gyros

200g Fleschwurst, in halbierten Scheiben

2 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Gyroswürzsalz

2 EL Öl

1 TL Petersilie

-alle Zutaten vermischen

- 5' 750W

2

  

Fleischwurst-pfanne

150g Fleischwurst, gewürfelt

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 EL Öl

150g Pilze, in Scheiben

100 ml Rotwein

100 g Sahne

1 EL Mondamin

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

- Fleischwurst, Zwiebel, Knoblauch, Öl, 2' 750W

- restliche Zutaten zugeben, 7' 600W

2

  

Flohsamengrütze

300 ml Flüssigkeit bzw pürierte Früchte

1 geh. EL Flohsamenhüllen

- alle Zutaten mischen, 30' warten

1

  

Fränkischer Krautbraten

400g Weißkraut, gehackt

2 EL Olivenöl

2x 1 TL Salz

1/2 Brötchen

50 ml Milch

1 Zwiebel,gehackt

250g Hackfleisch

1 TL Petersilie

1 Ei

1 TL Pfeffer

1 Prise Muskat

- Brötchenin Milch einweichen

- Kraut, Zwiebel, öl und Salz, 8' 600W

- Kraut, Brötchen, Hackfleisch, Petersilie, Ei und Gewürze gut vermengenund zu Laib formen, 10' 600W

2

  

Französische Pilzsoße

170g Pilze

30g Öl

15g Mehl

200 ml Milch

50 ml Sahne

1 TL Paprikapulver, scharf

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

- Pilze und Öl, 3' 750W

- Mehl unterrühren

- Milch unterrühren

- restliche Zutaten zugeben, 4' 600W

2

  

Französische Zwiebelsuppe

250g Zwiebel, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1/2 TL Zucker

20g Margarine

1 EL Mehl

Senf

1 Würfel Fleischbrühe

450 ml kochendes Waser

1/2 TL Worcestersauce

Pfeffer

- Zwiebel, Knoblauch, Zucker und Margarine 4' 750W

- Mehl, Senf, Brühenwürfel und Wasser beifügen, 15' 750W

- salzen und Pfeffernl

2

  

Frische Tomatensoße

300 ml Tomatenmark

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Prise Basilikum

0,5 TL Salz

1/4 TL Pfeffer

6 EL Schmand

4 TL Weißwein

- Tomatenmark, Knoblauch, Basilikum, Salz und Pfeffer, 3' 750W

- Schmand und Wein zumischen, 2' 600W

2

  

frische Tomatensoße

500g Tomatenmark

2 EL Olivenöl

3 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL Basilikum

0,5TL Zucker

Salz, Pfeffer

- Öl, Knoblauch 30 600W

- Tomaten, Basilikum und Zucker dazugeben, 5' 600W

- mit Salz und Pfeffer abschmecken"

2

  

Fritiertes Klebereiweiß

500g Mehl

1 EL Salz

250 ml Wasser

2 EL öl

1 EL Sojasoße

- Mehl Salz und Wasser zu einemfesten Teig verarbeiten

- Den Teigim Küchensieb unter fließendem,kalten Wasser 10' Kneten

- die Stärke wird herausgewaschen, bis poröses Klebereiweiß zurückbleibt, ca. 30% der ursprüngichen Masse

- möglichst viel Wasser

2

  

Früchtekompott

250g frisches Obst, in kleinen Stücken

5 EL Wein

2 EL Zucker

Zimt

1 EL Zitronensaft

1 Päckchen Vanillinzucker

- alle Zutaten 5' 600W, umrühren

2

  

Ganze braune Linsen

400g braune Linsen (Dose)

0,1 l Wasser

0,5 TL Ingwer

1 Prise Kurkuma

0,5 TL Salz

10g Margarine

1 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

0,25 TL Cumin

2 getrocknete Chillischoten

- Linsen, Wasser, Ingwer, Chillipulver, Kurkuma und Salz, 3' 600W, 7' 360W

- Linsen mit Holzlöffel teilweise zerdrücken bis die Mischung breiartig ist.

- Margarine, Knoblauch, Cumin und Zwiebel, 2' 600W

- Mischung über Linsen gießen, 2' 600W

2

  

gebackene Bohnen kanadische Art""

100g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote, gewürfelt

400g weiche weiße Bohnen

1 EL Olivenöl

100 ml Tomatenmark

20g brauner Zucker

Salz

- Öl, Speck, Zwiebel, Paprika, 3' 750W

- Bohnen, Tomatenmark, Salz,Zucker unterrühren, im offenen Topf, 5' 180°C + 600W, 15' 180°C+360W

1

  

gebackene Sojabohnen

200g weiche Sojabohnen

100 ml Tomatenmark

1 EL Molasse oder brauner Zucker

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Lorbeerblatt

1 TL Salz

1 TL Thymian

- Zutaten vermischen, 20' 200°C+180W

2

  

gebackene Zwiebel mit Parmesankäse

2 Zwiebel

50 ml Olivenöl

Salz, Pfeffer

50g Parmesankäse

- jeden Zwiebel in 3 gleiche Teile teilen, 7' 600W

- mit öl übergießen, mit Salz und Pfeffer würzen

- mit Parmesan bestreuen, 2' 600W

2

  

gebrannte Mandeln

50g Zucker

20 ml Wasser

1 TL Butter

200g Mandeln

1 TL Cumin

2 TL Cayennepfeffer

1/8 TL Backpulver

- Zucker, Wasser und Butter 1' 750W

- Mandeln, Cumin und Cayennepfeffer einrühren, 2' 750W (ohne Deckel)

- Backpulver zugeben und schnell rühren bis das Sirup weißlich wird

- Mandeln auf Ablagefläche ausbreiten

2

  

gebratener Reis

200 g Reis -> kochen

100g Schinken oder Speck (gewürfelt)

2 EL Öl

2 EL Sojasoße

1 Stange Lauch

2 Eier

Pfeffer, Salz

- Schinken und öl 4 min bei 750W anbraten

- gekochten Reis Lauch und Sojasoße dazugeben

-Eier mit Pfeffer und Salz verquirlen und in Reis rühren

- bei 3 min bei 600W stocken lassen

2

  

gebratener Speck (Frühstücksspeck)

- 4 Scheiben Frühstücksspeck

- Speckscheiben auf Papierküchentuch legen

- 2' 750W

1

  

gebratenes Gemüse

300g Weißkraut, Brokkoii, grüne Bohnen,Blumenkohl, Karotten oder Maiskörner

1 Zwiebel, gehackt

100 ml heiße Gemüsebrühe

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Oregano

1 TL Petersilie

1/2 TL Salz

150 g Tofu (optional)

- Gemüse, Zwiebel,Brühe, Gewürze, 4' 600W

- Tofu zugeben, 4' 600W

2

  

Geflügelleber mit Zwiebeln

1 Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

300 g Geflügelleber

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1 Knoblauchzehe, gehackt

- Öl und Zwiebel , 2' 600W

- Leber abwaschen und in Würfel schneiden

- zu den Zwiebeln geben, mit Salz und Pfeffer würzen, 6' 600W

2

  

gefrorenes Hähnchen auftauen und garen

1 gefrorenes Hähnchen

in tiefes Teller legen, 3,5'/100g bei 600W

2

  

gefüllte Champignons

250g mittelgroße Champignons

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel,gehackt

1 EL fein gehackter Schinken

1 EL Semmelbrösel

1 EL Parmesankäse

1 TL Petersilie, gehackt

Salz, Pfeffer

- Stiele aus den Pilzen entfernen und kleinhacken

- zu Öl und Zwiebeln geben, 3' 600W

- restliche Zutaten zugeben, vermischen, 1' 600W

- Mischung in Pilze füllen, 6' 600W

2

  

gefüllte Zucchini Masla""

500g Zucchini

3 EL Olivenöl

2 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

2 Peperoni, gehackt

250g Hackfleisch

1 EL Curry

1 EL Garam Masala

1 TL Salz

150 ml Tomatenmark

50g geriebener Käse

- Zucchini halbieren, Fruchtfleisch herauskratzen und zerkleinern

- öl, Zwiebel, Knoblauch, Pepperoni, 2' 600W

- Fruchtfleisch, Hackfleisch , Tomatenmark und Gewürze zugeben, 5' 600W

- Zucchinihälften mit Fleischmasse füllen, mit Käse bestreuen, 10' 60

2

  

Gemischte Masala Bohnen

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1/4 TL Cumin

1/4 TL Chillipulver

1/8 TL Kurkuma

1/8 TL Garam Masala

100g Kichererbsen (Dose)

150g Kidney Beans (Dose)

30g Tomatenmark

1 Peperoni, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

0,5 TL Ingwer

50g Paprikaschoten, gewürfel

- Öl, Zwiebel und Cumin, 2' 600W

- Cillipulver, Kurkuma und Garam Masala unterrühren,

- 1 EL Wasser zugeben, 45 600W

- Kichererbsen, Kidney Beans, Tomatenmark, Peperoni, Knoblauch und Ingwer unterrühren, 50 ml Wasser zugeben. 8' 600W

- Paprika und Zitro

2

  

Gemüse Chop Suey (2)

100g Sellerie, (Scheiben)

1 Zwiebel, gehackt

100g Pilze, Scheiben

1 EL Olivenöl

50 ml Wasser

1 EL Sojasoße

1 EL Reismehl

1 TL Instantbrühe

400g chinesisches Gemüse

1/8 TL Pfeffer

- Sellerie, Zwiebel, Pilze und Butter, 4' 600W

- Wasser, Sojasoße, Maismehl, Instantbrühe mischen,

- Soße, Gemüse, Pfeffer mit Sellerie vermischen, 10' 600W

2

  

Gemüse der Saison in grünem Masala

100g Blumenkohlröschen

50g grüne Bohnen

50g Möhren

50g Paprikaschote

1 Peperoni

1 EL Koriander

1 EL öl

2 getrocknete Chillies

1/8 TL Kurkuma

0,5 TL Salz

1 TL Ingwer

3 Knoblauchzehen, gehackt

- öl und Chillies, 30 750W

- restliche Zutaten zugeben, 8' 600W"

2

  

Gemüse nach Jägerart

500g Möhren, Scheiben

150 ml Tomatenmark

1 Zwiebel, gehackt

200g Pilze, Scheiben

75g Oliven, geviertelt

2 EL Olivenöl

4 EL Weißwein

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

Muskat

1 Gewürznelke

1 EL Mehl

- Ol und Zwiebel, 2' 600W

- Tomatenmark, Möhren, Oliven, Salz, Pfeffer, Muskat, Nelke, Wein zugeben, 18' 600W

- Mehl und Pilze unterrühren, 2' 600W

2

  

Gemüse Paella

200g Reis

500 ml heißes Wasser

50g Stangenbohnen, in kleinen Stücken

1 Möhre in Scheiben

1 Ziebel,gehackt

100g Pilze in Scheiben

200g Erbsen

50g Lauch in Scheiben

100g Tomatenmark

2 TL Olivenöl

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

- Reis und Wasser, 3' 600W, 20' 360W

- restliche Zutaten vermischen, 12' 600W

-Reis untermischen

2

  

Gemüseallerlei Bagan""

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

2 Lorbeerblätter

1 TL Cumin

1 EL Curry

1 EL Garam Masala

100 ml heißes Wasser

600g Blumenkohl, Möhren,

Zucchini, Aubergine und/oder Erbsen

200 ml Tomatenmark

1 EL Worcestershire Sauce

Salz

- öl, Ziebel, Lorbeerblätter, Gewürze, 2' 600W

- Wasser und Gemüse zugeben, 10' 600W

- Tomatenmark zugeben,

- mit Worcestershire Sauce und Salz abschmecken, 2 600W

2

  

Gemüseauflauf

150g Möhren, Scheiben

150g Kartoffelwürfel

150g Brokkoli

70g Sahne

1 Ei

75g Kräuterfrischkäse

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

- Möhren, Kartoffeln, 5' 600W

- Brokkoli untermischen

- Sahne, Ei, Käse und Gewürze verrühren und über Auflauf geben, 7' 600W

2

  

Gemüselasagne

8 Scheiben Lasagnenudeln,gekocht

2 Zwiebel,gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Olivenöl

250g Aubergine, gewürfelt

1 Karotte, geraspelt

200 ml heiße Gemüsebrühe

150 ml Tomatenmark

50 g Weizenschrot

2 TL Salz

1 TL Pfeffer

2 EL Sojasoße

1 TL Oregano

1 TL B

Füllung:

- Zwiebel, Knoblauch, Aubergine, Öl, 5' 600W

- Tomatenmark, Karotten, Weizenschrot, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Sojasoße, Oregano, Basilikum, Cayennepfeffer und Gemüsebrühe untermischen

 

Béchamelsoße

- öl mit Mehl verrühren, langsam Gemüsebrühe u

2

  

Gemüseragout

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

2 Paprikaschoten, Streifen

100 ml Gemüsebrühe

100g Schmand

Salz, Pfeffer

1/4 TL Cumin

1 TL Curry

1/2 Zucchini, Würfel

1 EL Honig

- Knoblauch, Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Paprika zugeben, 2' 600W

- Gemüsebruhe und Schmand zugeben, 4' 600W

- mit Salz, Pfeffer, Cumin, Curry und Honig kräftig abschmecken

- Zucchini zugeben, 3' 600W

2

  

Gemüsereis

1 Zwiebel,gehackt

2 EL olivenöl

100g Reis

50g Tomatenmark

1 Zucchini, gewürfelt

100g grüne Bohnen, zerkleinert

100g Erbsen

300 ml Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer

- öl, Zwiebel und Reis, 3' 750W

- Tomaten, Zucchini, Erbsen und Bohnen zugeben

- Gemüsebrühe angießen, 3' 750W, 8' 600W

- mit Salz und Pfeffer würzen

2

  

Gemüserisotto

125g Rundkornreis

2 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Zwiebel, gehackt

50g Karotten, gewürfelt

1 Paprikaschote, gewürfelt

100 ml Weißwein

150 ml heiße Gemüsebrühe

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 Prise Muskat

1 Prise Cayennepfeffer

50 g Parmesankäse

- öl, Knoblauch,Zwiebel, 2' 600W

- Paprika und Karotten zugeben, 2' 600W

- Reis, Wein und Brühe zugeben, mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Muskat abschmecken, 4' 600W, 15' 360W

- Parmesankäse untermischen

2

  

Gemüsetopf

250g Tomatenmark

250g Zucchinischeiben, 1 cm dick

1 Paprikaschote, streifen

3 EL Olivenöl

2 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 TL Basilikum

1/2 TL Thymian

1/2 TL Oregano

Pfeffer, Salz

1 EL Petersilie

- Öl, Knoblauch und Zwiebel, 3' 600W

- Gemüse, Kräuter, Salz und Pfeffer zugeben, 15' 600W

- Petersilie darüberstreuen

2

  

geröstete Sojabohnen

200g Sojabohnen

400 ml Waser

1 TL Natron

1 EL Öl

2 TL Salz

2 TL Currypulver

1 TL Paprika

½ TL Cayennepfeffer

- Wasser, Natron, Sojabohnen, 6' 750W, 40' 180W

- Bohnen abseihen, mit Öl verrühren

- Gewürze mischen und unterrühren

- auf Backblech ausbreiten,

- Heißluft: 10' 180°C+360W , 25' 180°C+90W

2

  

Geschnetzelte Leber

250g Leber, geschnetzelt

1 TL Mehl

1 TL Tomatenmark

2 EL Essig

1 Zwiebel, gehackt

Salz, Pfeffer

1 EL Margarine

0,5 TL Curry

- Zwiebel und Margarine, 2' 600W

- Leber zugeben, 4' 600W

- Mehl darüberstreuen und verrühren

- Essig Tomatenmark und Curry zugeben, 1' 600W, 4' 360W

- Salzen und Pfeffern

2

  

geschnetzeltes Paprikahähnchen

250g Hähnchenbrust, gewürfelt

1 Zwiebel, gehackt

1 TL Salz

2 Paprikaschoten, in Streifen

1 EL Tomatenmark

100g Sahne

100 ml Wasser

100 ml Weißwein

2 TL Suppenpulver

1 TL Pfeffer

1 EL Paprikapulver

100g geriebener Käse

- Hähnchen, Öl, Zwiebel, Salz 4' 600W

- restliche Zutaten untermischen, 8' 600W

2

  

Glühwein

200 ml Rotwein

2 TL Zucker

1 MS Piment

1 Prise Zimt

- Zutaten vermischen, 2' 600W

1

  

Gnocchi

60g Kartoffelpüreepulver

240 ml kochendes Wasser

120 ml Milch

1/2 TL Salz

1 EL Olivenöl

100g Mehl

- Salz Öl und Milch ins Wasser geben

- Kartoffelpulver untermischen,1' ziehen lassen

- Mehl einkneten

- Kugeln mit ca. 2 cm Durchmesser Formen

- Kugeln in Topf mit 1l kochendem Wasser geben (nicht stapeln), 3'30 750W"

2

  

Granola

150g Haferflocken

40g Sesamsamen

40g Sonnenblumenkerne

40g gemahlene Mandeln

40g Sojamehl

2 EL Kokosraspel

1/2 TL Zimt

 

50 g Öl

50 g Honig

100g Wasser

- Öl, Honig, Wasser, 1' 600W, vermischen

- restliche Zutaten mischen und Öl unterrühren

- auf Backblech verteilen, 25' 200°C+90W

2

  

Grießbrei

300 ml Milch

40g Weichweizengrieß

1 EL Zucker

- Milch in tiefem Teller, 3' 750W

- Grieß und Zucker unterrühren, 2' 600W

- verrühren, ziehen lassen

1

  

Grillbrot

250g Mehl

50g Kartoffelpüreepulver

1 TL Salz

1 TL Zucker

1 Päckchen Trockenhefe

1 Zwiebel, gehackt

75g Speck, Oliven, Kapern,....

250 ml lauwarmes Wasser

- alle Zutaten verkneten

- Teig 1 h gehen lassen

- Handgroße Scheiben im Kontaktgrill 15' auf Stufe 2 (180°C) backen

   

Großmutters grüne Bohnen

500g grüne Bohnen, 3cm Länge

2 EL Wasser

1 EL Olivenöl

1/4 TL Salz

1/4 TL Pfeffer

1/2 TL Zucker

50 ml Schmand

1 TL Paprikapulver

- Bohnen und Wasser, 8' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 2' 600W

2

  

Grüne Bohnen

500g grüne Bohnen

1 EL Margarine

1 TL Zitronensaft

1\4 TL Salz

1/4 TL Pfeffer

- Bohnen mit 50 ml Wasser übergießen, 7' 600W

- Mit Margarine, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen

2

  

grüne Bohnen auf Mecklenburger Art

350g grüne Bohnen

1 Zwiebel, gehackt

30 g Speckwürfel

125ml Fleischbrühe

Bohnenkraut

Salz, Pfeffer

1 TL Mehl

1 TL Margarine

Petersilie

- Speck und Zwiebel, 2' 600W

- Bohnen, Fleischbrühe, Bohnenkraut, Salz und Pfeffer zugeben, 7' 600W

- Mehl über die Bohnen stäuben, umrühren

- Margarine darübergeben, 1' 600W

- mit Petersilie bestreuen

2

  

Grüne Bohnen mit Kartoffeln

200g grüne Bohnen, geschnitten

100g Kartoffeln, gewürfelt

1 EL Öl

2 getrocknete Chillies, zerkrümelt

30g Tomatenmrk

1 Peperoni

Salz

- öl und Chillies 30 750W

- restliche Zugaben zugeben, 8' 600W"

2

  

grüner Bohnentopf

200g Speckwürfel

1 Zwiebel, gewürfelt

750 ml fleischbrühe

200g grüne Bohnen

50g Lauch in Scheiben

50g Sellerieknolle, gewürfelt

100g Kartoffeln, gewürfelt

2 Karotten, Scheiben

1 Lorbeerblatt

1/4 TL Majoran

1 TL Salz

50 ml Sahne

Pfeffer

1EL Essig

- Speck und Zwiebel, 2' 750W

- Fleischbrühe und Bohnen zugeben, 4' 600W

- Lauch, Sellerie, Kartoffel, Karotten, Lorbeerblatt, Majoran und Salz zugeben, 9' 600W

- Sahne einrühren und mit Pfeffer ud Essig abschmecken, 1' 750W

2

  

Grüner-Bohnen - Möhren Eintopf

250g Speckwürfel

150g grüne Bohnen

150g Möhren in Scheiben

1/2 Selleriekopf, in Würfel

250g Kartoffel, Würfel

Salz, Pfeffer

1 TL Bohnenkraut

500 ml Fleischbrühe

1 EL Petersilie

- Speck, 3' 750W

- alle Zutaten zugeben, 23' 600W

2

  

Grünkern

250g Grünkorn

500 ml heiße Gemüsebrühe

Grünkern und Wasser, 2' 750W, 30' 360W

2

  

Grünkernpastete als Brotaufstrich

150g Grünkernschrot

300 ml heißes Wasser

1 Zwiebel, gehackt

1 TKL Petersilie

3 EL Olivenöl

Pfeffer, Salz

- 1 EL Ol Grünkernschrot und Zwiebel, 4' 600W

- Wasser aufgießen, 2' 750W, 20' 360W

- restliches Öl in abgekühlten Brei mischen

2

  

Grünkohl

1 Dose Grünkohl (800g)

2 Zwiebel, gehackt

1 TL Pfeffer

1 TL Salz

1 TL Piment

5 EL Olivenöl

100g Speckwürfel

3 EL Haferflocken

- alle Zutaten außer Haferflocken vermischen, 16' 600W

- Haferflocken untermischen, 3' 600W

2

  

Grünkohlfrikasee

400g Grünkohl in Streifen

2 Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

1 TL Fleischbrühenpulver

50 ml heißes Wasser

1 Knoblauchzehe,gehackt

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Kohl, Fleischbühe, Pfeffer, Salz und Knoblauchzehe zugeben, 15' 600W

2

  

Grünkohlgratin

300g Grünkohl (Dose)

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Olivenöl

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1 TL Gemüsebrühepulver

150 g Schlagsahne

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Grünkohl zugeben, 3' 600W

- Salz, Pfeffer, Gemüsebrühenpulver mit der Sahne untermischen, 8' 600W

2

  

Gulasch mit Pilzen

1 EL Margarine

300g Rindergulasch

2 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Salz

150 ml Fleischbrühe

Pfeffer

1 TL Majoran

200g Pilze in Scheiben

100ml Tomatenmark

100 ml Bratensoße

1 TL Mondamin

- Margarine,Zwiebel, Knoblauch und Salz, 2' 750W

- Goulasch, Fleischbrühe zugeben, mit Pfeffer, Majoran würzen, 8' 600W

- Pilze und Tomatenmark zugeben, Bratensauce und Mondamin einrühren, 4' 600W

2

  

Gulasch mit Sauerkraut

1 EL Margarine

1 Zwiebel, gehackt

250g Goulasch

250g Sauerkraut

125 ml Fleischbrühe

Salz, Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

1 TL Paprikapulver

1 TL Majoran

1 EL Tomatenmark

75 ml Bratensoße

1 EL Kartoffelbreipulver

1 EL Petersilie

- Margarine und Zwiebel, 2' 600W

- Fleisch dazugeben, 3' 750W

- Sauerkraut untermischen, Fleischbrühe angießen, mit Salz,Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprika, Majoran unt Tomatenmark würzen, 12' 600W

- Bratensoße und Kartoffelbreipulver untermischen, 2' 60

2

  

Gulasch mit Weißkohl

1 EL Margarine

1 Zwiebel, gehackt

300g Goulasch

200g Weißkohl, in Streifen

1 Schuß Wein

100 ml Fleischbrühe

Salz, Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

1 EL Paprikapulver

2 EL Tomatenmark

50 ml gebundene Bratensoße

2 EL Schmand

1 EL Kartoffelbreipulver

1 EL Pete

- Margarine und Zwiebel, 2' 600W

- Fleisch dazugeben 7' 600W

- Kohl und Weißwein untermischen, 2' 600W

- Fleischbrühe angießen, mit Salz, Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer, Kartoffelbreipulver und Tomatenmark einrühren, 6' 600W

- Bratensoße und Schmand

2

  

Gulasch nach Oma Magda

2 Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

2 EL Tomatenmarkkonzentrat

200 ml Rotwein

100 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

1 TL Paprika, scharf

Salz, Pfeffer

1 EL Mondamin

250g Rindergulasch

- Öl und Zwiebel, 2' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 3' 750W, 40'360W

2

  

Gulaschsuppe

200 g Rindergulasch, gewürfelt

2 Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

1 EL Mondamin

250g Kartoffelwürfel

100g Tomatenmarkkonz.

0,7 l heißes Wasser

4 TL Suppenpulver

2 TL Chillipulver

3 TL Paprika, scharf

1 TL Salz

- Gulasch, Öl, Zwiebel, 4' 750W

- Mondamin unterrühren

- restliche Zutaten untermischen

- 3' 750W, 40' 360W

2

  

Gurken-Pilz-Gemüse

1/2 Salatgurke, (250g), gewürfelt

3 EL Olivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 TL Salz

1 Zwiebel, gehackt

150g Pilze, Scheiben

1 TL Thymian

0,5 TL Oregano

250 ml Tomatenmark

Salz, Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

1 TL Dillspitzen

- Öl, Zwiebel und Knoblauch, 2' 600W

- Pilze, Gurke, Thymian, Dill, Oregano zugeben, 3' 600W

- Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer zugeben, 3' 600W

2

  

gute Tomatensauce

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Möhre, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Lorbeerblatt

Thymian

Petersilie

1 EL Mehl

500 ml Tomatenmark

1 TL Zucker

75ml Rotwein

Parmesankäse

- Öl, Zwiebel, Möhre, Knoblauch, Lorbeerblatt und Petersilie 4' 750W

- Mehl, Tomatenmark, Thymian, Zucker, Wein, Pfeffer, Salz hinzufügen, 10' 600W

- mit Parmesan bestreuen

2

  

Hackfleisch mit Blumenkohl

1 EL Öl

2 getrocknete Chillies

0,5 TL Cummin

150g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehackt

1 Prise Kurkuma

1/2 TL Garam Masala

1 TL Salz

200 g Blumenkohlröschen

100 g Tomatenmark

1/2 TL Ingwer

3 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL Koriander

- Öl und Cummin, Chillis, Hackfleisch Kurkuma, Garam Masala, Salz und Zwiebel unterrühren, 5' 600W

-Blumenkohl, Tomaten, Knoblauch, Peperoni und Ingwer, 8' 600W

- Korriander unterrühren

2

  

Hackfleisch mit Erbsen und Paprika

200g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehackt

50g Tomatenmark

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Prise Ingwer

0,5 TL Chillipulver

1/4 TL Kurkuma

1/4 TL Cummin

1/2 TL Garam Masala

1 TL Salz

75g Erbsen

1 Peperoni

1 EL Koriander

- Hackfleisch mit Gewürzen (außer Koriander), Zwiebeln, Tomatenmark, 4' 600W, 6' 360W

- Erbsen und Peperoni dazugeben, 3' 600W

- Koriander dazugeben, 1' 600W

2

  

Hackfleisch-Curry

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Margarine

2 EL Currypulver

250g Hackfleisch

50 ml Gemüebrühe

1/4 Salatgurke, halbe Scheiben

1 TL Zitronensaft

100g Joghurt

Salz, Pfeffer

- Zwiebel, Margarine, 2' 600W

- Curry und Hackfleich untermischen, 6' 600W

- Gemüsebrühe zugeben

- Gurkenscheiben 2' bei 600W garen, Flüssigkeit abgießen, zu Hackfleisch geben

- Joghurt unterrühren, 2' 600W

- mit Salz und Pfeffer abschmecken

2

  

Hackfleischpfanne

150g Nudeln, kochen

250g Hackfleisch

2 Zwiebeln, gehackt

1 Paprikaschote, gewürfelt

150 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

100g Schmand

1 TL Maggi

1 EL Tomatenmarkkonzentrat

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

- Hackfleisch, Zwiebeln, Paprika, 5' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 4' 600W

2

  

Hack-Reistopf

250g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Öl

125g Reis

10g Tomatenmarkkonzentrat

180 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

½ Paprikaschote in Streifen

75g Erbsen

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 TL Paprikapulver (edelsüß)

1 TL Oregano

- Fleisch, Öl und Zwiebel, 4' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 5' 750W, 12' 360W

2

  

Hafer

250g Vollhafer

500 ml heißes Wasser

Hafer und Wasser, 2' 750W, 35' 360W

2

  

Haferflocken Cookies

125g Haferflocken

100g Weizenmehl

1 EL Zucker

150ml Milch

1 EL Kakaopulver

1 TL Zimt

1/4 TL Backpulver

- alle Zutaten verrühren und auf ein gefettetes Backblech streichen

- im vorgeheizen Ofen, 12' bei 200°C+ 90W backen,

- in Stucke schneiden

2

  

Haferflocken Studentenkekse

125 g Butter

60g Zucker

1 Pkg Vanillzucker

150 g feine Haferflocken

100g gemahlene Nüsse

2 EL Mehl

1 Ei

1 TL Backpulver

- Butter 2' 360W

- restl. Zutaten unterrühren

- Teelöffelgroße Kugeln auf Blech mit Backpapier

- Ofen auf 180°C vorheizen

- 15' 180°C Umluft

2

  

Haferflocken-Bratlinge

200 g feine Haferflocken

1 TL Gemüsebrühenpulver

1 EL Tomatenmarkkonzentrat

1 EL Sojasoße

½ TL Pfeffer

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Olivenöl

150 ml kochendes Wasser

- alle Zutaten vermischen

- 4 Bratlinge formen

- im Kontaktgrill 10' auf Stufe 2

2

  

Haferflocken-Käse-Bratlinge

150g Haferflocken

100g Käse, gerieben

150 ml Milch

1 Zwiebel, gehackt

1 Ei

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 TL Paprikapulver

- alle Zutaten vermischen

- 6 Bratlinge formen

- im Kontaktgrill 10' auf Stufe 2

2

  

Haferflockenbrei

500 ml Milch

125g Haferflocken

1/4 TL Zimt

- alle Zutaten, 5' 750W, 5' 360W

2

  

Hagebuttenmarmelade

100 g gereinigte Hagebutten

100 g Gelierzucker

2 TL Zitronensaft

- Hagebutten aufschneiden, Samen und Härchen entfernen

- Hagebutten mit Mixer zerkleinern

- Zucker und Zitronensaft untermischen, 5' 600W

- Marmelade in Glas füllen

1

  

Hähnchen süß-sauer

2 EL Olivenöl

200g Hähnchenfleischwürfel

1 Paprikaschote, gewürfelt

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Sojasoße

2 EL Mondamin

1 TL Salz

1 TL Ingwer

100 g Orangensaft

2 EL Essig

100g Tomatenmark

200g Ananasstückchen

- Öl, Fleisch, Zwiebel, Paprikaschote, Sojasoße, Mondamin, Salz, Ingwer vermischen, 6' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 4' 600W

2

  

halbtrockenes Rindercurry mit Paprika

200g Rindfleisch

30g Paprikaschote, gewürfelt

1 kleine Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Ingwer

1/2 TL Chillipulver

1/8 TL Kurkuma

1/2 TL Garam Masala

0,5 TL Salz

3 EL Olivenöl

40g Tomatenmark

- Fleisch, Zwiebel, Ingwer, Knoblauch, Chillipulver, Salz, Graram Masala mit 100 ml Wasser vermischen, bei offenem Deckel: 3' 600W, 11' 360W

- Öl unterrühren, 1' 600W

- Paprika und Tomatenmark zugeben, 2' 600W

2

  

Hamburger

250g Hackfleisch

2 EL feingehackte Zwiebel

1 EL Wasser

0,5 TL Salz

0,25 TL Pfeffer

2 Brötchen

- Zutaten vermischen und 2 Kuchen formen, 2 cm dick

- ohne Deckel, 4' 600W

- wenden, 2' 600W

2

  

harte Eier

1-6 rohe Eier

1l kochendes Wasser

- Eier in heißes Wasser legen

- 6 min bei 600W

1

  

Haschee im Reisbett

50g Speckwürfel

2 Zwiebel, gehackt

250g Hackfleisch

200g Pilze, in Scheiben

Salz, Pfeffer

1/2 TL Paprikapulver

200 ml Tomatenmark

1 TL Oregano

150g Reis -> garen

- Speck und Zwiebel, 3' 750W

- Hackfleisch zugeben, 5' 600W

- Pilze, Gewürze,Tomatenmark, Kräuter zugeben, 5' 600W

- Reis untermischen

2

  

Hirse mit Zucchini

150g Hirse

300 ml kochendes Salzwasser

2 Zucchini in kleinen Würfel

2 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/4 TL Rosmarin

1/2 TL Thymian

4 EL Olivenöl

1 TL Petersilie

- Hirse mit Salzwasser, 2' 750W, 18' 360W

- Zwiebel mit öl, 2' 600W

- Knoblauch und Zucchini zugeben

- mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Thymian würzen, 8' 600W

- mit Hirse gut vermengen, mit Petersilie bestreuen

2

  

Hirsebrei mit Champignons

250g Pilze (Scheiben)

1 gehackte Zwiebel

1 EL Margarine

100 g Speisehirse

1 TL Curry

0,35 l heißes Wasser

1 EL Essig

1 TL Salz

1 EL Hefeflocken

0,1 l Schmand

Petersilie

- Zwiebel, Pilze und Margarine 4' 750W

- Hirse, Wasser und Curry zugeben

- Essig und Salz dazugeben

- 5' bei 600W kochen

- 15' bei 360W quellen lassen

- Hefeflocken, Schmand und Petersilie untermischen

2

  

Hirsotto

100g Speisehirse

350 ml heiße Gemüsebrühe

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Olivenöl

- Hirse mit Zwiebel und öl 2' 600W

- heiße Gemüsebrühe aufgießen

- 2' 750W, 18' 360W

2

  

Hühnchennudeln Primavera

200g Nudeln -> kochen

250g Hühnerbrust, 2cm breite Streifen

200g Broccoli

100g Karotten in Scheiben

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Parmesankäse

2 EL Schmand

1/8 TL Basilikum

- Hühnchenbrust, Broccoli, Karotte und Knoblauch, 8' 600W

- Pamesankäse, Schmand und Basilikum unterrühren, 2' 600W

2

  

Hühnerfrikassee

500g Hähnchenfleisch

125ml heiße Fleischbrühe

200g Champignons in Scheiben

150g Spargel

50 ml Sahne

2 EL helle Soße

1 Schuss Weisswein

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

Muskat

- Hähnchen mit Salz bestreuen, 8' 600W

- Haut und Knochen entfernen, Fleisch zerteilen

- Fleischbrühe, Spargel und Pilze zugeben, 5' 600W

- Sahne und Soßenpulver einrühren, 4' 600W

- mit Wein, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken

2

  

Indische Bratkartoffeln

500g Kartoffeln, in Scheiben

2 EL Curry

3 EL Olivenöl

Salz

- Curry, Salz und Öl vermischen

- Kartoffeln beidseitig mit GewürzÖl benetzen, 10' 750W

2

  

indische Currykartoffeln

400g Kartoffeln ungeschält

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 EL Öl

100 ml Milch

100 ml Schmand

2 TL Currypulver

2 TL Sambal Olek

½ TL Kurkuma

½ TL Korriander

- Kartoffeln 8' 750 W

- Kartoffeln in Würfel schneiden

- Zwiebel, Knoblauch, Öl, 2' 750W

restliche Zutaten unter Zwiebel mischen, 2' 750W

- Kartoffelwürfel untermischen, 1' 750W

 

2

  

indische Erbsen

1 EL Olivenöl

1 Lorbeerblatt

1/2 Zimtstange

1 Chilischote

2 Kardamonkapseln

400g weiche Erbsen

1 TL Curry

Salz

Cayennepfeffer

1/2 TL Garam Masala

- Öl, Lorbeerblatt, Zimt, Chilischote, Kardamon, 30" 600W

- Erbsen und Curry zugeben 6' 600W

- mit Salz, Cayennepfeffer und Garam Masala würzen"

2

  

Indischer Kartoffeltopf

500g Kartoffeln (Würfel)

2 Zwiebel

1 EL Margarine

1 TL Kurkuma

1 TL Koriander

Pfeffer

2 Nelken

1 MS Zimt

1 MS Muskat

1 TL Salz

0,1 l Joghurt

2 Lorbeerblätter

0,1 l Wasser

- Kartoffeln 10' 750W

- Zwiebel und Margarine 2' bei 750W

- Kartoffeln dazu geben

- Kurkuma und Koriander in heißem Wasser anrühren und darübergießen

- 2 min 600W

- restliche Gewürze mit Joghurt mischen und über Kartoffeln geben

- 5 min bei 360W

2

  

indischer Linsencurry

250g weiche Linsen

1 Zwiebel, gehackt

0,5 EL Currypulver

1 EL Tomatenpüree

1 Knoblauchzehe, gehackt

20 ml Olivenöl

100 ml heiße Fleischbrühe

Salz, Pfeffer

- Öl, Zwiebel, Knoblauch, Curry, 2' 600W

- Linsen, Tomatenpüree, Salz, Pfeffer, Brühe zugeben, 2' 600W, 15' 360W

2

  

indischer Streichkäse

1 l Milch

4 EL Zitronensaft

2 EL Koriander

1 EL Basilikum

1 TL Pfeffer

1 TL Salz

- Milch, 10' 750W

- Zitronensaft zugeben, 2' 600W

- mit Geschirrhandtuch Filtern,auspressen

- Käse abkühlen lassen

- Gewürze untermischen

2

  

indonesischer Nudeleintopf

150g Nudeln,kochen

3 EL Olivenöl

20 ml Sherry

150g Hackfleisch

1 Dose Thunfisch

150g Erbsen

Paprikapulver

Salz, Pfeffer

1 EL Sojasoße

1 TL Curry

- Hackfleisch und Öl, 3' 600W

- Sherry zugeben, 2' 600W

- Thunfisch zerflücken und zugeben

- Erbsen, Salz, Pfeffer, Curry, Sojasoße zugeben, 4' 600W

- Nudeln untermischen, 2' 600W

2

  

Italienische Hackfleischsoße

1 Zwiebel, gehackt

1 EL olivenöl

250g Hackfleisch

70g Tomatenmark

100 ml Wasser

Salz, Pfeffer

Oregano

1 Knoblauchzehe, gehackt

Rosmarin

5 Oliven, geviertelt

- Zwiebel und Ol, 2' 600W

- Hackfleisch untermischen, 5' 600W

- Tomatenmark mit Wasser, Salz und Gewürzen und Oliven mischen

- in das Hackfleisch einrühren, 3' 600W

2

  

Italienischer Topf

250g Fleisch, Würfel

Salz, Pfeffer

40g Möhrenscheiben

40g Sellerie, Würfel

1 TL Tomatenmark

Thymian

1/2 Lorbeerblatt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1/4 l Weißwein

500 ml heißes Wasser

125g Makaroni in 2cm lagen Stücken

Parmesan

- alle Zutaten außer Makaroni und Paresan in Topf geben, 4' 600W

- Makaroni dazugeben, 6' 600W, 6' 90W

- mit Parmesan bestreuen

2

  

Jägersoße

1 Zwiebel, gewürfelt

75 g Speckwürfel

150 g Pilze in Scheiben

100 ml Wasser

1 Pkg Soßenpulver

100 g Sahne

Salz, Pfeffer

- Speck und Zwiebel 2‘ 750W

- Wasser und Soßenpulver untermischen

- restliche Zutaten unterrühren 5‘ 600W

2

  

Jägersoße 2

40 ml Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

200g Pilze in Scheiben

1 EL Tomatenmarkkonz.

1 EL Mehl

100 ml Weißwein

100 ml Sahne

1 EL Sojasoße

1 TL Suppenpulver

½ TL Salz

½ TL Pfeffer

- Öl, Zwiebel, Pilze, Tomatenmar, 4' 600W

- restliche Zutaten untermischen, 10' 600W

2

  

Joghurt

1l Milch

100g Joghurt

- Milch 5' 750W

- Joghurt untermischen

- in saubere Gefäße füllen, verschließen

- 5h bei 40°C

   

Joghurtbombe

250 g Joghurt

40g Zucker

200 ml Schlagsahne

1 TL Mondamin

optional Früchte, rote Grütze

- Mondamin in gekühlte Schlagsahne geben, Sahne steif schlagen

- Joghurt mit Zucker vermischen

- Sahne unterheben

- ein Sieb mit Zewa auslegen, Masse einfüllen

- Sieb in größere Schüssel stellen und 12 h im Kühlschrank abtropfen lassen

- Masse auf Platte stürzen, mit Früchten oder roter Grütze garnieren

2

  

Jugoslawische Bohnensuppe

75 g Speck

2 Paprikaschoten

1l klare Fleischbrühe

1 Dose Bohnen

Tabasco, Salz

4 EL Schmand

-Speck in schmale Streifen schneiden

-2 min bei 750W auslassen

-Paprikaschoten in Streifen schneiden und zum Speck geben

-Fleischbrühe und Bohnen dazugeben

-5 min-750 W, 7 min bei 360 W kochen

-mit Tabasco und Salz würzen

-vor dem Servieren Schmand

4

  

Kakao

1 TL Kakaopulver

200 ml Milch

- 40 ml Milch, 15s 750W

- Kakao untermischen

- restliche Milch zugeben, 2' 600W"

1

  

Karotten-Brotaufstrich

250g Karotten, fein geraspelt

1 Zwiebel, geraspelt

2 Knoblauchzehen, geraspelt

100g Butter

1 TL Salz

1 TL Suppenpulver

1 TL Pfeffer

50g Tomatenmarkkonzentrat

- alle Zutaten mischen

- 5' 600W

- verrühren und in Marmeladegläser füllen

   

Kartoffel-Auberginencurry

1 Zwiebel, gehackt

200g Aubergine, gewürfelt

1 EL Öl

2 EL Currypulver

125 ml heißes Wasser

1 TL Salz

225g Kartoffelscheiben

100 g gemahlene Mandeln

1 EL öl

2 EL Sojasoße

- öl und Zwiebel, 2' 600W

- Currypulver, Auberginen, Kartoffeln, Wasser zugeben, 8' 600W

- öl, Nüsse mit Sojasoße zugeben,2' 600W

2

  

Kartoffel-Erbsen Curry

400 g Kartoffel (Würfel)

1 TL Senfkörner

1,5 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Ingwer

0,5 TL Kurkuma

Salz, Pfeffer

0,5 TL Chillipulver

0,5 TL Cumin

1 TL Garam Masala

70 ml Wasser

150g Erbsen

- öl, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Senf 2' 750W

- Kurkuma, Salz, Pfeffer, Chilli, Cumin, Garam Masala und Kartoffeln und Wasser zugeben, 8' 750W

- Erbsen untermischen, 4' 600W

2

  

Kartoffel-Gulaschsuppe

2 Zwiebel, gehackt

70g Speckwürfel

1 EL Olivenöl

500g Kartoffel, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Paprikapulver, edelsüß

50 ml Rotwein

1 TL Chilischoten

400 ml Wasser

2 TL Suppenpulver

1 EL Tomatenmarkkonzentrat

1 TL petersilie

½ TL Muskat

-Speck, Öl und Zwiebel 3' 750W

- Kartoffelwürfel untermischen

- Paprika untermischen

- restliche Zutaten zugeben, 25' 600W

2

  

Kartoffel-Hack-Lasagne

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 EL Öl

250g Hackfleisch

50g Tomatenmarkkonzentrat

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 TL Oregano

200g Kohlblätter

250g Kartoffelscheiben, roh

100g Sahne

50g Käse, gerieben

- Zwiebel, Öl, Knoblauch, 2' 750W

- Hackfleisch, Gewürze Tomatenmark untermischen, 3' 600W

- Kohl auf Boden des Gefäßes legen,

- zuerst Hackfleisch, dann Kartoffeln darüber schichten

- Sahne darüber gießen,

- mit Käse bestreuen, 20' 600W

2

  

Kartoffel-Quark-Auflauf

1 Ei

1 Zwiebel, gehackt

2 EL Kapern

½ TL Muskat

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

500g Magerquark

500g Kartoffeln in Scheiben

- Ei verquirrlen

- mit Zwiebel, Kapern, Muskat, Salz, Pfeffer, Quark vermischen

- Kartoffelscheiben untermischen

- im offenen Gefäß, 30' 750W

2

  

Kartoffelchips

2 große Kartoffeln in 2- 3 mm dicken Scheiben

- Scheiben in Halterung aufrecht stellen

- 5' / 100g bei 750W garen

(alternativ: 5'/100g bei 160°C+600W, anschließend 30/100g bei 1200W)"

1

  

Kartoffelcremesuppe

300g Kartofelwürfel

1 Zwiebel, gehackt

50 ml Wasser

1 EL Olivenöl

1/2 EL Mehl

250 ml heißes Wasser

400 ml Milch

2 TL Salz

1/4 TL Pfeffer

1/4 TL Muskat

1 EL Petersilie

- Zwiebel, Kartoffeln und Wasser, 6' 750W, Wasser zugeben, pürieren

- 1 EL Öl mit Mehl vermischen, mit Milch, Salz, Pfefffer, Muskat zugeben, 5' 600W

-mitPetersilie bestreuen

2

  

Kartoffelcurry

500g Kartoffelwürfel

1 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1/2 TL Ingwer

1/2 TL Cayennepfeffer

1 TL Salz

2 EL Olivenöl

1/2 Zimtstange

100 ml Tomatenmark

1 TL Senfkörner

1 EL Garam Masala

3 Kardamonkapseln, geöffnet

4 EL Joghurt oder Schmand

- Kartoffelwürfel, Zwiebel, Knoblauch, Cayennepfeffer und öl, 9' 600W

- Tomatenmark, Gewürze und Schmand zugeben, 3' 600W

 

2

  

Kartoffelgratin

750g Kartoffeln in Scheiben

100 ml Sahne

50g geriebener Käse

Salz, Pfeffer, Muskat

- Kartoffelscheiben in Auflaufform schichten

- auf jede Schicht Salz, Pfeffer, Sahne, Käse geben

. 20' 600W

2

  

Kartoffelgratin2

500g Kartoffelscheiben

100 ml Sahne

100 ml Milch

½ TL Muskat

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

2 TL Suppenpulver

- Kartoffelscheiben in Topf schichten

- restliche Zutaten mischen und darübergeben

- im offenen Topf, 13' 750W

2

  

Kartoffelgulasch

500g Kartoffeln

1 gehackter Zwiebel

500 ml Tomatenmark

1 EL Paprikapulver

1 TL Salz

2 EL Margarine

1 TL Kümmel

0,1l Schmand

1 EL Petersilie

- Zwiebel mit Margarine 2' 750W

- gewürfelte Kartoffeln, Tomatenmark und Gewürze zugeben

- 15' bei 750W

- Schmand unterziehen

2

  

Kartoffelpüree mit Champignons und Zwiebel

60g Kartoffelpüreepulver

240 ml kochendes Wasser

120 ml Milch

1/2 TL Salz

1 EL + 2 EL Olivenöl

1 EL Schmand

1 Prise Muskatnuß

200g Champignons, Scheiben

3 Zwiebel, gehackt

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

- Milch, Salz und 1 EL Öl in Wasser geben

- Püreepulver einrühren

- Schmand und Muskat untermischen

 

- Öl, Pilze und Zwiebel, 5' 750W

- Salzen, Pfeffern, in Püree rühren

2

  

Kartoffelragout

1 kg Kartoffeln, Würfel

250 g Tomatenmark

1 Zwiebel, gehackt

75g Oliven, halbiert

150g Champignonscheiben

3 EL Öl

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 TL Thymian

1 Lorbeerblatt

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Thymian, Lorbeerblatt Oliven, Pilze und Kartoffeln zugeben, 20' 750W

2

  

Kartoffelsuppe

1 EL Margarine

1 Zwiebel, gehackt

250g Kartoffeln, Würfel

1 Karotte, Würfel

1/2 Sellerieknolle, gehackt

1 EL Weißwein

400 ml Fleischbrühe

Salz, Pfeffer

1 Prise Muskat

1 Prise Cayennepfeffer

1 TL Majoran

50g Speckwürfel

- Butter, Zwiebel und Speck, 2' 750W

- Kartoffel, Karotten und Sellerie dazugeben, 4' 600W

- Weißwein, Fleischbrühe, Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer und Majoran zugeben, 7' 600W

1

  

Käse-Plätzchen

75 g Butter

100 Käse, gerieben

50 ml Milch

125g Mehl

½ TL Salz

1 TL PulBiber

½ TL Backpulver

- Butter, Käse, Milch, 2' 600W

- restliche Zutaten mischen

- mit Butter Käsemischung verkneten

- Plätzchen formen

- auf Blech mit Backpapier, 20' 200°C + 90W

2

  

Käse-Spätzle-Auflauf

150g Spätzle - kochen

60g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

170g Champignonscheiben

1 EL Olivenöl

100g Schmand

100g geriebener Käse

1 TL Oregano

½ TL Salz

- Öl, Zwiebel, Pilze und Speck, 4' 750 W

- Schmand, Käse, Nudeln, untermischen

- im offenen Topf, 10' 600W + 180°C Heißluft + Grill

2

  

Käsecracker

2 Käsescheiben (ca. 50g)

Salz

Paprika

- Käsescheiben auf Backpapier legen

- mit Gewürzen bestreuen

- 3' 750W

1

  

Käsekartoffeln

500g Kartoffeln in Scheiben

100g Käse, gerieben

2 Zwiebel in Ringen

Salz, Pfeffer

- Kartoffelscheiben mit Käse bestreuen

- Zwiebelringe darauf legen

- Salzen, Pfeffern

- im offenen Gefäß 15' 750 W

2

  

Käsekuchen in der Mikrowelle

500g Magerquark

50 g Öl

50g Zucker

1 Pkg Vanillepuddingpulver

2 Eier

200g Früchte, gewürfelt

- alle Zutaten außer Früchte vermischen

- Früchte unterheben

- in Silikonform geben

- 20' 600W + 160°C Heißluft

2

  

Käsekuchen ohne Boden

100g Mehl

1 Packung Backpulver

200g Margarine oder weiche Butter

100 g Zucker

3 Eier

1 kg Magerquark

1 EL Zitronensaft

- Mehl mit Backpulver mischen

- Margarine, Zucker, Vanillezucker und Eier mit Mixer verrühren, bis Masse schaumig ist

- Mehl, Quark und Zitronensaft untermischen

- in Backform geben

- im vorgeheizten Ofen 60' bei 180°C backen

4

  

Käsenudeln

250g Nudeln, kochen

1 Zwiebel, gehackt

100g geriebener Edamer

70g Speckwürfel

1 TL Pfeffer

1 TL Salz

1TL Muskatnuss

- Zwiebel und Speck 2´ 600W

- restliche Zutaten untermischen, 6´ 600W

2

  

Käsesuppe

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 TL Sellerie

1,5 EL Mehl

1/4 TL Pfeffer

1/2 TL Senf

250 ml heiße Hühnerbrühe

1 TL Worcestershire Soße

1/8 TL Tabasco

150g geriebener Käse

200 ml Milch

Salz

1 Lorbeerblatt

1 TL Petersilie

- Öl, sellerie und Zwiebel, 2' 600W

- Mehl, Senf, und Pfeffer einrühren, Hühnerbrühe, Worcestershiresoße und Tabasco zugeben, 2' 600W

- Käse untermischen, Milch Salz und Lorbeerblatt zugeben, 3' 600W

2

  

Ketchup-Tomatensauce

3 EL Mehl

150g Tomatenketchup

200 ml heißes Wasser

2 EL Olivenöl

1 TL Salz

1 TL Oregano

1 TL Pfeffer

1 TL Basilikum

1 Knoblauchzehe,gehackt

- Öl mit Mehl verrühren, 30 750W

- mit Wasser verrühren, Ketchup zugeben

- Gewürze untermischen 4' 600W"

2

  

Kidney Beans Goodyear

200g Kidney beans

150g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Stange Sellerie, gehackt

1 EL Olivenöl

100ml heißes Wasser

1 Lorbeerblatt

2 EL Petersilie

1 Paprikaschote in Streifen

Pfeffer, Salz,Tabasco

- öl, Zwiebel, Knoblauch, Sellerie, 2' 600W

- Wasser, Bohnen und Speck zugeben, 6' 600W

- Petersilie, Paprikaschote und Lorbeerblatt zugeben

- Mit Salz,Pfeffer, Tabasco würzen, 6' 600W

2

  

Kidney Beans in dicker, wurziger Soße

250g Kidney Beans, eingeweicht oder Dose

Salz

1 cm Stangenzimt

1 Gewürznelke

1 Prise Garam Masala

1 ELÖl

1 Zwiebel, gewürfelt

1 Prise Ingwer

1 Knoblauchzehe, gehackt

1/4 TL Kurkuma

1/4 TL Chillipulver

1/4 TL Ingwer

1 Peperoni, gehackt

1 TL Zitronensaft

1

- Kidney Beans, Salz, Zimt und Gewürznelken mischen, 5' 600W, 5' 360W

- Öl und Zwiebel , 2' 750W

- Garam Masala, Knoblauch, Kurkuma und Chillipulver zugeben, 30' 600W

- Ingwer, Peperoni und Korianderblätter dazugeben

- mit 2 EL Wasser zu den Bohnen ge

2

  

Kidneybohnenauflauf

300g weiche Kidneybohnen

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 EL Olivnöl

150g Hackfleisch

2 EL Tomatenmark

1/2 TL Pfeffer

1 TL Paprikapulver

1 TL Curry

1 Paprikaschote, gewürfelt

1 Möhre in Scheiben

50 ml Gemüsebrühe

1 EL Schmand

100g geriebener Käse

- Öl, Zwiebel, Knoblauch, 2' 600W

- Fleisch und Tomatenmark unterrühren, 4' 600W

- Gemüse, Bohnen, Schmand, Brühe und Gewürze untermischen

- mit Käse bestreuen, 10' 600W

2

  

Knoblauch einlegen

4 Knoblauchknollen

250 ml Essig

250 ml Wasser

Olivenöl

- Wasser, Essig, Knoblauchzehen 5' 600W, 5' 360W

- Knoblauchzehen in verschließbares Gefäß geben

- mit Öl auffüllen, bis alle Zehen vollständig bedeckt sind

   

Knoblauch-Champignon Suppe

12 Knoblauchzehen

100g Champignons

40g Margarine

1 TL Thymian

10 g Mehl

75 ml Hühnerbrühe

75 ml Milch

40 ml Sahne

Salz, Pfeffer

- Margarine und Pilze 2' 600W

- Pilze entnehmen

- Knoblauch (ganze Zehen) und Thymian in Brühe geben, 1' 600W, 4' 360W

- Mehl dazugeben, 1' 600W

- Brühe und Milch dazugeben, 5' 600W

- Pilze wieder zugeben, 1' 600W

- Sahne unterrühren

2

  

Knoblauchreis mit Speck

200g Reis -> garen

2 EL Olivenöl

100 g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

4 Knoblauchzehen,gehackt

1/2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/2 TL Zitronensaft

- Öl, Speck, Knoblauch, Zwiebel, 3' 600W

- Reis unterheben, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken

2

  

Knoblauchtoast

1 Baguette

60g olivenöl

2 Knoblauchzehen, halbiert

- Brot in 1 cm dicke Scheiben schneiden

- auf einer Seite mit öl einstreichen und mit Knoblauch abreiben

- Brot mit öliger Seite nach oben auf den Rost legen, 3' 600W

2

  

Kohl auf indische Art

500g Kohlkopf, gehobelt

50 ml Olivnöl

3 Zwiebeln, gehackt

1 EL Salz

1 EL Curcuma

1 TL Cayennepfeffer

- Öl, Zwiebel, Curcuma, Cayennepfeffer, 2' 600W

- Kohl zugeben,salzen, 7' 600W

2

  

Kohl mit Kokosnuß

500g Weißkohl, gehobelt

3 EL Olivenöl

2 getrocknete Chilischoten

1 TL Currypulver

1 Zwiebel, gehackt

2 EL Kokosraspel

2 TL Senfkörner

1 TL Salz

- Öl, Chilischoten, Zwiebel und Curry, 2' 600W

- Kohl und Salz zugeben,

- Kokosraspel untermischen, 10' 600W

2

  

Kohl-Hack-Pfanne

125g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehaackt

2 EL Olivenöl

250g Weißkohl, fein geschnitten

1 TL Curry

1 TL Paprika

1 Tl Salz

1/2 TL Pfeffer

80 ml Wasser

1 EL Tomatenmarkkonzentrat

- Hackfleisch, Zwiebel, Öl, 3' 750 W

- mit restlichen Zutaten vermischen, 10' 600W

2

  

Kohlhack

1 EL Öl

1 Zwiebel, gehackt

50g Speckwürfel

250g Hackfleisch

400g Weißkohl, in Streifen

150 ml Waser

1 TL Suppenpulver

1 Pkg Bratensoße, Pulver

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

 

- Öl, Speck, Zwiebel, 2' 750W

- Hackfleisch und Kohl untermischen, 12' 600W

- Wasser, Suppenpulver, Soßenpulver, Salz, Pfeffer untermischen, 2' 750W

2

  

Kohlrabiauflauf

250g Kohlrabi in Scheiben

250g Kartoffeln in Scheiben

2 EL Wasser

Salz

1 Zwiebel, in Ringen

1 EL Olivenöl

100g Hähnchenbrust, in Streifen

1 EL Schmand

50 ml Milch

1 EL Schnittlauch

50g geriebener Käse

1 Ei

Salz, Pfeffer, Muskat

- Kohlrabi Zwiebelringe, Hähnchenbrust und Kartoffeln abwechselnd schichten, 5' 750W

- Sahne, Milch, Kräuter, Käse und Ei verrühren, mit Gewurzen abschmecken und über Auflauf geben, 8' 600W

2

  

Kohlrabigemüse

500g Kohlrabi in dünnen Scheiben

4 EL Wasser

1/2 TL Salz

2 EL Olivenöl

Muskat

2 TL Petersilie

- Kohlrabi mit Wasser und Salz, 8' 600W

- Flüssigkeit agießen, mit Ölvermengen,mit Salz und Muskat abschmecken, 2' 600W

- mit Petersilie bestreuen

2

  

Kohltopf mit Schinken

750g Kohl, in Streifen

2 Zwiebeln,gewürfelt

40ml Olivenöl

250 ml Gemüsebrühe

0,5 TL Kümmel

Salz, Pfeffer

1 EL Essig

2 EL Kartoffelpüreepulver

50g Schmand

100g Speck

- öl, Kohl und Zwiebel unterrühren

- Gemüsebrühe zugeben, mit Kümmel bestreuen, Salz, Pfeffer, Essig zugeben, 10' 600W

- Kartoffelpüreepulver und Schmand unterrühren, 4' 600W

- Speck auf Papiertuch auslegen, 2' 750W

- über den Kohl streuen

2

  

Kombucha

3 TL Grün- oder Schwarztee

1,5 l kochendes Wasser

130 g Zucker

250 ml Kombuchagetränk (pH < 4, ansonsten zusätzlich 2 EL Weinessig zugeben)

1 Kombuchapilz

 

 

- Tee 20 min ziehen lassen

- Zucker unterrühren

- auf unter 30°C abkühlen lassen (ca. 2,5 h)

- Pilz und Kombuchagetränk zugeben (Start bei < pH5)

- mit Leinen abgedeckt, bei > 18°C ca. 6-10 Tage reifen lassen

   

Königsberger  Klopse

1/2 Brötchen

250g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehackt

1 Ei

1 TL Sardellenpaste

Salz, Pfeffer

1 TL Paprika

200 ml kochendes Wasser

1 EL Kapern

60 ml Weißwein

4 EL helles Soßenpulver

- Brötchen in Wasser einweichen

- aus Hackfleisch, Zwiebel, Ei, Sardellenpaste, Brötchen und Gewürzen einen Teig kneten

- ca. 6 Bällchen formen, in heißes Wasser geben, 7' 600W

- Klopse aus Flüssigkeit nehmen

- Kapern und Wein zur Flüssigkeit geben, 2

2

  

Konzentrierte Tomatensoße

2 Zwiebel, gehackt

3 Knoblauchzehen, gehackt

2 EL Olivenöl

3 EL Tomatenmark

3 EL Wein

1 TL Oregano

1 TL Paprikapulver

1 TL Zucker

Salz, Pfeffer

- Zwiebel, Ol und Knoblauch 2' 600W

- Tomatenmark, Wein, Oregano, Paprika und Zucker zugeben

- mit Salz und Pfeffer abschmecken, 1'30 600W"

1

  

Kräftiges Fleischragout

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gewürfelt

1 Möhre, gewürfelt

1 Paprikaschote, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

50g Speck, gewürfelt

1 TL Majoran

Thymian

1 Lorbeerblatt

225g Hackfleisch

Salz, Pfeffer

1 EL Mehl

400g Tomatenmark

150ml Rotwein

2 EL Petersilie

Pa

- Öl, Möhre, Zwiebel, Paprikaschote, Knoblauch, Speck, Majoran, Thymian und Lorbeerblatt 5' 600W

- Hackfleisch hinzufügen, 6' 600W

- Salz, Pfeffer, Mehl, Tomatenmark und Wein unterrühren, 8' 600W

- Parmesan und Petersilie unterrühren

2

  

Krautfleisch

200 g Fleischwürfel

Salz, Pfeffer

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Wasser

1 Zwiebel, gehackt

1 Essiggurke, gehackt

40g Speckwürfel

250g Sauerkraut

1 EL Kartoffelpüreepulver

- Speck, 1' 600W

- Fleisch, mit Salz, Pfeffer, Zwiebel, Knoblauch, Speck und Essiggurke vermischen, 4' 750W

- Sauerkraut unter Fleisch mischen, Wasser zugeben, 4' 600W

- Pureepulver zugeben, 4' 600W

2

  

Krautnudeln

150 g Nudeln → kochen

50g Speckwürfel

100g gewürfelte Salmi

1 Zwiebel, gehackt

500g Weißkohl in Streifen

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

1 TL Paprikapulver

- Salami, Speck, Zwiebel, 3' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 10' 600W

- Nudeln untermischen

2

  

Krautsalat

800 g Weißkraut

100 ml Olivenöl

100 ml Essig

25 g Zucker

1 TL Salz

1 TL Senf

1 TL Suppenpulver

1 TL Pfeffer

- Kohl in Streifen schneiden

- restliche Zutaten mischen 1' 750W

- mit Kraut vermischen

- abgedeckt bis 24h ziehen lassen

2

  

Kürbismarmelade

200 g Kürbisfruchtfleisch, gewürfelt

2 TL Zitronensaft

1/2 TL Zimt

100g Gelierzucker

- Kürbis 4' 600W

- pürieren, Zitronensaft, Zimt und Gelierzucker zugeben, 5' 600W

- in Glas füllen

1

  

Kürbissuppe SPEZIAL

400g Kürbisfruchtfleisch, gewürfelt

0,5 l heiße Fleischbrühe

2 TL Kräutermischung

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

100 ml Schmand

- Kürbis, Kräuter und Brühe, 9' 600W

- mit Mixer pürieren

- mit Salz und Pfeffer würzen, Schmand zugeben, 2' 600W

2

  

Lahana Firinda

1 Zwiebel, gehackt

3 EL Olivenöl

400g Weißkohl in Streifen

150 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

2 EL Tomatenmarkkonzentrat

1 Ei

100 ml Milch

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

100g Käse, geraspelt

- Öl und Zwiebel, 2' 750W

- Kohl, Hackfleisch, Wasser, Suppenpulver untermischen, 15' 600W

- Ei, Milch, Salz, Pfeffer verquirrlen

- über Auflauf gießen

- mit Käse bestreuen

- im offenen Gefäß, 15' 200°C + 180W

2

  

Lasagne

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

250g Hackfleisch

100 g Tomatenmarkkonzentrat

250 ml Wasser

100g Käse, gerieben

0,5 TL Oregano

Salz, Pfeffer

6 Scheiben Lasagnenudeln

- Hackfleisch, Öl, Zwiebel, Knoblauch, 5' 600W

-restliche Zutaten untermischen

- Nudelplatten und Soße abwehseln schichten, beginnend und enden mit Soße

- im offenenGefäß 20' 600W

2

  

Lasagne 2

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

40g Sojaschnetzel, 2 EL Sojasosse, 200g Pilze, Scheiben

1 TL Suppenpulver

0,5 TL Oregano

100 gTomatenmarkkonzentrat, 300 ml heisses Wasser,

Salz, Pfeffer

6 Scheiben Lasagnenudeln(ohne Vorkochen)

50g Käse, gerieben

- Öl, Zwiebel, Knoblauch, 2' 750W

-restl. Zutaten zugeben, - Nudelplatten und Soße abwehseln schichten, beginnend und enden mit Masse, ohne Deckel 15' mit 600w

2

  

Laugenbrötchen

450g Mehl

1 Pkg Trockenhefe

2 TL Salz

1 TL Zucker

300 ml Wasser

800 ml Wasser

3 EL Backnatron

 

- Mehl, Hefe, Salz, Zucker mit 300 ml Wasser verkneten

- 30 - 60 min gehen lassen

- 8 Brötchen (mit je 80g) formen

- Natron in 800ml Wasser auflösen, 8' 750W

- 2x 4 Brötchen in die Lauge geben, 2' 750W

- auf Blech mit Backpapier legen, über Kreuz einschneiden,

- mit grobem Salz bestreuen

- 25' 200°C Heißluft + 90W

 

   

Leber mit Pilzen

50g Speck

1 Zwiebel

10g Margarine

250g Kalbsleber

1 EL Mehl

Salz, Pfeffer

geriebene Muskatnuß

Paprika

1 Dose Chamignons

0,125l Weißwein

30g Tomatenmark

0125l Sahne

1 EL Zitronensaft

-Speck, Zwiebel und Margarine 3 min bei 600W erhitzen

-Leber in 1 cm breite Streifen schneiden mit Mehl bestäuben und in die Pfanne geben

- 3 min bei 600W braten

-Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Paprika würzen, Leber auf ein Teller legen

-Chamignons im

2

  

Letscho Reis

125g Reis

250 ml heiße Fleischbrühe

Salz

50g Speckwürfel

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 TL Paprikapulver

250g Paprikaschoten, Streifen

100 ml Tomatenmark

Salz

- Reis und Brühe, 3' 600W, 20' 360W

- Speck, Ol und Zwiebel, 3' 750W

- Paprikaschoten, Paprikapulver, Salz und Tomatenmark zufügen, 6' 600W

- mit Reis mischen

2

  

Linsen mit Spätzle

200 g Nudeln -> Kochen

3 EL Olivenöl

3 EL Mehl

100 ml heißes Wasser

1 TL Suppenpulver

1 Zwiebel, gewürfelt

75 g Speckwürfel

400g weiche Linsen

Salz, Pfeffer

2 EL Essig

- Öl mit Mehl verrühren

- Speck und Zwiebel untermischen 4' 750W

- Wasser und Suppenpulver unterrühren

- restl. Zutaten zugeben, 15' 600W

- Essig unterrühren

2

  

Linsen-Weizen-Curry

100g getrocknete Linsen

50g Weizenkörner

500 ml heißes Wasser

125g Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

1 TL Salz

1 EL Curry

250g Ananaswürfel

1 Knoblauchzehe, gehackt

1/2 TL Ingwer

- Linsen und Weizen und Wasser, 4' 750W, 30' 90W, 10' 360W

- öl und Zwiebel, 2' 600W

- Linsen und Weizen zugeben, mit Salz und Curry würzen,

- Ananas, Knoblauch und Ingwer zugeben, 3' 600W

2

  

Linsenbratlinge

200g weiche Linsen

1 Zwiebel, fein gehackt

1 EL Olivenöl

1 EL Petersilie

1 Ei

30g Weizenmehl

40g Schmand

1 EL Haferflocken

salz, Pfeffer

- öl und Zwiebel, 2' 600W

- mit Petersilie, Ei, Mehl,Schmand, Haferflocken und Linsen verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen,

- kleine Frikadellen formen, im vorgeheizten Backofen, 5' 250°C + 180W braten

2

  

Linsencurry

150g rote Linsen

300 ml heißes Wasser

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

2 getrocknete Chilischoten

1/2 Paprikaschote in Streifen

1 EL OLivenöl

1 TL Garam Masala

1 TL Koriander

1 TL Cumin

- Zwiebel, Paprikaschote, Knoblauch, Chilischoten mit Öl, 2' 750W

- Gewürze zugeben

- Linsen, Wasser, Salz und Pfeffer zugeben, 7' 600W

2

  

Linseneintopf

400g Linsen aus der Dose

1 Zwiebel (Würfel)

2 EL Olivenöl

2 Knoblauchzehen (Würfel)

0,2 l Weißein

300 ml Tomatenmark

2 TL Zitronensaft

Salz, Pfeffer

50g geriebenen Emmentaler

- Zwiebel, Knoblauch, Salz und Öl 2 min bei 600W

- Tomatenmark, Linsen, Zitronensaft und Wein zugeben

- 5 min bei 750W erhitzen

- mit Salz und Pfeffer würzen, geriebenen Emmentaler unterziehen

- 1' 600W

2

  

Linseneintopf (2)

1 Zwiebel, gehackt

100g Speckwürfel

1 EL Olivenöl

1 Lorbeerblatt

1 TL Thymian

600 ml heiße Fleischbrühe

50 ml Rotwein

200g rote Linsen

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 EL Essig

- Öl, Zwiebel, Speck, 3' 600W

- Lorbeerblatt, Thymian, Brühe, Wein angießen, Linsen zugeben, 10' 600W

- mit Salz, Pfeffer, Essig abschmecken

2

  

Linsenreis

90g weißer Langkornreis

20g rote Linsen

180 ml Wasser

- Reis und Linsen mischen, mit heißem Wasser übergießen, 3' 750W, 12' 360W

2

  

Linsensuppe

400 g Linsen (weich)

0,25 l Wasser

1 Zwiebel

1 EL Margarine

Sellerie

1 TL Salz

2 TL Suppengranulat

1 TL Koriander

2 TL Kurkuma

4 Nelken

1 Lorbeerblatt

Rosmarin

2 EL Schmand

- Zwiebel und Margarine 2 min bei 750W

- Linsen, Gewürze, Suppengranulat und heißes Wasser dazugeben

- 5' bei 750W, 8 min 360W

- Nachwürzen und Sauerrahm unterziehen

2

  

Linsentopf mit Speck

1 Zwiebel, gehackt

100g Speck

400g weiche Linsen

1 TL Fleischbrühepulver

2 EL Essig

1 Nelke

Salz, Pfeffer

- Zwiebel und Speck, 3' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 4' 600W

2

  

Linsentopf Sabaudia

500 g Linsen (Dose)

Sellerie

0,2 l Wasser

3 Knoblauchzehen

50g Speck

200 ml Tomatenmark

Salz, Pfeffer

gekörnte Brühe

 

Spagetti, Nudeln

- Linsen, Knoblauch und Speck in Wasser geben

- 6 min bei 600 W

- Tomatenmark einrühren

- 4 min bei 600W

- mit Salz, Pfeffer Sellerie und gekörnter Brühe würzen

2

  

Little Potato Puff Balls

500g Kartoffel, geschält und gewürfelt

100 ml Milch

2 EL Olivenöl

1 Ei

2 EL geriebener Käse

Salz, Pfeffer

50g Semmelbrösel

1 TL Paprikapulver

- Kartoffelwürfel, 6' 750W

- Kartoffeln, öl, Ei, Käse, Salz und Pfeffer mit Milch pürieren, 7' 750W

- Kugeln mit 3 cm Durchmesser herstellen, in Paprika-Semmelbrösel Mischung rollen

- im offenen Gefäß, 7' 750W

2

  

Lyoner Pfanne

150g Lyoner, gewürfelt

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

150g Pilze in Scheiben

½ TL Brühepulver

50 ml Wasser

50 g Ketchup oder Grillsauce

Salz, Pfeffer

1 TL Currypulver

1 TL Paprikapulver

50g Sahne

- Lyoner, Zwiebel, Knoblauch 3‘ 750W

- Alle Zutaten außer Sahne untermischen, 5‘ 600W

- Sahne untermischen

2

  

Macaroni mit Käse

3 EL Margarine

3 EL Mehl

1 TL Senf

0,5 TL Pfeffer

500 ml Milch

250 g geriebener Käse

250 g Macaroni -> kochen

0,5 TL Paprika

- Margarine 1' 750W

- Mehl, Senf, Salz und Pfeffer einrühren

- Langsam Milch einrühren, 7' 600W, verrühren

- 200g Käse untermischen, Mkaroni untermischen

- mit Paprika bestreuen

2

  

Mafiatorte

250g Hackfleisch

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 TL Paprika

1 TL Curry

1 kleine Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

150g Champignons

50g Schmand

100g Zigeunerketchup

1 EL Öl

½ TL Oregano

- Hackfleisch mit Salz, Pfeffer Paprika und Curry mischen

- in geölte kleine Backform geben

- Zwiebel, Knoblauch Champignons auf Hackfleisch verteilen

- restliche Zutaten vermischen und über die Pilze schichten

- 30' 200°C Heißuft + 360W

1

  

Maine Soufflé

500g Kartoffeln, geschält, gewürfelt

100 ml Milch

2 EL Olivenöl

1/8 TL Cayennepfeffer

1/4 TL Pfeffer

1 TL Salz

1 TL Backpulver

1 Ei

2 EL geriebener Käse

1 TL Petersilie

- Kartoffeln, 8' 750W

- öl, Milch, Cayennepfeffer, Pfeffer, Salz, Backpulver zugeben und zerdrücken

- Ei zugeben, schaumig schlagen, mit Käse bestreuen, 7' 600W

- mit Petersilie bestreuen

2

  

Mais Chowder

50 g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

300 g Kartoffelwürfel

100 ml Wasser

200 g Maiskörner (Dose)

300 ml Milch

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/2 TL Paprikapulver

- Speck, 2' 600W

- Kartoffeln und Zwiebel zugeben, 6' 600W

- Wasser, Milch, Mais, Salz und Pfeffer zugeben, 6' 600W

- Paprika untermischen

2

  

Mais mit Paprika

250g Mais aus der Dose

500 ml Tomatenmark

3 Zwiebel, gehackt

1 Gewürznelke

1 Lorbeerblatt

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

2 TL Paprika

1/4 TL Cayennepfeffer

2 EL Ol

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Tomatemark, Salz, Pfeffer und Gewürznelke zugeben, 6' 600W

- Paprikapulver , Cayennepfeffer und Mais zugeben, 3' 600W

2

  

Makaroni Amatrice

200 g Makaroni

1 l kochendes Wasser

25g Speck (kleine Würfel)

1 Zwiebel (Würfel)

3 EL Olivenöl

400 g Tomaten

1 Knoblauchzehe

Chillipulver

0,5 TL Paprika

1 TL Basilikum

0,5 TL Oregno

20g Schafskäse

-Makkaroni abkochen; 6 min 600W

-Öl, Speck und Zwiebel 3 min bei 750W auslassen

-Tomaten, Salz, Chillipulver, Paprika, Basilikum Oregano und Knoblauch zugeben

- 10 min bei 600W kochen

- Käse zerbröckeln, reingeben und verrühren

2

  

Makkaroni mit Champignons

250g Nudeln -> kochen

200g Champignons, Scheiben

2 EL Olivenöl

250 ml heiße Bechamelsauce

1 EL Schmand

50g geriebener Käse

Salz, Pfeffer, Muskat

- Pilze und Öl, 3' 600W

- Schmand und Bechamelsoße zugebenund Käse untermischen

- Salzen, pfeffern, mit Muskat würzen, 4' 600W

- Nudeln unterrühren

2

  

Makkaroni St. Tropez

250g Makkaroni

1,5l Wasser

400 g Tomaten

2 Sardellenfillet aus der Dose

1 Knoblauchzehe

1 Zwiebel

Salz, Pfeffer

0,5 TL Thymian

0,5 Lorberblatt

20g Butter

20g geriebener Emmentaler Käse

-Makkaroni kochen, 6 min 600W

-gehackte Sardellenfillets mit Knoblauch Zwiebel und Tommaten in den Topf geben

-Würzen mit Salz, Pfeffer, Thymian und Lorbeerblatt

-8 min bei 750W kochen

-Butter in abgegossene Makkaroni geben

-1 min bei 600W, rühren

-

2

  

Makkaronilaatikko

200g Makkaroni → kochen

125 g Hackfleisch

1 EL Olivenöl

½ EL Mehl

80 g Tomatenmark

½ TL Salz

1 TL Pulbiber

1 Ei

200 ml Milch

100g geriebener Käse

 

- Hackfleisch mit Öl, 2' 600W

- Fleisch mit Mehl bestreuen

- Tomatenmark und Gewürze untermischen

- Milch und Eier verquirrlen und übers Fleisch gießen

- mit Käse besteuen

- im offenen Gefäß, 10' 600W

2

  

Mamas italienische Tomatensoße

2 Zwiebel, gewürfelt

3 Knoblauchzehen, gehackt

2 EL Olivenöl

500 ml Tomatenmark

2 EL konz. Tomatenmark

1 TL Basilikum

1 TL Oregano

1/2 TL Pfeffer

- Zwiebel, Knoblauch,Öl, 3' 750

- restliche Zutaten zugeben, 10' 600W

2

  

Mandelsplitter

100 g Mandelstifte

150 g Schokolade

- Schokolade 3‘ 600W

- Mandeln unterrühren

- mit Teelöffel auf Backpapier portionieren

- abkühlen lassen

2

  

Marinarasoße

1 Zwiebel, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 EL Olivenöl

250g Tomatenmark

0,5 TL Zucker

0,5 TL Oregano

1 TL Paprikapulver

20g Oliven, gewürfelt

1 EL Sadellenfillets

Salz, Pfeffer

- Knoblauch, Zwiebel und Öl 3' 600W

- Tomatenmark, Zucker, Oregano und Paprika dazugeben, 4' 600W

- Oliven und Sadellenfillet hinzufügen mit Salz und Pfeffer würzen, 2' 600W

2

  

Massia Mia

100g Schinken, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

25g Margarine

200g Nudeln -> kochen

50g Erbsen

3 EL Sahne

Salz, Pfeffer

2 EL Parmesankäse

- Schinken, Butter und Knoblauch, 2' 600W

- mit gekochten Nudeln, Erbsen, Salz, Pfeffer und Sahne vermischen, 3' 600W

- mit Parmesan bestreuen

2

  

Mauschkraut

100 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

1 TL Pfeffer

1 TL Salz

1 EL Mondamin

400g Weißkohl, geraspelt

250g Hackfleisch

 

- Wasser, Suppenpulver, Pfeffer, Salz, Mondamin in Tasse mischen

- Kohl und Hackfleisch schichten, Beginn und Ende mit Kohl

- Brühe darüber gießen

- 20' 600W

2

  

Mazalton Spaghetti Soße

2 ELOlivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt

1/2 TL Oregano

1/2 TL Majoran

1/2 TL Basilikum

1/2 TL Rosmarin

Salz, Pfeffer

150 g Tofu, gewürfelt

30g Oliven, geviertelt

30 g Kapern

500 ml Tomatenmark

- öl, Knoblauch, Gewürze, 30 600W

-Oliven und Kapern zugeben

- Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Tofu zugeben, 6' 750W"

2

  

meatless blue ribbon chili

1 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Zwiebel, gehackt

1 Karotte, gewürfelt

150 g Tofuwürfel

300g Kidneybohnen

200 ml Tomatenmark

125g Maiskörner

2 TL Paprikapulver

1/2 TL Cumin

1/2 TL Cayennepfeffer

1/2 TL Salz

- öl, Knoblauch, Zwiebel, Karotte, 3' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 12' 600W

2

  

meaty meatless chili

250g Kidneybohnen, Dose

200g Tofu, gewürfelt

2 EL Sojasoße

3 EL Tomatenmark

1 Knoblauchzehe,gehackt

1 Zwiebel,gehackt

2 EL Wasser

1/2 TL Cayennepfeffer

1 TL Cumin

1 TL Salz

3 EL Olivenöl

- Knoblauch, Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Tomatenmark, Sojasoße, Wasser,Tofu untermischen, 4' 600W

- Bohnen und Gewürze zugeben, 4' 600W

2

  

Mexikanischer Chillitopf

2 ELOlivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Chillischote, gehact

1 Paprikaschote in Streifen

200g Kidneybohnen

100g Mais

100g Tomatenmark

Salz, Pfeffer

2 EL mittelscharfer Senf

250g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehackt

1 Ei

einige Tropfen Worcestersoße

1 Prise Chillipulv

- öl, Zwiebe, Paprikaschotenl und Chillischoten, 3' 750W

- Mais und Bohnen zugeben,

- Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Senf untermischen, 4' 600W

- Hackfleisch mit Zwiebel, Worcestersoße, Chillipulver, Salz, Pfeffer und Ei vermischen

- Bällchen formen,

2

  

Milchreis

125g weißer Reis

350 ml Milch

40g Zucker

Vanille

1 TL Zimt

- Milch, Zucker, Vanille, Zimt und Milch vermischen, 4' 600W, 23' 360W

2

  

mildes, cremiges Hähnchencurry

225g Hähnchenbrust

1 TL Chillipulver

0,5 TL Korriander

0,5 TL Garam Masala

1 TL Salz

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 EL öl

1 Zwiebel, gehackt

2 Kardamonkapseln, zerstoßen

1 EL Joghurt

- öl, Zwiebel, Kardamon 2' 600W

- Chillipulver, Koriander, Garam Masala, Salz, Knoblauch mit 2 EL Wasser verrühren und zugeben

- Fleisch in 2,5cm große Würfel schneiden

-Fleisch und Joghurt zugeben, 7' 600W

2

  

Miso- Butter

80g Butter

2 EL Miso

1 TL Sambal Olek

 

- Butter 3' 180W

- alle Zutaten mit Gabel in tiefem Teller vermischen

- im Kühlschrank abkühlen lassen

   

Miso-Nudelsuppe

500 ml Wasser

3 TL Miso

2 EL Sojasoße

1 TL Sambal Olek

60g Mie-Nudeln

 - alle Zutaten vermischen, 7' 750W

2

  

Miso-Rührei

40 ml Wasser

1 TL Misopaste

40 ml Milch

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Sojasoße

½ TL Salz

½ TL Chilischoten

1 TL Olivenöl

2 Eier

- Wasser 30" 750W

- Miso darin auflösen

- restliche Zutaten zugeben, verquirrlen

- 3' 600 W → umrühren

- 2' 600W

1

  

Miso-Suppe

100g Tofu in 1cm-Würfeln

500 ml Wasser

3 TL Miso

2 EL Sojasoße

1 TL Sambal Olek

- Tofuwürfel im Wasser, 6' 750W

- restliche Zutaten verrühren und zur Suppe geben

2

  

Möhrenburger

130g grobe Haferflocken

100 ml heißes Wasser

200g Möhren, geraspelt

200g Quark

50g geriebener Käse

2 EL Petersilie

1 TL Pfeffer

1 TL Salz

- Haferflocken 5' im Wasser quellen lassen

- Möhren, Quark, Käse, Kräuter unterrühren

- Burger formen, im vorgeheizten Ofen, 10' 250°C+180W

2

  

Möhreneintopf

250g Möhren in Scheiben

100 g Lauch in Scheiben

20 ml Olivenöl

100 ml Weißwein

Salz, Pfeffer

125g Rinderhack

0,5 TL Worcestersoße

11 TL Petersilie

- Möhren und öl, 3' 600W

- Weißwein zugeben, 6' 600W

- Lauchringe, Salz und Pfeffer zugeben, 6' 600W

- Rinderhack in separatem Topf, 4' 600W

- Rinderhack zum Gemüse geben, mit Worcestersoße abschmecken, mit Petersilie bestreuen

2

  

Möhrengemüse

500g Möhren in Scheiben

50 g Speckwürfel

1 Zwiebel,gehackt

6 EL Wasser

1 TL Salz

1 Prise Zucker

1 EL Petersilie, gehackt

- Speck und Zwiebel, 2' 750W

- restliche Zutaten, 10' 600W

2

  

Möhrensauce

2 Zwiebel, gehackt

200g Möhrenscheiben

3 Knoblauchzehen, gehackt

2 EL Hefepulver

6 EL Olivenöl

1 TL Salz,

1/2 TL Pfeffer

Lorbeerblatt

Majoran

- öl,Zwiebel und Knoblauch, 3' 600W

- Möhren, Lorbeer, Majoran, Hefe zugeben, 6' 600W

2

  

Möhrentimbale

150g Möhren, in dünnen Längsstreifen

150g Möhren in Scheiben

4 EL Sahne

1/2 TL Mondamin

1 Ei

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

Muskat

- Möhren in Längsstreifen, 2' 600W

- Möhrenscheiben mit Sahne, Mondamin und Ei im Mixer pürieren, würzen

- gefettete Form mit Möhrenstreifen auslegen, Püree einfüllen, 1' 600W, 5' 360W

- 2 Miuten ruhen lassen, dann auf einen Teller stürzen

2

  

Muffins

70 g Mehl

1 EL Zucker

1/2 TL Salz

3 TL Backpulver

1 Ei

2 EL Milch

2 EL Olivenöl

- Mehl, Zucker, Salz, Backpulver vermischen

- mit Ei, Milch, öl, verkneten

- in 6 fach Muffinform, 3' 600W

2

  

Nasi Goreng

225g Reis

2 TL Suppenpulver

550 ml heißes Wasser

2 EL Öl

3 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 TL Sambal Olek

2 EL Sojasoße

200g Schweinefleischwürfel

- Reis, Wasser, Suppenpulver,3' 600W, 10' 360W

- Öl, Zwiebel, Sambal, 3' 750W

- Fleisch zufügen, 3' 600W

- Reis und Sojasoße untermischen, 2' 600W

2

  

Natronbrause

200 ml Wasser

1/2 TL Natron

3 TL Essig

alle Zutaten vermischen

1

  

Niedersächsischer Rosenkohleintopf

250g Rosenkohl

50g Möhren in Scheiben

125g Kartoffeln in Scheiben

1 Zwiebel, gehackt

30 ml Olivenöl

50g Lauch in Scheiben

100g Speckwürfel

750 ml Fleischbrühe

Salz, Pfeffer

- öl und Zwiebel, 2' 600W

- Kartoffeln, Möhren, Lauch, Speck und Fleischbrühe zugeben, 8' 600W

- Rosenkohl zugeben, salzen, pfeffern, 2' 600W, 7' 360W

2

  

Nituké mit Zwiebel

750 g Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

4 EL Olivenöl

4 EL Sojasoße

1 TL Thymian

1 TL Basilikum

1 TL Petersilie

- öl, Knoblauch, Kräuter und Zwiebel, 8' 600W

Sojasoße zugeben, 12' 360W

2

  

Nudel-Fleischwurst Pfanne

200g Nudeln → kochen

1 Zwiebel, gehackt

2 Paprikaschoten, gewürfelt

2 EL Olivenöl

250g Fleischwurst in Scheiben

½ EL Mehl

40g Tomatenmarkkonzentrat

100 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

2 TL Paprikapulver

½ TL Salz

1 TL Pul Biber

1 TL Petersilie

1 TL Thymian

- Ol, Zwiebel, Paprikaschoten, 3' 750W

- restliche Zutaten untermischen 4' 600W

- Nudeln untermischen

2

  

Nudel-Linsen Gratin

150 g Nudeln -> kochen

75g Möhren in Scheiben

1 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote in Streifen

1 EL Olivenöl

100g Speckwürfel

200g weiche Linsen

100g Quark

50g Schmand

1 Ei

Salz, Pfeffer

1 TL Thymian

- öl, Möhre, Zwiebel,Paprika, 3' 750W

- Linsen und Speck untermischen

- Quark, Schmand, Eier, Salz Pfeffer, Thymian vermischen und auf Gemüse geben, 10' 600W

2

  

Nudel-Tofu Casserole

200 g Nudeln -> kochen

1 EL Olivenöl

200 g Tofu, zerbröselt

300 g Brokkoliröschen

1 Zwiebel, gehackt

150g Pilze, in Scheiben

3 Knoblauchzehen, gehackt

200 ml Tomatenmark

125 g geriebener Käse

- Öl Knoblauchi und Tofu, 3' 600W

- Zwiebel, Pilze, Brokkoli, 7' 600W

- Tofu uns Gemüse mit Tomatenmark unter Nudeln mischen

- mit Käse bestreuen, 7' 600W

2

  

Nudelauflauf

200g Nudeln, ungekocht

100g Tomatenmarkkonzentrat

300 ml Wasser

125 g Speckwürfel

100g geriebener Käse

200 ml Sahne

1 TL Suppenpulver

- alle Zutaten vermischen

- 10' 750W, 10' 600W

2

  

Nudelauflauf mit Pilzen

200g Nudeln

1 Zwiebel

250g Champignons

1 EL Margarine

Salz, Pfeffer, Paprika, Muskatnuß

100 g Schmand

1 Ei

1 EL Milch

1 EL Edelhefe

- Nudeln kochen

- Zwiebel und Pilze 3' bei 750W

- Würzen und mit Nudeln vermengen

- Ei mit Schmand, Hefe, Milch, Muskat und Salz vermischen und darübergießen

- 6' bei 600W

2

  

Nudelauflauf mit Schinken

200g Nudeln -> kochen

1 Zwiebel, gehackt

50g Lauch in Scheiben

75 g Erbsen

75g Karotten, Scheiben

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Salz

100 ml Weißwein

50g Speckwürfel

Salz, Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

1 Prise Muskatpulver

125 ml helle Soße

100g Schmand

7

- Lauch, Speck,Zwiebel, Erbsen, Karotten, Knoblauch, Salz, Weißwein vermischen, 4' 600W

-mit Salz, Pfeffer, Cayennpfeffer und Muskat würzen

- Nudeln unterrühren

- helle Soße, Schmand und Emmentaler unterrühren, 5' 600W

2

  

Nudeln mit Bohnengemüse

200g Nudeln -> kochen

250g weiche weiße Bohnen

1 TL Petersilie

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel,gehackt

3 Knoblauchzehen, gehackt

200g Pilze,in Scheiben

1 TL Oregano

1/2 TL Chilipulver

250g Tomatenmark

2 EL Essig

Salz, Pfeffer

Parmesankäse

- Öl,Zwiebel, Knoblauch, Pilze,Oregano, 5' 600W

- Chilipulver, Bohnen,Tomatenmark zugeben, 4' 600W

- Essig, Salz, Pfefer zugeben, mit Nudeln vermischen, mit Parmesankäse bestreuen

2

  

Nudeln mit Broccoli

3 Knoblauchzehen, gehackt

1 TL Sardellenpaste

500g Broccoli (5 cm lange Stücke)

0,5 l heißes Wasser

1 TL Salz

200g Nudeln -> kochen

- Broccoli in Wasser mit Salz geben, 9' 600W

- Wasser abgießen

- Knoblauch und Sardellenpaste mischen, 30 600W

- mit Broccoli vermischen, Salzen, pfeffern, 1' 600W

- über Nudeln geben und servieren

2

  

Nudeln mit Kraut

2 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen

2 TL Margarine

50 ml Hühnerbrühe

1/2 kleiner Krautkopf, gehackt

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

250g Nudel -> kochen

100 ml Schmand

- Zwiebel, Knoblauch, Margarine, 2' 600W

- Brühe, Kraut zugeben, mit Pfeffer und Salz würzen, 10' 600W

- Nudeln und Schmand einrühren, 1' 600W

2

  

Nudeln mit Leber

300g gefrorene Leber, in Streifen

50g Lauch, gewürfelt

3 EL Öl

1 EL Mehl

1/4 l heiße Fleischbrühe

125 ml Rotwein

2 TL Paprikapulver

1 TL Essig

Salz, Pfeffer

3 EL Sahne

- Ol und Lauch 2' 600W

- Leberstreifen hinzufügen, unter Umwenden mit Mehl bestäuben, 3' 600W

- Fleischbrühe und Wein zugießen

- Paprika, Essig, Salz und Pfeffer zugeben, 4' 600W

- Sahne untermischen

2

  

Nudeln mit Miso-Hack-Soße

200g Nudeln → kochen

1 Zwiebel, gehackt

1 Koblauchzehe, gehackt

1 EL Öl

250g Hackfleisch

80g Miso

1 TL Ingwer

3 EL Sojasoße

120 ml Weißwein

1 EL Zucker

1 TL Pfeffer

- Zwiebel, Knoblauch, Öl, 2' 750W

- Hackfleisch zugeben, 3' 600W

- restliche Zutaten verrühren und übers Fleisch geben

- vermischen, 8' 600W

- Nudeln untermischen

2

  

Nudeln mit Pilzen in Weinrahm

200g Nudeln -> kochen

200g Pilze in Scheiben

1 Zwiebel,gehackt

50 ml Weißwein

50 ml Sahne

2 EL Olivenöl

1 TL Petersilie

Salz, Pfeffer

- öl und Zwiebel, 2' 600W

- Pilze und Wein zugeben, 5' 600W

- Salz,Pfeffer, Petersilie zugeben

- über Nudeln geben

2

  

Nudeln mit roten Feuerbohnen

200g Nudeln -> kochen

250g Kidneybohnen

1 Ziebel, gehackt

1 Möhre, gewürfelt

2 EL Margarine

1 getrocknete Chillischote

2 Knoblauchzehen, gehackt

Salz, Pfeffer

1 EL Tomatenmark

1 EL Mehl

150 ml Gemüsebrühe

50 ml Rotwein

1 TL Thymian

100g Schmand

- Zwiebel, Möhre Margarine, 2' 750W

- Tomatenmark, Knoblauch, Chillischote zugeben, mit Mehl bestäuben

- Brühe und Rotwein zugeben, 5' 600W

- Bohnen und Schmand zugeben, mit Pfeffer und Salz abschmecken, 4' 600W

2

  

Nudeln mit Schinkensauce

200g Nudeln -> kochen

50g Schinken, feine Streifen

2 Schalotten, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 EL Margarine

75 ml heiße Fleischbrühe

100g Sahne

1 Eigelb

- Margarine, Schinken, Schalotten und Knoblauch, 2' 750W

- Sahne und Fleischbrühe zugeben, 4' 600W

- Eigelb mit 2 EL heißer Sauce vermischen und zur Sahnesauce geben

- mit den Nudeln vermischen

2

  

Nudeln mit Thunfisch-Speck-Soße

200g Nudeln → kochen

70g Speckwürfel

1 EL Tomatenmarkkonzentrat

20 ml Wasser

1 EL Preiselbeeren

50 ml Sahne

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 TL Thymian

- Speckwürfel, 2' 750W

- restliche Zutaten zugeben, 5' 600W

- Nudeln untermischen

2

  

Nudeln mit Thunfischsoße

2 EL OlivenÖl

3 Sardellenfillets

4 Knoblauchzehen, gehackt

500 ml Tomatenmark

150g Thunfischfillet aus der Dose

200g Spaghetti -> kochen

3 TL Petersilie

1 EL Kapern

- Sardellen, Knoblauch, ol in Tomatenmark einrühren, 5' 750W

- Thunfisch in kleinen Stückchen einrühren, 5' 600W

- Soße über Spaghetti geben, Petersilie und Kapern darübergeben

2

  

Nudeln mit Thunfischsoße

200 g Nudeln → kochen

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Olivenöl

1 Dose (180g) Thunfisch

30g Tomatenmarkkonz.

50g Wasser

100g Schmand

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

- Öl und Zwiebel, 2' 750W

- Thunfisch, Tomatenmark, Wasser untermischen, 3' 600W

- Schmand, Salz, Pfeffer unterrühren , 1' 600W

- Nudeln unterrühren

2

  

Nudeln mit Tomaten und Champignons

1 Zwiebel, gewürfelt

2 Knoblauchzehen, gehackt

200g Champignons

1 EL Zitronensaft

100g Tomatenmark

2 EL Margarine

Salz, Pfeffer

0,5 TL Salbei

200g Nudeln -> kochen

- Champignons mit Zitronensaft betreufeln

- Margarine und Zwiebel, 2' 600W

- Champignons und Knoblauch dazugeben, 2' 600W,4' 360W

- Tomatenmark, Pfeffer, Salz daruntermischen, 1' 600W

- Mit Salbei bestreuen

2

  

Nudeln mit würziger Country-Soße

200g Nudeln -> Kochen

2 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL Olivenöl

150g Pilze, Scheiben

200 g Tomatenmark

5 Oliven, halbiert

2 getrocknete Chillies

Parmesankäse

- Zwiebel, Knoblauch, Öl 1' 750W

- Pilze, Chillies und Tomaten untermischen, 7' 600W

- Oliven unterrühren

- Nudeln mit Soße übergießen, mit Parmesan bestreuen

2

  

Nudeln mit Zwiebeln

200g Nudeln -> kochen

400g Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

50 ml Schmand

- Öl, Zwiebel, Salz und Pfeffer, 8' 600W

- Schmand und Nudeln unterrühren, 2' 600W

2

  

Nudelsalat

150g Nudeln → kochen

75 g Speckwürfel

1 Paprikaschote, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Zwiebel, gehackt

50g Käsewürfel

40g Olivenöl

20g Essig

1 TL Senf

½ TL Salz

¼ TL Pfeffer

- Speck, 2' 750 W

- alle Zutaten vermischen

- 1 bis 2 h ziehen lassen

2

  

Nudeltopf mit Pilzen

300g Pilze, in Stücken

1 EL Margarine

Salz, Pfeffer

1 TL Paprikapulver

2 EL Tomatenmark

75g Schmand

Parmesankäse

200 g Nudeln -> kochen

- Margarine und Pilze, 3' 600W

- mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver bestreuen

- Tomatenmark und Schmand unterrühren, 4' 600W

- unter die Nudeln mischen und mit Parmesan bestreuen

2

  

Obatzda

125g Camembert

100g Frischkäse

20g Butter

1 Zwiebel, gehackt

Salz, Pfeffer, Paprika

- Camembert 30" 750W, mit Gabel zerdrücken,

- Frischkäse untermischen

- Butter, Zwiebel, Pfeffer, Salz und paprika untermengen"

2

  

Okara granola

150 g Sojapulp

1 EL Honig

1 EL Olivenöl

1 TL Vanillzucker

1/8 TL Salz

- alle Zutaten zusammenmischen

- gleichmäßig auf Backblech verteilen, 15' 180°C + 90W

1

  

Orientalischer Fleisch-Erbsentopf

200g Blumenkohl, zerkleinert

150g Rindfleisch, in Würfel

1 Zwiebel, gehackt

200g Erbsen

1 EL Maismehl

1 Paprikaschote in Streifen

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Sojasoße

200 ml heißes Wasser

2 TL Suppenpulver

- Blumenkohl, Paprika, Fleisch, Zwiebel, Knoblauch mit Sojasoße vermischen, 8' 600W

- Erbsen zugeben, 4' 600W

- Wasser mit Maismehl, Sojasoße und Suppenpulver vermischen 1' 750W

- in Fleisch-Gemüsemischung einrühren, 1' 600W

2

  

Paella

2 EL Olivenöl

100g Hähnchenbrust, gewürfelt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Zwiebel, gehackt

150g Reis

250 ml Hühnerbrühe

1/4 TL Zimt

1 TL Paprika

1 TL Pfeffer

1 MS Safran

1/8 TL Piment

125 g Muscheln

125 g Shrimps

60g Erbsen

- öl und Hähnchen zugeben, 3' 600W

- Knoblauch und Zwiebel zugeben, 2' 600W

- Reis, Brühe, Gewürze zugeben, 3' 750W, 13' 360W

- Piment, Muschels, Shrimps und Erbsen einrühren, 3' 600W

2

  

Panir

1 l Milch

2 EL Zitronensaft

Mulltuch

- Milch erhitzen, 8' 750W

- Zitronensaft unterrühren

- geronnene Milch durch Mulltuch gießen

- Panir beschweren, abtropfen lassen

2

  

Paprikagemüse

500g Paprikaschote in Streifen

350 ml Tomatenmark

200g Zwiebel, gehackt

2 Knobauchzehen, gehackt

2 EL Olivenöl

1 EL Essig

Salz, Pfeffer

- Öl und Zwiebel, 2' 750W

- Paprika, Tomatenmark, Essig und Knoblauch zugeben, Würzen, 14' 600W

2

  

Paprikasch aus Siebenbürgen

300g Kartoffel in hauchdünnen Scheiben

150g Paprikaschoten, Streifen

180 g Tomatenmark

1 EL Paprikapulver

Salz

1 TL Thymian

1 TL Petersilie

60 g heiße Fleischbrühe

60 g Schmand

- Paprika, Salz, Thymian und Petersilie mischen

- abwechselnd Kartoffeln, Paprika und Tomatenmark einschichten

- jede Schicht mit etwas Gewürzmischung bestreuen

- Fleischbrühe darübergießen, 16' 600W

- Schmand untermischen

2

  

Paprikaschoten, gefüllt auf arabische Art

4 ganze Paprikaschoten, entkernt

100g weißer Reis

200 ml heißes Wasser

50 ml Tomatenmark

1 EL Mandelsplitter

1 Zwiebel, gehackt

1 Gewürznelke

1 TLKoriander

1/4 TL Zimt

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/8 TL Cayennepfeffer

2 EL Olivenöl

- Zimt, Koriander,Nelke, Cayennepfeffer mit Zwiebel und Mandelsplitter zum ol geben, 2' 750W

- Reis,Salz, Pfeffer untermischen, Wasser und Tomatenmark zugeben, 9' 360W

- Paprikaschoten mit dieser Masse füllen, 6' 600W

2

  

Paprikasuppe

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

2 Paprikaschoten, gewürfelt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Peperoni, gehackt

50g Salami,

0,25l Fleischbrühe

100 ml Tomatenmark

Pfeffer, Salz

1 TL Paprikapulver

- ö-, Zwiebel, Paprikaschoten, Knoblauch, Peperoni 3' 600W

- Salami und Fleischbrühe zugeben , 5' 600W

- Tomatenmark zumischen, 3' 600W

- mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken

2

  

Paprikasuppe mit Putenbrust

1 EL Margarine

75g Putenbrustfilet

1 Zwiebel, gehackt

250g Paprikaschoten in Streifen

2 EL Tomatenmark

100 ml Weißwein

0,25l Gemüebrühe

Salz, Pfeffer

100g gegarten Reis

- Margarine und Putenbrust 3' 600W

- Zwiebel, Paprika zugeben, 4' 600W

- Tomatenmark und weißwein unterrühren, 2' 600W, 5' 360W

- Reis untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen

2

  

Paprikatopf

1 Zwiebel, gehackt

3 Paprikaschoten, gewürfelt

1/2 Stange Lauch

200g Kartoffeln, in feinen Scheiben

2 EL Olivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 TL Salz

100 ml Rotwein

0,5 TL Majoran

0,5 TL Thymian

0,5 TL Basilikum

1 TL Paprikapulver

1/8l Bratensoße

Salz, Pf

- Zwiebel, Paprikaschoten, Lauch,Kartoffeln, Knoblauch zur Margarine geben, 10' 600W

- mit Wein ablöschen, Majoran, Thymian, Basilikum und Paprika zumischen

- Bratensoße und Maismehl angießen, 3' 600W

- mit Salz, Pfeffer abschmecken, Schmand unterrühre

2

  

Paraguay Maistopf

300g Fleischwürfel

1 Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

1 TL Paprikapulver

500 ml heiße Fleischbrühe

150g Champignonscheiben

250g Maiskörner

50g Reis

150g grüne Bohnen

100ml Tomatenmark

- Öl, Fleisch und Zwiebel, 5' 750W

- restliche Zutaten zugeben, 6' 600W, 15' 360W

2

  

Pasta al Pastore

200g Kartoffelpüree

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 EL Olivenöl

2 EL Tomatenmark

50 ml Rotwein

1 TL Majoran

0,5 TL Basilikum

1 TL Paprikapulver

Salz, Pfeffer

200g Rinderhack

2 EL Parmesankäse

- Zwiebel, Knoblauch und Öl 2' 600W

- Tomatenmark, Wein, Kräuter; Paprika zugeben

- mit Salz und Pfeffer würzen

- Hackfleisch zugeben, 5' 600W

- das Hackfleisch mit Kartoffelpuree bedecken, mit Käse bestreuen, 6' 250°C, 180W

2

  

Pasta asciutta

200g Nudeln → kochen

2EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

100g Hackfleisch

50g Speckwürfel

30g Tomatenmarkkonzentrat

1 TL Suppenpulver

100 ml Wasser

100 ml Rotwein

20g Parmesankäse, gerieben

½ TL Rosmarin

½ TL Basilikum

1/2 TL Salz

1 TL Pfeffer

- Öl, Zwiebel, Knoblauch, 2' 750W

- Hackfleich und Speck unterrühren, 3' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 10' 600W

- Nudeln unterrühren

2

  

Pasta mit Hackfleisch

200g Nudeln → kochen

1 Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt

½ TL getrocknete Chilischoten

250g Hackfleisch

100g Tomatenmarkkonzentrat

250 ml Wasser

100 ml Rotwein

1 TL Suppenpulver

1 TL Zucker

1 TL Salz

½ TL Rosmarin

20g Parmesankäse

- Öl, Zwiebel, Knoblauch, Chilischoten 2' 750W

- Hackfleisch zugeben, 4' 600W

- restliche Zutaten untermischen, 6' 600W

- mit Nudeln vermischen

2

  

Pellkartoffeln mit Quark

500g Kartoffeln

500g Magerquark

50g Olivenöl

50g Milch

2 Zwiebel, gehackt

1 EL Schnittlauch

1 TL Salz

1 TL Paprikapulver

 

- Kartoffeln auf Teller 10' 750W

- Quark mit restlichen Zutaten vermischen

2

  

Peperonata

300g Tomatenmark

2 Paprikaschoten, Streifen

150g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehackt

1 scharfer Peperoni, gehackt

2 EL Olivenöl

75g Reis

- Ol und Zwiebel, 2' 600W

- Paprika, Reis, Tomatenmark und Pepperoni zugeben, 10' 600W

- Hackfleisch, 3' 600W

- zum Gemüse geben, 4' 600W, 10'360W

2

  

Peruanischer Reistopf

200g Fleisch, gewürfelt

250g Weißkohl, gehäckselt

1 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote, gehackt

100g Champignons, Scheiben

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Paprikapulver

500 ml heiße Fleischbrühe

100g Reis

Salz, Pfeffer

1 EL Reismehl

- Fleisch mit Knoblauch und Zwiebel, 4' 750W

- Kraut, Paprikaschoten und Pilze zum Fleisch geben, 3' 600W

- Fleischbrühe, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Reis und Reismehl zugeben, 4' 600W, 16' 360W

2

  

Pesto

25g Basilikumblätter, fein gehackt

30 g Pinienkerne

75g Parmesankäse

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

100g Olivenöl

- Öl, Basilikum, Pinienkerne, Käse und Knoblauch in einem Mixer zu einer dicken grünen Paste verrühren.

- im Kühlschrank abkühlen

2

  

Pfannkuchen

150 g Mehl

3 Eier

125 ml Milch

1 Prise Salz

- alle Zutaten mit Mixer schaumig rühren

- 1 mm dicke Schicht in flaches Teller geben, 1´ 600W

2

  

Pfeffersoße

2 EL Olivenöl

2 EL Mehl

150 ml heiße Fleischbrühe

2 EL Pfefferkörner

2 EL Schmand

1/2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

- Öl, Mehl und Brühe verrühren, 3' 600W

- Pfefferkörner und Schmand unterrühren, 3' 600W

- mit Salz und Pfeffer abschmecken

2

  

Pikant gefüllte Auberginen

2 kleine Auberginen

250g Tomatenmark

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Petersilie

50g Möhre, gehackt

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Essig

75 ml Rotwein

1 EL Olivenöl

1/2 TL Zimt

1/2 TL Zucker

1/4 TL Cayennepfeffer

Salz, Pfeffer

- Fruchtfleisch aus Auberginen entfernen, ca. 5 mm breiten Rand stehen lassen

- Fruchtfleisch fein würfeln

- Öl, Knoblauch, Zwiebel, Zucker, 3' 600W

- Gemüse und Fruchtfleisch untermischen,

- Wein, Essig und Gewürze zugeben, 8' 600W

- Petersilie unt

2

  

Pikante Brötchen

250g Mehl

½ Pkg Trockenhefe (3,5g)

1 TL Salz

150 ml Wasser

1 Zwiebel, fein gehackt

125g Speckwürfel

100g Sauerkraut

- Mehl, Hefe, Salz, Wasser, verkneten, 1h bei 40°C

- restliche Zutaten unterkneten

- Brötchen formen, 40' bei 220°C Heißluft backen

2

  

Pillau mit Erbsen

110 g brauner Reis

200 ml heißes Wasser

2 TL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

2 Gewürznelken

1 cm Stangenzimt

1 Kardamonkapsel, zerdrückt

0,5 TL Cumin

1 TL Curry

150g Erbsen

1 TL Salz, Pfeffer

- Zwiebel, öl, Gewürznelken, Zimt, Kardamon, 2' 750W

- Wasser, Reis, Cumin, Curry, Pfeffer, Salz und Erbsen dazugeben, 4' 600W, 20' 360W

2

  

Pilz-Curry

500g Pilze

250g Zwiebel

2 EL Margarine

1 EL Currypulver

1 EL Korriander

1 TL Salz

1 MS Zimt

Pfeffer

50g süße Sahne

- zwiebel und Margarine 4' bei 750W

- Pilze und Gewürze zugeben 6' bei 600W

- Sahne unterrühren

2

  

Pilz-Curry Pfanne

125 g Champignon

20 g Margarine

1 TL Currypulver

1 Knoblauchzehe

4 Eier

3 EL Wasser

Salz

Muskat

100g Edamerkäse

- Margarine, Chamignons, Curry und Knoblauch , 3 min-600W

- Eier, Wasser, Salz und Muskat verquirrlen und zu den Pilzen geben

- Käse in scheiben schneiden und darauf verteilen

- 3min - 600W, 3 min - 360W stocken

1

  

Pilz-Stroganoff

300g Pilze in Scheiben

150g Paprikaschoten in Streifen

1 Zwiebel, gehackt

4 EL Olivenöl

50 ml Rotwein

100 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

100 ml Sahne

1 TL Senf

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

2 TL Paprikapulver, scharf

2 TL Mondamin in 2 EL Wasser verrührt

- Pilze, Paprikaschoten, Zwiebel, Öl, 6' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 6' 600W

2

  

Pilz-Tofu-Stroganoff

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

180g Pilze, in Scheiben

150g Tofu

2 EL Sojasoße

1/2 TL Maismehl

1/8 TL Ingwer

2 EL Schmand

- Öl, Knoblauch, Zwiebel, 2' 600W

- Tofu, Sojasoße, Maismehl, Ingwer mit 75ml Wasser pürieren

- mit Pilzen zu Zwiebeln geben, verrühren, 5' 600W

- Schmand unterrühren

2

  

Pilze auf griechische Art

250g Pilze, Scheiben

100 ml Wasser

50 ml Olivenöl

1 EL Zitronensaft

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Sellerie, gemahlen

1 TL Essig

1 Lorbeerblatt, gerieben

1 TL Salz

1/8 TL Fenchel

1/8 TL Oregano

1/8 TL Pfeffer

- alle Zutaten, außer Pilze, vermischen, 6' 600W

- Pilze einrühren, 3' 600W

- 24h abkühlen lassen

2

  

Pilze mit Linsen

250g Pilze (Dose)

400gLinsen (Dose)

1 Zwiebel (Würfel)

1 EL Margarine

1 EL Essig

1 TL Salz

2 EL Mehl

1 TL Koriander

1 MS Zimt

- Zwiebel mit Margarine2' bei 750W

- Pilze, Linsen, Mehl, Korriander und Salz dazugeben

- 6' bei 600W, 10' bei 360W

- mit Essig und Zimt abschmecken

2

  

Pilzeintopf

2 Zwiebel, gehackt

75g Speckwürfel

1 EL Olivenöl

250g Pilze, Scheiben

100 ml Tomatenmark

125 g Kartoffeln, Scheiben

Salz, Pfeffer

1/2 TL Thymian

1 TL Zitronensaft

125 ml Fleischbrühe

70 ml Rotwein

1 TL Petersilie

- Öl, Speck und Zwiebel, 3' 750W

- Pilze, Tomatenmark und Kartoffeln zugeben

- Fleischbrühe, Rotwein, Salz, Pfeffer, Zitronensaft zugeben, 5' 600W, 15' 360W

- mit Petersilie bestreuen

2

  

Pilzeintopf mit Tomaten und Hackfleisch

250g Pilze, Scheiben

200ml Tomatenmark

1 Zwiebel, gehackt

3 Essiggurken, Scheiben

4 EL Olivenöl

250g Rinderhack

Salz, Pfeffer

1 TL Majoran

1 TL Petersilie

100 ml Weißwein

1/2 TL Fleischbrühenpulver

2 EL Schmand

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Tomaten, Pilze und Hackfleisch zugeben

- Gewürze zugeben, 6' 600W

- weißwein und Brühe untermischen, 7' 600W

- Schmand unterziehen, mit Petersilie bestreuen

2

  

Pilzgulasch

300g Pilze, Scheiben

200g Kartoffel,würfeln

1 Paprikaschote, gewürfelt

2 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Olivenöl

60 ml Fleischbrühe

Salz

1 TL Oregano

1 TL Paprikapulver

1 Lorbeerblatt

2 EL Schmand

1/2 EL Mehl

- Zwiebel, Öl und Knoblauch, 2' 600W

- Pilze und Paprika zugeben, 5' 600W

- Kartoffel, Fleischbrühe, Salz, Oregano, Lorbeerblatt und Paprikapulver zugeben, 8' 600W

- Schmand und Mehl einrühren, 3' 600W

2

  

Pilzragout

200g Champignonscheiben

50g Lauch, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Olivenöl

75 ml Weißwein

70 g Schmand

1 TL Petersilie

Salz, Pfeffer

- Lauch, Knoblauch und Öl, 2' 600W

- Wein und Pilze zugeben, 4' 600W

- Schmand und Petersilie unterrühren

- mit Salz und Pfeffer würzen

2

  

Pilzrahmsoße

1 EL Olivenöl

50g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

1 Koblauchzehe, gehackt

100 ml Sahne

200g Pilze in Scheiben

1 EL Mondamin

1 TL Senf

1 EL Tomatenmarkkonzentrat

1 EL Sojasoße

1 TL Suppenpulver

125 ml Wasser

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 TL Paprika

1 TL Thymian

1 TL Majoran

- Öl-Speck, Zwiebel, Knoblauch, 2' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 5' 600W

2

  

Pilzrisotto

300 g Pilze

150g Reis

1 Zehe Knoblauch, gehackt

40g Olivenöl

100 ml Weißwein

250 ml Wasser

2 TL Suppenpulver

50g Parmesankäse

1/2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/2 TL Muskat

- Reis, Wasser, Suppenpulver, Wein, 4' 750W, 12' 360W

- Pilze, Knoblauch, Öl, 3' 750W

- Pilze, Parmesan, Salz, Pfeffer, Muskat unter Reis mischen, 3' 600W

2

  

Pilzsuppe

200g Champignon, Scheiben

50g Lauch, Scheiben

1 EL Margarine

250 ml Milch

1 Ei

1 TL Worcestershire Soße

1/2 TL Thymian

1/2 TL Salz

1/2 T Pfeffer

Petersilie

- Pilze,Lauch und Margarine, 3' 750W

- Milch, Eigelb, Worcestershiresauce, Thymian, Salz und Pfeffer unterrühren, 3' 750W

- mit Petersilie bestreuen

1

  

Pizza

Teig

150ml warmes Wasser

250g Mehl

2 EL Olivenöl

1 TL Salz

1 Päckchen Trokenhefe

 

Belag:

300ml Tomatenmark

2 Zwiebeln, gehackt

50g Paprikaschote in Streifen

50 ml Olivenöl

je 1 TL Salz, Pfeffer, Thymian, Majoran

100g geriebener Käse

Teig:

Wasser mit Hefe mischen, 10´stehen lassen

mit Mehl, Öl, Salz kneten, 30min gehen lassen

ausrollen und auf Mehlbett aufs Blech legen

Belag:

Alle Zutaten (außer Käse) vermischen, 3' 750W, 7' 600W

Belag auf Boden verteilen, 12 min 250°C, 90W

2

  

Pizza,  tiefgefroren

1 tiefgefrorene Pizza

- Ofen auf 220°C vorheizen

- Pizza 7' bei 250° und 180W C backen

oder ohne vorheizen 10´ bei Grill 3 und 180W

1

  

Polenta mit Sojasoße und Oliven

150g Maisgrieß

600 ml kochendes Wasser

2 EL Sojasoße

50 g Oliven, geviertelt

1/2 TL Pfeffer

1/2 TL Salz

1 TL Basilikum

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Zwiebel, gehackt

- Maisgries in kochendes Wasser rühren, bis das Wasser verschwunden ist

- restliche Zutaten zugeben, 5' 600W

- gut durchrühren

2

  

Popcorn

40g Maiskörner

1 EL Rapsöl

1 Prise Salz

- alle Zutaten vermischen

- in geschlossenem Gefäß 3' 750W

- umrühren, 30" ziehen lassen

2

  

Popcorn

1 EL Maiskörner

1 EL Wasser

1 EL Zucker oder 1 TL Salz

- alle Zutaten mischen

- in geschlosenem Gefäß 3' 750W

2

  

Pörkölt Topf

60g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

1 TL Paprikapulver

1 Spritzer Essig

250g Fleischwürfel

1 EL Tomatenmark

Salz

200 ml heißes Wasser

2 Kartoffeln, Würfel

- Speck und Zwiebel, 3' 600W

- mit Paprika würzen, mit Essig abschmecken

- Fleisch, Tomatenmark, Salz, Wasser und Kartoffeln zugeben, 15' 600W

2

  

Portugiesische Karotten

500 g Karotten in Scheiben

1 Knoblauchzehe, gepresst

3 EL Olivenöl

1 EL Essig

1 TL Salz

1 TL Paprikapulver

Petersilie

- Karotten 10‘ 600W

- Restliche Zutaten mischen und über warme Karotten geben

- abkühlen lassen

2

  

Pußtay-Gulasch mit grünen Bohnen

300g Fleischwürfel

2 Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

250g grüne Bohnen

1 TL Mehl

Salz, Pfeffer, Petersilie

- Fleisch, Öl und Zwiebel, 6' 600W

- Bohnen, Salz und Pfeffer zugeben, 6' 600W

- Mehl unterrühren, 1' 600W

- mit Petersilie bestreuen

2

  

Putenpfanne

200g Putenfleisch, gewürfelt

50g Speckwüfel

1 Zwiebel, gehackt

150 g Pilzscheiben

1 EL Olivenöl

250 ml Bratensauce

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

200 ml Schmand

 

- Fleisch, Speck, Öl, Zwiebel, 4' 750W

- Pilze, Salz, Pfeffer und Bratensoße untermischen, 4' 600W

- Schmand untermischen, 2' 600W

2

  

Putentopf

350g Putenbrust, würfel

4 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote in Streifen

1 Aubergine in Streifen

6 Oliven, halbiert

Salz, Pfeffer

250 ml heiße Gemüsebrühe

100 ml Schmand

- öl und Fleisch, 9' 600W

- Fleisch entnehmen

- Zwiebel, Paprika, Auberginen und Oliven zum Ol geben, 5' 600W

- Salze, pfeffern, Brühe aufgießen, 3' 600W

- Putenwürfel und Schmand untermischen, 2' 600W

2

  

Quark-Ölteig Brötchen

150g Quark

6 EL Olivenöl

8 EL Milch

1 Prise Salz

300g Weizenmehl

3 TL Backpulver

(alternativ: 2 TL Natron + 2 EL Essig)

- Quark, öl, Milch, Salz gut verrühren

- mit Backpulver vermischtem Mehl unterkneten

- Zylinder mit 5 cm Durchmesser formen

- 3 cm dicke Scheiben abschneiden, im vorgeheizen Ofen, 10' 250°C + 90W

2

  

Quarkauflauf

50g Margarine

3 Eier

50g Zucker

1 EL Grieß

500g Schichtkäse oder Magerquark

200g Sauerkirschen oder Aprikosen

- Obst gut abtropfen lassen

- restliche Zutaten mit dem Obst verrühren, 18' 600W

- abkühlen lassen

2

  

Rafaello

400g gezuckerte Kondensmilch

25g Butter

200 g Kokosraspel

-Milch, Butter und 180g Kokosraspel verrühren, 4' 600W

- gründlich verrühren

- >12h im Kühlschrank lagern

- 2cm große Kugeln formen, in Kokosflocken wenden

4

  

Ratatouille

2 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

2 EL Olivenol

1 mittelgroße Aubergine in Stücken

2 Paprikaschoten, in Streifen

300g Tomatenmark

Salz, Pfeffer

- Zwiebel Öl und Knoblauch, 2' 750w

- Auberginen, Paprika und Zuchini dazugeben, 10' 600W

- Tomtenmark dazugeben, 3' 600W

2

  

Ratatouille nach Sidi Silame

1 Aubergine, gewürfelt, 400g

2 Tomaten in Sücken

2 Zuchini

1 Paprikaschote

1 EL Kapern

6 entkernte Oliven

3 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

- Gemüse, öl, Salz, Pfeffer vermischen, 12' 600W

- Kapern und Oliven zugeben

2

  

Räuberfleisch

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Olivenöl

180g Pilze, in Scheiben

1 Paprikaschote in Streifen

70g Speckwürfel

1 Knoblauchzehe, gehackt

125 g Wasser

1 TL Suppenpulver

100g Schmand

1 EL Sambal Olek

1 TL Salz

1 EL Mondamin

- Öl und Zwiebel, 2' 750W

- Pilze, Paprikaschote, Speck zugeben, 4' 600W

- Wasser, Knoblauch, Tomatenmark, Suppenpulver, Schmand, Sambal Olek, Salz, Mondamin untermischen

- Masse über Fleisch geben, 10' 600W

2

  

Reis mit roten Bohnen

150g Reis

300ml heißes Wasser

200g Kidney Beans

150g Champignons, Scheiben

2 Zwiebeln, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Olivenöl

1 EL Petersilie

1 getrocknete Chilischote

1 TL Salz

- Öl, Zwiebel, Knoblauch, Pilze, 3' 750W

- Bohnen, Salz, Petersilie und Chilischote zugeben, 3' 600W

- Wasser und Reis zugeben, 2' 600W, 18' 360W

2

  

Reis-und Zwiebel-Rissotto

1 Zwiebel (gewürfelt)

1 Zwiebel (Ringe)

2 Knoblauchzehen

200 g Lauch

2x 50g Butter

550 ml heiße Fleischbrühe

225 g Naturreis (braun)

100 g geriebener Käse

Salz, Pfeffer

- gewürfelte Zwiebel und Knoblauch und Butter, 2 min bei 600W

- Lauch zugeben, 1 min bei 600W

- Fleischbrühe und Reis zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. 3 min bei 750 W, 25 min bei 360 W

- Käse unterziehen

 

- 50g Butter und Zwiebelringe 6 min bei

2

  

Reis, Käse, Chilli Medley

100 ml Schmand

50g Pepperoni, gehackt

0,5 TL Petersilie

200g Reis -> kochen

150g Emmentaler, Streifen

50g geriebener Käse

30g Mandeln

1 TL Margarine

- Schmand mit Pepperoni vermischen

- Petersilie in Reis mischen

- Reis Schmand Käse Reis Schmand Käse Reis schichten, 5' 600W

- Mandeln und Margarine 1' 600W

- mit Käse und Mandeln bestreuen, 3' 600W

2

  

Reisauflauf mit Auberginen und Tofu

300g Aubergine, gewürfelt

1/2 TL Zitronensaft

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

150g Tofu, gewürfelt

1 Paprikaschote, in Streifen

100g Reis -> garen

1 TL Majoran

Salz, Pfeffer

1/4 TL Cayennepfeffer

100 ml Sahne

100g geriebener Käse

- Aubergine mit Zitronensaft betreufeln, 10' ziehen lassen

- öl, Zwiebel, Tofu, 3' 600W

-Paprikaschote, Aubergine, Majoran,Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer zugeben, 7' 600W

- Reis untermischen

- Sahne mit Käse verrühren und darüber geben, 4' 600W

2

  

Reisauflauf mit Zucchini und Tofu

300g Zucchini, gewürfelt

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

150g Tofu, gewürfelt

1 Paprikaschote, in Streifen

100g Reis -> garen

1 TL Majoran

Salz, Pfeffer

1/4 TL Cayennepfeffer

100 ml Sahne

100g geriebener Käse

- öl, Zwiebel, Tofu, 3' 600W

-Paprikaschote, Zucchini, Majoran,Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer zugeben, 7' 600W

- Reis untermischen

- Sahne mit Käse verrühren und darüber geben, 4' 600W

2

  

Reisbrei

500 (1000) ml Milch

150 (300)g Rundkornreis

1/4 TL Zimt

- alle Zutaten, 5' (10') 750W, 25' (30')180W

- nach ca. 20' (25')umrühren

2

  

Reisbrei im Dampgarer

150g Rundkornreis

300 ml Milch

 - alle Zutaten 30' bei 100°C

2

  

Reismilch

50 g Reis

100g kaltes Wasser

500 ml kaltes Wasser

Prise Salz

- Reis mit 100g Wasser weichkochen 1' 750W, 9' 360W

- 500 ml Wasser und Salz zugeben, imMixer 5' gründlich pürieren

- Rückstände bsetzen lassen

-Milch in anderen Behälter abgießen (Bodensatz nicht aufwirbeln)

1

  

Reispfanne mit Fleischwurst

2 Zwiebel, gewürfelt

75g Speckwürfel

2 EL Olivenöl

100 g Fleischwurst, gewürfelt

150g Reis

1 EL Tomatenmarkkonz.

½ TL Pfeffer

½ TL Salz

1 TL Suppenpulver

250 ml Wasser

6 Oliven, halbiert

- Öl, Speck, Zwiebel, 2' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 5' 750W, 12' 360W

2

  

Reispudding

200g gekochter Reis

200ml Milch

1 Ei

50 g Zucker

1/4 TL Salz

1 TL Vanillzucker

1/4 TL Muskat

- Ei, Milch, Zucker, Salz, Reis und Vanillzucker vermischen, 6' 600W alle 2' umrühren

- Mit Muskat bestreuen, 30' stehen lassen

2

  

Rindfleisch geschnetzeltes

300 g Rindfleisch

2 EL Öl

2 Zwiebel

20 g Margarine

2 Gewürzgurken

4 Oliven

1 TL Tomatenmark

0,125l Schmand

Salz, Pfeffer

Paprika

-Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden

-Zwiebeln, Rindfleisch und Butter 12 min bei 600W garen

-Oliven in Scheiben schneiden, Gurken Würfeln, mit Tomatenmark zu den Zwiebeln geben

-2 min bei 600W dünsten

-Schmand unterrühren

-2 min bei 600W erhitze

2

  

Rindfleisch mit Tofu und Gemüse

2 EL Sojasoße

2 EL Sherry

1 TL Maismehl

1 TL Essig

2 TL Olivenöl

200g Rindfleisch in dünnen Scheiben

120g Tofu, gewürfelt

150g Pilze, in Scheiben

125 g Erbsen

1 Zwiebel, gehackt

120g Bambussprossen

- Öl und Fleisch, 3' 600W

- Tofu, Pilze, Erbsen, Zwiebel und Bambussprossen zugeben, 6' 600W

- Sojasoße, Sherry, Maismehl, Essig vermischen und zugeben, 2' 600W

2

  

Rindfleisch mit Zwiebel

500g Rumpsteak

1 EL Sherry

1/2 TL Salz

2 EL Sojasoße

4 EL Pflanzenöl

schwarzer Pfeffer

1 große Zwiebel

3 Knoblauchzehen

1,5 TL Speisestärke gelöst in 3EL Brühe

-Das Fleisch dünn schnezeln

-Sherry, Salz, Sojasauce, 1,5 TL Öl und Pfeffer vermischen

-Fleisch dazumischen, 15 min marinieren

-2,5 TL Öl und Zwiebel 2 min bei 750W

-Fleisch, Brühe mit Stärke und Knoblauch dazugeben

-5 min bei 600W braten

4

  

Rindsgoulasch mit Paprika

250g Rindfleischwürfel

250g Zwiebel, gehackt

1 EL Öl

1 EL Tomatenkarkkonzentrat

1 TL Senf

300 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

1 TL Pfeffer

3 TL Paprikapulver, scharf

1 EL Mehl

- Fleisch, Zwiebel, Öl, 6' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 5' 600W, 55' 360W

2

  

Risotto Napoli

75 g Speck (gewürfelt)

1 Zwiebel (gewürfelt)

125 g Reis

0,375 l heiße Fleischbrühe

Salz, Chilischoten

150g Tomatenmark

Thymian, Petersilie, Parmesankäse

- Speck und Zwiebel 2 min bei 750W

- restliche Zutaten zugeben 2" 750W, 15' 360 W kochen

2

  

Risotto Rapido

400 ml heiße Gemüsebrühe

3 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

200 g Reis

1 TL Pfeffer

50g Parmesankäse

- Zwiebel, Öl, Knoblauch,Reis, 4' 750W

- heiße Brühe einrühren, 2' 750W, 20' 360W

- Käse und Pfeffereinrühren

2

  

Rosenkohl

500g Rosenkohl

100g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

150 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

4 EL Olivenöl

- Speck, Zwiebel, öl, 3' 750W

- restliiche Zutaten zugeben, 12' 750W

2

  

Rosenkohl in leckerer Soße

400g Rosenkohl

50 ml Wasser

½ TL Salz

40g Olivenöl

10g Mehl

125g Milch

½ TL Salz

1 TL Pfeffer

½ TL Muskat

-Rosenkohl, Salz und Wasser, 4' 750W, 6' 360W

 

- Öl mit Mehl verrühren, 30" 750W

- Milch und Gewürze unterrühren, 2' 600W

- Soße mit Kohl vermischen, 2' 600W

2

  

Rosenkohl-Curry

1 Zwiebel, gehackt

1 TL Margarine

300g Rosenkohl

50 ml Wasser

100 ml helle Soße

1 EL Curry

75g Schmand

- Margarine und Zwiebel, 2' 600W

- Rosenkohl und Wasser zugeben, 7' 600W

-, helle Soße zu Sud geben, 1' 750W

- Schmand und Curry unterrühren, über Gemüse geben

2

  

Rosenkohlauflauf

300g Rosenkohl

200g Möhrenscheiben

60 ml heiße Gemüßebrühe

100 ml Milch

15g Mehl

1 EL Olivenöl

2 TL Senf

1 TL Schnittlauch

1 Ei, verquirrlt

Salz, Pfeffer

100g geriebener Käse

- Möhren, Rosenkohl und Brühe, 6' 600W

- Milch, Öl und Mehl zugeben,

- Senf, Schittlauch Käse und Ei untermischen, 7' 600W

2

  

Rosenkohlsuppe

150g Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

400 ml heiße Gemüsebrühe

75g Schmand

Muskat

1/2 TL Pfeffer

300g Rosenkohl

1/2 TL Salz

1 TL Thymian

- Öl und Zwiebel, 2' 750W

- Rosenkohl, Thymian und Brühe zugeben, 10' 600W

- mit dem Mixstab pürieren, Schmand zugeben

- mit Pfeffer, Muskat und Salz abschmecken

2

  

Rote Bohnen

1 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Lorbeerblatt

0,25 TL Cayennepfeffer

100 ml Tomatenmark

1 TL Worcestersauce

1 TL Salz

1 Dose (250g) Kidneybohnen

- Zwiebel, Knoblauch, Lorbeerblatt, Cayennepfeffer, Salz, Tomtenmark, Worcestersoße, 3' 600W

- Bohnen zugeben, 5' 600W

2

  

Rote Bohnensuppe

250 g Kidneybohnen

0,25l klare Brühe

1 Zwiebel (gewürfelt)

1 EL Olivenöl

1 EL Tomatenmark

1 EL Zitronensaft

1 TL Paprikapulver

1 Stück Sellerie

Pfeffer

1 Knoblauchzehe

- Zwiebel und Öl 2 min bei 600W

- Knoblauch, Sellerie, Tomatenmark und Brühe eingießen 1.5 min - 750W

- Kidneybohnen, Salz, Pfeffer, Paprika und Zitronensaft zugeben 2min - 600W

1

  

Rotkohlsuppe mit Speck

100g Speck, Würfel

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

250 g Rotkohl in feinen Streifen

2 EL Mehl

0,75 l Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer

1 Prise Muskatpulver

1 EL Paprikapulver

1 EL Petersilie

- Speck, Ol und Zwiebel, 3'750W

- Rotkohl dazugeben, 4' 600W

- mit Mehl bestäuben, Brühe, Salz, Pfeffer, Paprika und Muskat zugeben, 9' 600W

2

  

Rührei mit Speck

50g Speck, Würfel

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Olivenöl

1/4 TL Basilikum

4 Eier, geschlagen

50 ml Milch

- Speck, Zwiebel, Öl und Basilikum, 2' 600W

- mit Eiern und Milch vermischen 5' 600W,

 

2

  

Rührkuchen

250g Margarine

100g Zucker

4 Eier

250g Mehl

1 Pck Backpulver

3 EL Kakaopulver (optional)

- Margarine 3' 360W

- Margarine mit Zucker schaumig schlagen

- Eier zugeben und verrühren

- Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und zugeben

- in 1l Form 1h bei 180°C backen

2

  

russischer Hackfleischtopf

200g Reis -> garen

1 Zwiebel,gehackt

1 EL Olivenöl

250g Hackfleisch

1 EL Tomatenmark

100 ml heiße Fleischbrühe

Salz, Pfeffer

1 TL Paprikapulver

1 EL Senf

100g Schmand

2 EL Kräuter

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Hackfleisch zugeben, 4' 600W

- Tomatenmark, Fleischbrühe, Salz, Pfeffer, Paprika, Kräuter einrühren, 5' 600W

- Schmand unterrühren

- mit Reis servieren

2

  

Russischer Sauerkrauttopf

100g Pilze, in Scheiben

20 ml Olivenöl

2 Zwiebel, gehackt

500g Sauerkraut

200 ml Weißwein

125g Schmand

1 Lorbeerblatt

Salz, Pfeffer

2 TL Paprika

- Ol und Zwiebel, 2' 750W

- Pilze und Sauerkraut zugeben

- Weißwein, Schmand, Lorbeerblatt, Salz und Paprika untermischen, 30' 600W

2

  

Sächsische Krautnudeln

200g Nudeln → kochen

500g Hackfleisch

50g Speckwürfel

500g Weißkohl in Streifen

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

1 EL Olivenöl

- Hackfleisch, Speck, 3' 750W

- Weißkohl, Knoblauch, Salz, Pfeffer untermischen, 15' 600W

- Nudeln in Olivenöl schwenken, unter Kraut mischen

2

  

Sächsische Senfsoße

30 g Mehl

30g Olivenöl

2 EL Senf

1 TL Essig

300 ml Wasser

2 TL Suppenpulver

1 TL Zucker

½ TL Salz

2 Eier

 

- Mehl mit Öl vermischen, 30" 750W

- Senf und Essig unterrühren

- Wasser, Suppenpulver, Zucker, Salz untermischen, 4' 750W

- Eier in Soße gleiten lassen, 5' 600W

2

  

Safran Risotto mit Pilzen

3 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

150 g Reis

1 Prise Saffran

425 ml heiße Hühnerbrühe

200g Pilze in Scheiben

Salz, Pfeffer

- öl, Zwiebel, Knoblach,2' 600W

- Reis einrühren

- Saffran mit Brühe verrühren und zugeben, 4' 600W, 15' 360W

- Pilze zu Reis zugeben, mit salz und Pfeffer würzen, 2' 600W

2

  

Sahnegeschnetzeltes

250g Fleischwürfel

1 Zwiebel, gehackt

1 TL Paprikapulver

150g Pilzscheiben

100 ml Sahne

2 TL Mondamin

1 EL Sojasoße

½ TL Salz

1 TL Pfeffer

- Zwiebel und Fleisch, 3' 750W

- Paprikapulver, und Pilze untermischen, 3' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 2' 600W

2

  

Sahnesauce mit Sardellenfillets und Ei

1 EL Olivenöl

4 harte Eier

20 g Sardellenfillet oder -paste

1 Zwiebel (gehackt)

150ml Sahne

Pfeffer

Basilikum oder Petersilie

- Öl und Zwiebel 2' 750W

- Sardellen dazugeben

- Sahne unterrühren

- 1'30 600W

-Eier in Stücke schneiden und dazugeben

- Basilikum dazugeben, 1' 600W"

2

  

Salzmandeln

100g geschälte Mandeln

1 EL Salz

1 EL Wasser

- imoffenen Gefäß, alle Zutaten 1' bei 600W

- umrühren, 1', 600W

- umrühren, 1' 600W

2

  

San Fransisco Nudeln

200 g gekochte Nudeln

250g Tiefkühlbohnen

1 Zwiebel, gehackt

200 g Champignons

0,5 TL Oregano

0,5 TL Rosmarin

0,5 TL Thymian

0,5 TL Korriander

1 TL Salz

1 EL Margarine

250 ml Tomatenmark

200 g Joghurt

-gefrorene Bohnen 9 min bei 600W mit 3 EL Wasser garen

- Zwiebel und Margarine 2 min bei 750W

- Champignons dazugeben, 2' bei 750W

- Tomatenmark und Gewürze, Bohnen und Mais zugeben

- 5 min bei 600W

- Joghurt unterrühren und über Nudeln gießen

1

  

Sapur Kerry

200g Hühnerfleisch, gewürfelt

2 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 getrocknete Pfefferschote

2 EL Olivenöl

1/2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1 Lorbeerblatt

1/2 TL Ingwer

1/2 TL Korriander

1 TL Curry

1 EL Zitronensaft

1/2 TL Cumin

200ml heiße Fleischbrüh

- Öl,Zwiebel und Knoblauch, 2' 600W

- Pfefferschote, Lorbeerblatt, Ingwer, Korriander, Curry, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Cumin zugeben, 30 600W

- Hühnerfleisch zugeben, 4' 600W

- Kohl zugeben, 8' 600W

- Brühe, Kartoffel und Nudeln zugeben, 10' 600W"

2

  

Sauce Bernaise

125 ml Weißwein

1,5 EL Essig

1 TL Estragon

Salz, Pfeffer

50g Lauch, gehackt

100g Margarine

3 Eigelb

- Weißwein, Essig, Estragon, Pfeffer, Lauch 5' 600W

- Eigelb unterrühren, 2' 360W

- Margarine, 1' 600W

- unter ständigem schlagen unter Eigelb mischen, mit Salz abschmecken

2

  

Sauce Hollandaise

125g Butter

2 Eigelb

2 EL Wasser

1 TL Zitronensaft

Salz, Pfeffer

Cayennepfeffer

- Eigelb, Wasser, Zitronensaft vermischen, 3' 360W

- Butter zerlassen, 2' 600W

- Butter unter Eigelbmasse rühren, würzen, 1 ' 360W

- mit dem Schneebesen kräftig durchschlagen

2

  

Sauce mit Paprikaschoten und Speck

2 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe, gehackt

100g Speckwürfel

1 Zwiebel, gewürfelt

2 Paprikaschoten, gewürfelt

3 EL Rosinen

Salz, Pfeffer

75 ml Sherry

- Öl, Knoblauch, Speck, Zwiebel und Paprika 3' 600W

- Rosinen, Pfeffer und Salz zugeben, 6' 360W

- Sherry dazugießen, 2' 600W

2

  

Sauce mit Putenbrust und Lauch

175g Putenfleisch

2 EL Mehl

Salz, Pfeffer

1 EL Olivenöl

200 g Lauch in Streifen

1 EL Salbei, gehackt

100ml Weißwein

150ml Hühnerbrühe

1 EL Parmesankäse

70 ml Yoghurt

Paprikapulver

- Putenfleisch in Mehl wenden, kräftig salzen, pfeffern

- öl und Fleisch 4' 600W

- Lauch und Salbei hinzufügen, 3' 600W

- Wein und Brühe angießen, 4' 600W

- Parmesan, Joghurt und Paprika einrühren

2

  

Sauerkraut

400g Weißkohl, gehobelt

400g Kartoffeln, gewürfelt

1 Zwiebel, gehackt

100ml Weißwein

20 Wacholderbeeren

2 EL Oivenöl

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Kraut, Kartoffel, Weißwein, Salz, Pfeffer und Wacholderbeeren zugeben, 20' 600W

2

  

Sauerkraut mit Hack

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 EL Olivenöl

250g Hackfleisch

1 TL Cayennepfeffer

370g Sauerkraut

1 TL Cumin

1 TL Paprikapulver

1 TL Suppenpulver

75 ml Wasser

100g Schmand

- Öl, Knoblauch, Zwiebel, 2' 750W

- Hackfleisch und Cayennepfeffer untermischen, 4' 600W

- Sauerkraut, Cumin, Paprika, Suppenpulver, Wasser untermischen, 8' 600W

- Schmand unterrühren

2

  

Sauerkraut-Schmand-Kuchen

140g Blätterteig

100g Schmand

40g Käse, gerieben

25g Speckwürfel

1 Ei

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

- Sauerkraut auspressen

- alle Zutaten verrühren

- Blätterteig auf Backpapier legen, mit Zutaten bestreichen

- 13' bei 220°C Heißluft + 360W

   

Sauerkraut, westfälisches

125 g Speckwürfel

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 TL Suppenpulver

150 ml Wasser

700g Sauerkraut aus der Dose

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

20g Kartoffelpüreepulver

- Öl, Speck, Zwiebel, 3' 750W

- mit restlichen Zutaten vermischen

- 6' 750W, 40' 360W

- Kartoffelpüreepulver untermischen

2

  

Sauerkrautkuchen

Teig:

150 ml Milch

4 EL Olivenöl

300g Weizenvollkornmehl

Salz

1 Päckchen Trockenhefe

 

Belag:

0,5 kg Sauerkraut

100g Speckwürfel

200 ml Schmand

1 Ei

2x 1 EL Paprikapulver

1 TL Salz,

1 TL Pfeffer

Teig:

- Zutaten in Brotbackmaschine geben, -> Programm Hefeteig" (9) wählen

 

Belag:

- Speck, Paprikapulver und Sauerkraut, 7' bei 600W auslassen

- Form mit Mehl bestreuen, Teig darin verteilen, Rand formen

- Sauerkraut auf Teig verteilen, Schmand mit Eier

2

  

sautiertes Hähnchen mit Tomaten

225g Hähnchenbrust

100g Tomatenmark

1/2 TL Chillipulver

1 Zwiebel, gehackt

1 Peperoni, gehackt

1 TL Salz

1 EL Olivenöl

0,5 TL Cumin

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL Koriander

- Fleisch in 2,5cm große Würfel schneiden und in Topf geben, 6' 600W

-Tomaten, Chilli, Zwiebel, Peperoni und Salz dazugeben, 8' 600W

- Öl, Cumin, Ingwer und Knoblauch und Koriander 40s bei 600W in kleinem Topf erhitzen und über Fleisch gießen und gut v

2

  

scharf-saurer Weißkohl

500g Weißkohl, in 2 cm großen Stücken

3 EL Öl

1 TL Pfeffer

2 kleine getrocknete Chillischoten, gehackt

1 EL Sojasoße

1 EL Essig

1 TL Zucker

1 TL Salz

- Chillischoten, Sojasoße, Pfeffer, Salz, Zucker verrühren

- Öl und Kohl, 5' 600W

- gründlich mit Soße verrühren

2

  

scharfe rote Bohnen

400g Kidneybohnen

150 ml Tomatenmark

2 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

3 EL Olivenöl

1 TL Senf

1 TL Cayennepfeffer

Salz

- öl und Zwiebel, 2' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 8' 600W

2

  

scharfe rote Butter

100g Butter

1 TL Ajvar

1 TL Sambal Olek

1 TL Curry

1 TL Salz

1 TL Tomatenmarkkonzentrat

- Butter 3' 180W

- alle Zutaten mit Gabel in tiefem Teller vermischen

- im Kühlschrank abkühlen lassen

   

scharfe Tomatensauce

500g Tomatenmark

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Küchenkräuter

4 EL Olivenöl

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/2 TL Chilipulver

1 EL Mehl

- Tomatenmark, Öl, Zwiebel, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Chilipulver und Kräuter, 10' 600W

- Mehl in Tomatensauce einrühren, 1' 600W

2

  

scharfes Schweinecurry

500g Schweinefleisch, gewürfelt

2 getrocknete Chilis

2 TL Koriander

1 TL Cumin

1 TL Pfeffer

1 TL Salz

1/2 TL Senfkörner

2 Gewürznelken

1/2 Zimtstange

1 TL Zitronensaft

2 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

3 EL Olivenöl

75g Schmand

3 Kardamonkapsel

- öl, Zwiebel, Chilies, Koriander, Cumin, Pfeffer, Senf, Nelken,Zimt, Knoblauch, Kardamon, Ingwer, Lorbeerblatt, Salz, 3' 600W

- Fleisch untermischen, 15' 600W

- Schmand untermischen, 1' 600W

2

  

Schinkenkraut mit Paprika

400g Sauerkraut

100g Paprikaschoten, Streifen

1 EL Paprikapulver

2 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

100g Speckwürfel

2 EL Sahne

- öl, Paprikapulver, Paprikaschoten 4' 600W

- Sauerkraut und Speckwürfel zugeben, mit Pfeffer und Salz würzen, 10' 600W

- Sahne unter das Gemüse ziehen, 1' 600W

2

  

Schinkennudeln

1 Zwiebel,gehackt

2 EL Olivenöl

200g Nudeln, gekocht

150g Schinken oder Speck, gewürfelt

2 Eier

Pfeffer, Salz

- öl, Zwiebel, Speck, 3' 750W

- Nudeln und Eier unterrühren

- salzen, pfeffern, 3' 600W

2

  

schnelles Geflügelcurry

400g Hähnchenfleisch

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Ingwer

1/2 Zimtstange

1 Lorbeerblatt

1 Gewürznelke

2 Kardamonkapseln, geöffnet

1 getrockneter Chili

1 TL Koriander

1 TL Salz

1 TL Garam Masala

1/4 TL Kurkuma

1/2 TL Pfeffe

- Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Zimt, Lorbeerblatt, Nelke, Kardamon, Chii, Ol, 2' 600W

- Koriander, Salz, Garam Masala, Kurkuma, Pfeffer zugeben

- Huhn und Wasser zugeben, 15' 600W

- Zitronensaft zugeben

2

  

Schnelles, knackiges Bhaji

50g Blumenkohlröschen

50g grüne Bohnen

50g Paprika

2 EL ölivenöl

2 getrocknete Chillies

0,5 TL Cumin

1/8 TL Kurkuma

0,5 TL Salz

50g Möhren

50g Tomatenmark

1 TL Ingwer

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Peperoni, gehackt

- öl, Chillies, Cumin

- Kurkuma, Salz, Gemüse und Tomatenmark zugeben,

- Ingwer, Knoblauch und Peperoni unterrühren, 8' 600W

2

  

Schnetzelpfanne

35 g Soja Schnetzel

200 ml heißes Wasser

2 EL Sojasoße

200g Mais (Dose)

200g Kidney Bohnen

1 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

2 EL Olivenöl

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 TL Curry

1 TL Paprika

1/2 TL Kurkuma

1 EL Sojasoße

1 TL Senf

1 TL Hefeflocken

- Sojaschnetzel in 2 EL Sojasoße und 250 ml heißem Wasser 10' einweichen

- Öl,Knoblauch,Zwiebel, 2' 600W

- Schnetzel mit Wasser zugeben, mit Gewürzen abschmecken

- Mais und Bohnen zugeben, 6' 600W

- mit Hefeflockenbestreuen

2

  

Schnibbelbohnen

400g grüne Bohnen

2 EL Olivenöl

300 ml heiße Fleischbrühe

1 TL Bohnenkraut

1 TL Salz

1 EL Mehl in 50 ml kaltem Wasser angerührt

1 TL Petersilie

- Bohnen und öl, 4' 600W

- restliche Zutaten unterrühren, 8' 600W

2

  

Schokokuchen

160g Mehl

2 TL Backpulver

6 EL Zucker

3 EL Kakaopulver

6 EL Öl

4 Eier

- alle Zutaten verrühren

- in gefettetes Gefäß geben (ca. 1 l)

- 7‘ 600W

   

Schokokuchen aus der Mikrowelle

4 EL Mehl

1 EL Zucker

2 EL Kakaopulver

3 EL Milch

3 EL Öl

1 Ei

- Mehl, Zucker, Kakao in Tasse vermischen

- Milch, Öl, Ei untermischen

- 4‘ 600W

1

  

Schokoladenpudding

50g Blockschokolade, gewürfelt

500 ml Milch

40g Mondamin

- Mondamin mit 50 ml kalter Milch verquirrlen

- Milch mit Mondamin mit Scneebesen mischen

- Schokolade zugeben, 3' 750W

- mit Schneebesen umrühren, 3' 600W

-in kalt ausgespülte Puddingform geben

- nach Abkühlen stürzen"

2

  

Schröders schnelle Pfanne

1 Paprikaschote in Streifen

250g Hackfleisch

2 EL Olivenöl

50 ml Wasser

2 EL Senf

100g Schmand

1 EL Suppenpulver

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

300 ml Wasser

- Hackfleisch, Paprikaschote, Öl, 4' 750W

- 50 ml Wasser unterrühren

- restliche Zutaten unterrühren

- ungekochte Nudeln unterrühren, 6' 750W, 10' 360W

2

  

Schwäbischer Kartoffelsalat

500g rohe Kartoffeln in Scheiben

100 ml Fleischbrühe

75 g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

2 EL Öl

2 EL Essig

1 TL Senf

Salz, Pfeffer

- Kartoffeln und Fleischbrühe 15' 750W

- Speck 2' 750W

- Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Senf, Zwiebel vermischen

- mit Speck untermischen

2

  

Schweine-Curry

250g Schweinefleisch, gewürfelt

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

125 ml heißes Wasser

2 EL Mondamin

 

Marinade:

1 Knoblauchzehe,gehackt

1/4 TL Salz

2 EL Olivenöl

1 TL Sardellenpaste

1 TL Ingwer

1/2 TL Paprika

1 MS Cayennepfeffer

1 EL Sojasoße

1/4 TL Kurkum

- Fleisch in Marinade wenden und 30' bei 90W ziehen lassen

- öl und Zwiebel, 2' 600W

- Fleisch und Marinade zugeben, 2' 600W

- Wasser und Mondamin zugeben, 5' 600W

2

  

Schweizer Wursalat

150g Fleischwurst, gewürfelt

100g Emmentaler, gerieben oder in Streifen

1 Zwiebel, gehackt

2 EL Essig

2 EL Wasser

2 EL Olivenöl

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

- Essig, Wasser, Öl, Salz, Pfeffer vermischen

- restliche Zutaten unterrühren, 1 h ziehen lassen

2

  

Seitan

120g Gluten

20g Mehl

40g Sojasoße

25 ml Olivenöl

100 ml Wasser

- alle Zutaten 5 Minuten verkneten

- in 2 Stücke teilen

- im Dampfgarer 45' bei 100°C

2

  

Seitan-Currywurst

40g Tofu, zerdrückt

120 ml Wasser

½ TL Flüssigrauch

70g Gluten

10g Kichererbsenmehl

2 EL Hefeflocken

1 TL Majoran

½ TL Zwiebelpulver

½ TL Knoblauchpulver

½ TL Pfeffer

½ TL Salz

 

Soße:

125 g Tomatenketchup

30 ml Wasser

1 EL Sojasoße

1 TL Curry

½ TL Cayennepfeffer

- Tofu, Wasser und Flüssigrauch verrühren

- restliche Zutaten zugeben, 5' verkneten

- 2 Würste formen, fest in Backpapier und Alufolie wickeln

- 30' bei 200°C Heißluft backen

 

Soße:

- alle Zutaten vermischen, 2' 600W

 

- Wurst in Scheiben schneiden und mit Soße übergießen

2

  

Seitan-Curry-Geschnetzeltes

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Öl

250g Seitanhack

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 EL Mehl

1 EL Tomatenmarkkonzentrat

1 EL Curry

1 TL Suppenpulver

250 ml Wasser

100g Schmand

 

- Öl und Zwiebel, 2' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 7' 600W

- Schmand unterrühren

2

  

Seitangeschnetzeltes in Senfsahne

2 EL Olivenöl

250g Seitanwürfel

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Senf

100g Sahne

30g Wasser

½ TL Suppenpulver

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

1 TL Worcestershiresauce

- Öl, Seitan, Zwiebel, 3' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 4' 600W

2

  

Seitangulasch

3 Zwiebel

3 EL Öl

250g Seitanwürfel

2 EL Tomatenmarkkonzetrat

1 TL Senf

2 TL Suppenpulver

250 ml Wasser

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

3 TL Paprikapulver, scharf

1 Paprikaschote, gewürfelt

1 EL Mehl

- Öl und Zwiebel, 3' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 8' 600W

2

  

Seitanhack

200g Gluten

2 TL Suppenpulver

4 EL Würzhefe

140 ml Wasser

30g Öl

- trockene Zutaten vermischen

- Wasser und Öl zugeben

- mit Küchenmaschine (5') zu krümeliger Masse verkneten

- im Dapfgarer 30' bei 100°C

   

Seitan-Sahne-Gyros

250g Seitanhack

1 Zwiebel, gehackt

2 EL Gyrosgewürz

3 EL Öl

200 ml Sahne

2 TL Mondamin

1 TL Salz

1 TL Pul Biber

- alle Zutaten außer Sahne, 3' 750W

- Sahne untermischen, 4' 600W

2

  

Seitan-Wurst

150g Gluten

15g Hefeflocken

¼ TL Cumin

2 TL Paprikapulver (scharf)

½ TL Pfeffer

2 TL Salz

½ TL Zucker

1 TL Knoblauchpulver

1 TL Zwiebelpulver

3 EL Öl

1 TL Senf

2 EL Sojasoße

½ TL Flüssigrauch

2 EL Tomatenmarkkonz.

175 ml Wasser

- Trockene Zutaten vermischen

- flüssige Zutaten in Tasse mischen

- alles min 5 min verkneten

- ca. 6 Würste mit 2cm Durchmesser formen

- mit Backpapier und Alufolie fest umwickeln

- 45' in Heißluft bei 180°C backen

oder im Dampfgarer 45' bei 100°C

   

Senf

2 EL gemahlene Senfkörner

2 EL Olivenöl

2 EL Essig

1 Prise Pfeffer

- Senfpulver mit Essig zu homogener Masse vermischen

- Öl und Pfeffer einrühren

- in Gefäß füllen und verschließen

2

  

Senfeier

4 harte Eier

30g Olivenöl

2 EL Mehl

300 ml Milch

50g Senf

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

2 TL Kapern

- Öl mit Mehl verrühren, 30" 750W

- Milch unterrühren

- Senf, Salz, Pfeffer und Kapern untermischen, 5' 600W

2

  

serbischer Reis

200g Reis -> garen

2 EL Olivenöl

50g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

200g Erbsen

3 EL Tomatenmark

1 EL Paprikapulver

1 EL Curry

2 EL Rotwein

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/4 TL Muskat

1/4 TL Cayennepfeffer

- Öl, Zwiebel, Knoblauch, Speck, 2' 750W

- Erbsen, Tomatenmark, Paprika, Curry, Rotwein untermischen, 4' 600W

- Reis untermischen, mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Muskat, würzen, 2' 600W

2

  

serbisches Reisfleisch

250g Schweinefleisch, Scheibchen

1 Zwiebel, gehackt

150g Reis

300 ml heiße Fleischbrühe

75g geriebener Käse

1 EL Petersilie

100 ml Tomatenmark

150g Pilze, in Scheiben

Salz, Pfeffer, Curry

1 Knoblauchzehe, gehackt

70g Schmand

Paprikapulver

1 Zwiebel, gehac

- Fleisch und Zwiebel, 3' 750W

- Reis, Tomatenmark, Pilze, Salz, Pfeffer, Curry, Paprika, Knoblauchzehe und Brühe zugeben, 4' 750W, 20' 360W

- Schmand mit 2.Zwiebel vermischen und vorsichtig unter Reis heben

- geriebenen Käse und Petersilie unterheben

2

  

serbisches Reisfleisch 2

1 EL Olivenöl

200g Fleischwürfel

125g Reis, parboiled

1 Zwiebel, gehackt

50g Tomatenmarkkonzentrat

350 ml Wasser

2 TL Suppenpulver

1 Paprikaschote, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Majoran

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

1 EL Paprikapulver, scharf

- Öl und Fleisch, 3' 750W

- restliche Zutaten untermischen, 5' 750W, 12' 360W

2

  

Siebenbürger Kraut

300g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Olivenöl

100g Reis

400g Sauerkraut

200 ml Wasser

60 ml heiße Fleischbrühe

1 EL Mehl

1 EL Paprikapulver

50 ml Sahne

2 EL Tomatenmark

Salz

- Ol und Zwiebel, 2' 600W

- mit Fleisch, Reis und Sauerkraut vermengen

- Wasser zugießen, 5' 750W, 15' 360W

- Mehl mit Tomatenmark, Paprika, Salz, Brühe und Sahne verrühren und zum Kraut geben, 3' 600W

2

  

Sloppy Joes

4 Brötchen

250g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehackt

50g Tomatenketchup

½ TL Salz

½ TL Pfeffer

2 TL Senf

2 TL Essig

2 TL Worcestersoße

 - alle Zuten im offenen Topf, 12' 600W

2

  

Sloppy Joe's (vegetarisch)

4 Brötchen

150g Tofu

1 Zwiebel, gehackt

50g Paprikaschote,gehackt

1 TL Sellerie

50g Ketchup

1 EL Mehl

2 TL Essig

1 EL Senf

1/2 TL Cayennepfeffer

1 TL Worcestersauce

100g Schmand

- alle Zutaten außer Brötchen, Schmand und Tofu, 3' 600W

- Schmand und Tofu untermischen, 3' 600W

- Masse auf Brötchen verteilen

2

  

Soja-Paprika Pfanne

40 g Soja Schnetzel

200 ml heiße Gemüsebrühe

1 EL Sojasoße

2 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote in Streifen

2 EL Olivenöl

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/4 TL Cayennepfeffer

1 TL Paprikapulver

2 EL Schmand

- Sojaschnetzel in Sojasoße und Gemüsebrühe 10' einweichen

-Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Paprika und Schnetzel, 5' 600W

- Gewürze zugeben, mit Schmand vermischen, 1' 600W

2

  

Sojabohnen mit Cumin

75 g Sojabohnen

375 ml heißes Wasser

1 TL Backsoda

1 TL Zucker

1 TL Salz

1 TL Kurkuma

2 getrocknete Chilischoten

1 EL Cumin

1 Lorbeerblatt

1 Zwiebel, gehackt

30 ml Olivenöl

Salz

- alle Zutaten mischen,  30' 600W

2

  

Sojabohnen mit Tomaten

100 g Sojabohnen (eingeweicht)

200 ml heißes Wasser

1 TL Zucker

1 TL Salz

1 TL Kurkuma

1 TL Paprikapulver

150g Tomatenmark

1 Lorbeerblatt

1 Knoblauchzehe,gehackt

1/4 TL Ingwer

1 Zwiebel, gehackt

30 ml Olivenöl

Salz

- Sojabohnen, Wasser, Salz, Zucker, Kurkuma, Paprikapulver und Tomatenmark mischen, 15' 600W (bis Bohnen zu Püree zerfallen)

- öl, Knoblauch, Zwiebel, Ingwer, Lorbeerblatt, 2' 600W

- Bohnen dazugeben, 2' 600W

2

  

Sojabohnen-Käse Casserole

200g weiche Sojabohnen

250 ml Tomatenmark

1 Scheibe Brot, zerbröselt

1 TL Suppenpulver

75g geriebener Käse

- Bohnen, Tomatenmark, Brot, Suppenpulver vermischen, mit Käse bestreuen, 20' 180°C+90W

2

  

Sojamilch

100g Sojabohnen

200 ml heißes Wasser

500 ml heißes Wasser

200 ml kaltes Wasser

1 Prise Salz

- Bohnen mit 200 ml Wasser 1-10h einweichen

- 500 ml heißes Wasser zugeben

- im Mixer ca. 1 Minute pürieren

- verrühren, im offenen Gefäß, 4' 600W

- mit Leinentuch filtern

- 200 ml kaltes Wasser zugeben,

- Salz zugeben

- ergibt 0,75 l Milch

2

  

Sojaschnetzel quellen

40 g Soja Schnetzel

2 EL Sojasoße

200 ml heißes Wasser

- Sojasoße in Wasser geben,mit Schnetzel mischen, 10' ziehen lassen

2

  

Sojasoße

1 EL Hefepulver

1 EL Sojasauce

Salz

50 ml Olivenöl

- Hefe unter Sojasauce rühren

- Öl mit Schneebesen unterrühren

2

  

Sojawurst

150g Sojapulp (Rest bei der Milchherstellung)

50 g Weizenmehl

100 g Wasser

2 EL Olivenöl

2 EL Hefeflocken

1 TL Pfeffer

2 EL Sojasoße

2 Tl Oreganum

1 TL Salz

1/4 TL Cayennepfeffer

1 Knoblauchzehe gehackt

1 EL Senf

1 TL Cumin

- Zutaten zu breiiger Masse vermischen

- 2' 600W, 8' 360W

2

  

Sojawurst 2

150g Sojapulp (Rest bei der Milchherstellung)

50 g Weizenmehl

100 g Wasser

2 EL Olivenöl

2 EL Hefeflocken

1 TL Pfeffer

2 EL Sojasoße

2 TL Majoran

1 TL Salz

1 TL Piment

- Zutaten zu breiiger Masse vermischen

- 2' 600W, 8' 360W

2

  

Spagetti mit Tomatensoße

200g Spagetti -> kochen

2 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

250 ml Tomatenmark

100ml Rotwein

1 TL Basilikum

Salz, Pfeffer

1 EL Olivenöl

- Öl, Zwiebel, Knoblauch, 2' 600W

- Wein, Tomatenmark, Basilikum, Salz und Pfeffer zugeben, 5' 600W

2

  

Spaghetti  mit Olivenöl und Knoblauch

50 ml Olivenöl

200 g Spaghetti -> kochen

2 Knoblauchzehen (gehackt)

schwarzer Pfeffer

Parmesankäse

- Öl und Knoblauch 40" bei 600W

-Öl mit Pfeffer mischen und unter die Nudeln heben

- mit Parmesan bestreuen"

2

  

Spaghetti Carbonara

200g Nudeln → kochen

70g Speckwürfel

2 Eier

1 TL Pfeffer

2 EL Parmesankäse, gerieben

 

- Speck → 2' 750W

- Eier, Pfeffer, Parmesan mit Schneebesen verquirrlen

- heiße Nudeln unterrühren

- Speckwürfel untermischen

2

  

Spaghetti Casserole

500g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehackt

1 Stück Sellerie,gehackt

225 g Spaghetti, zerbrochen

500 ml Tomatenmark

0,5 TL Salz

50 g Parmesankäse

- Fleisch, Zwiebel und Sellerie, 5' 750W

- Fett abschütten

-Spaghetti, Toamtenmark und Salz untermischen, 5' 600W

- 25 g Parmesan untermischen, 15' 600W

- mit restlichem Käse bestreuen

2

  

Spaghetti mit Kichererbsen und Basilikum

2 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe (zerdrückt)

2 EL Schnittlauch

2 Salbeiblätter (gehackt)

Salz, Pfeffer

1 Dose Kichererbsen (400g)

200g Nudeln -> kochen

2 EL Basilikum

- Öl, Knoblauch, Schnittlauch, Salbei, Salz, Pfeffer und Kichererbsen 4' bei 600W

- Nudeln und Basilikum dazugeben, 2' 600W

2

  

Spaghetti mit Oliven

60g Olivenöl

1 Knoblauchzehe (zerdrückt)

50g Oliven (gehackt)

1 EL Kapern

1 EL Petersilie

schwarzer Pfeffer, Salz

200 g Spaghetti -> kochen

- öl, Knoblauch, Oliven, Kapern, Petersilie, Salz und reichlich Pfeffer vermischen, 1' 750W

- mit Nudeln vermischen, 30" 600W"

2

  

Spaghetti mit Pfeffersauce

3 Pfefferschoten, gewürfelt

1 Paprikaschote, gewürfelt

2 Zwiebeln, gewürfelt

3 EL Olivenöl

1 Zuchino, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

150g Maiskörner aus der Dose

50g Tomatenmark

5 EL Weißwein

Pfeffer, Salz

1 MS Oregano

250g Spaghetti -> kochen

- öl und Zwiebel, 2' 600W

- das übrige Gemüse, Mais und Knoblauch untermischen, 5' 600W

- Tomatenmark und Wein zugeben, mit Pfeffer, Salz und Oregano abschmecken, 20 600W

2

  

Spaghetti mit Pilzen

2 Zwiebel, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

200 g Pilze, (Scheiben)

4 Tomaten (gehäutet, gewürfelt))

100 g Speck (gewürfelt)

2 EL Öl

4 EL Sahne

geriebener Muskat

Pfeffer

2 TL Zitronensaft

Salz

gekochte Spaghetti

-Öl Knoblauch und Zwiebel 2 min-750W

- Pilze dazugeben, 2 min - 600W

- Tomaten und Speck dazugeben, 6 min-600W

-Mit Salz, Muskatnuß, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken

- Sahne unterrühren

2

  

Spaghetti mit Räucherwurst und Möhren

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel (gewürfelt)

100 g Möhren (gewürfelt)

100 g Räucherwurst (Streifen)

Salz, Pfeffer

200g Spaghetti -> kochen

1 EL Margarine

-Öl und Zwiebel 2' 750w

- Möhren und Wurst dazugeben, 6' 600W

- Salzen, Pfeffern

- Margarine dazugeben und unter Nudeln heben

2

  

Spaghetti mit Sardellen

200g Spaghetti -> kochen

3 Sardellenfillets

150g Tomatenmark

Petersilie

20g Oliven, halbiert

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL Kapern

3 EL Olivenöl

Salz

0,5 TL Oregano

1 getrocknete Chilli

-Öl, Sardellen, Petersilie, Knoblauch, Kapern, 30' 600W

-Tomatenmark hinzufügen

- Salz, Oregano, Chillischote hinzufügen, 2' 600W, 6' 360W

- mit Spaghettis vermischen"

2

  

Spaghetti mit Speck und Paprika

200g Nudel → kochen

80g Speckwürfel

2 Paprikaschoten in Streifen

2 EL Olivenöl

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

 

- Öl, Speck, Zwiebel, 2' 750W

- restliche Zutaten zugeben, 5' 600W

- Nudeln untermischen

2

  

Spaghetti mit Zitronensauce

200g Spaghetti -> kochen

2 EL Zitronensaft

3 EL Olivenöl

Salz

1 Knoblauchzehe

Pfeffer

8 EL geriebener Emmentaler oder Parmesan

Petersilie

- Zitronensaft mit Öl und Knoblauch mischen

- mit Salz und Pfeffer abschmecken 20s - 600W

- Petersilie untermischen

- mit Spaghetti vermischen, Käse darüberstreuen

2

  

Spaghetti napoli

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 EL Öl

0,25 TL Basilikum

0,5 TL Thymian

1 EL Bratensaftpulver

Pfeffer, Salz

100 ml Rotwein

100g Pilze

20g Margarine

1,5 l kochendes Wasser

220g Spaghetti

10 g Butter

-Zwiebel- und Knoblauchwürfel zusamen mit Öl 2 min bei 750W braten

-Pilze, Tomaten, Gewürze, Bratensaft und Rotwein angießen

- 10 min köcheln lassen (600W)

2

  

Spaghettiauflauf mit Speck

200g Nudel, kochen

1 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL Öl

¼ TL Chilischoten

100 g Sahne

100g Wasser

1 TL Suppenpulver

130 g Mozarella in Scheiben

100 g Speckwürfel

1/2 TL Pfeffer

1 TL Muskat

1 TL Salz

1 TL Basilikum

- Öl, Zwiebel, Knoblauch, 2' 750W

- Wasser, Sahne, Gewürze untermischen

- neuem Gefäß schichten:

die Hälfte der Nudeln

darauf die Hälfte der Mozarellascheiben + Hälfte der Speckwürfel

darauf die restlichen Nudeln

Soße darüber gießen

restlichen Speck und Mozarella darüber geben

- im offenen Gefäß, 12' 600W

2

  

spanische Nudelpfanne

2 Zwiebeln (gehackt)

500g Zucchini

150 ml Tomatenmark

3 Knoblauchzehen (gehackt)

3 EL Olivenöl

100 g entkernte Oliven

200g Nudeln -> kochen

Salz, Pfeffer

1 EL Basilikum

1 EL Dill

- Zwiebel in öl 2' bei 750W

- gewürfelte Zucchini zugeben, 3' bei 600W

- Tomatenmark, Knoblauch und Oliven zugeben

- 5' bei 600W

- gegarte Nudeln dazugeben, 2' bei 600W

- mit Kräutern und Gewürzen abschmecken

2

  

Spanischer Kartoffelberg

700g Kartoffelbrei

Salz, Muskatnuß

70g Oliven

4 Knoblauchzehen

1 gehackte Zwiebel

1 EL Margarine

100g Tomatenmark

3 EL Parmesan

- Kartoffelbrei mit Salz und Muskat abschmecken, Oliven und Knoblauch unterrühren

- Zwiebel mit Margarine 2' bei 750W

- Zwiebel unter Kartoffelpüree mischen

- Puree mit Parmesan bestreuen, 4' 600 W

2

  

spanischer Tofu mit Nudeln

200g Nudeln -> kochen

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel,gehackt

70g Paprika, in Streifen

250g Tofu, gewürfelt

1 Lorbeerblatt

1/4 TL Pfeffer

1/2 TL Salz

300 ml Tomatenmark

2 Knblauchzehe,gehackt

150g Pilze,in Scheiben

2 TL Paprikapulver

1/8 TL Saffran

- Öl, Knoblauch, Zwiebel, Paprika,Pilze und Tofu, 6' 600W

-restliche Zutaten zugeben, 4' 600W

- Nudeln untermischen

2

  

Spätzle mit Champignon-Rahm-Soße

200g Spätzle → kochen

2 EL Öl

2 Karotten in Scheiben

1 Zwiebel, gehackt

170g Pilze in Scheiben

20g Mehl

200 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

30 ml Weißwein

30g Sahne

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

1 TL Petersilie

- Karotten, Zwiebel, Pilze, Öl, 5' 600W

- mit Mehl bestäuben

restliche Zutaten untermischen, 5' 600W

- Spätzle untermischen

2

  

Spätzlesalat

150 g Spätzle → kochen

70g Speckwürfel

2 Paprikaschoten, gewürfelt

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Essig

2 EL Olivenöl

1 EL Senf

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

- Spätzle kochen und mit kaltem Wasser abkühlen

- Speckwürfel, 2' 750W

- Essig, Öl, Senf, Salz, Pfeffer verrühren

- restliche Zutaten untermischen

- ca 1h ziehen lassen

2

  

Speck mit Bohnen und Zuccini

1 EL Olivenöl

75g Speckwürfel

1 Zwiebel, gewürfelt

1 Chillischote, gehackt

2 EL Tomatenmark

200g rote oder weiße Bohnen

1 Zuccini, scheiben

200g Kartoffel, Würfel

250 ml Gemüsebrühe

100ml Sahne

Salz,Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

2 EL Krätuer (Oregano, Ba

- Olivenöl, Zwiebel und Speck, 3' 750W

- Chillischote, Kartoffel und Tomatenmark zugeben, 3' 600W

- Fleischbrühe angießen, Kräuter, Bohnen und Zuccini zugeben, Sahne angießen, 8' 600W

- mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig abschmecken

2

  

Speckkraut

1 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote in Streifen

50g Speckwürfel

400g Sauerkraut

75g Schmand

100g Tomatenmark

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Salz

1 EL Paprika

- Zwiebel, Paprika und Speck, 3' 600W

- Schmand, Tomatenmark, Knoblauch und Gewürze vermischen und mit Kraut untermischen, 8' 600W

2

  

Stockbrot

500g Mehl

1 Packung Backpulver

1 Zwiebel, gehackt

125 g Speckwürfel

50 ml Olivenöl

1 TL Salz

200 ml Milch

- Öl, Speck, Zwiwbel, 3' 750W

- Mehl mit Backpulver mischen

- alle Zutaten verkneten

- 2 cm dicke Scheiben im Kontaktgrill 2' auf Stufe 2

2

  

Straßburger Auflauf

200g Nudeln → kochen

1 Zwiebel, gehackt

250g Hackfleisch

100 ml Rotwein

40g Tomatenmarkkonzentrat

1 TL Thymian

1 TL cayennepfeffer

2 TL Salz

200g Sahne

100g geriebener Käse

- Zwiebel und Hackfleisch, 6' 600W

- Rotwein, Tomatenmark, gewürze, Nudeln unterrühren

- Sahne darübergießen

- mit Käse bestreuen

- im offenen Gefäß, 15' bei 200°C + 600W

2

  

Tagliatelle mit Kohl und Sesam

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Sesam

Salz, Pfeffer

300 g Rot- oder Weißkohl (Streifen)

1 EL Essig

200g Nudeln, kochen

- öl, Zwiebel, Knoblauch, Sesam zugeben

- Salzen, pfeffern, 3' bei 600W

- Kohl zugeben, 8' 600W

- Essig zugeben

- unter Nudeln mischen

2

  

Tamale Pie

100g Kidney Bohnen

50g Maiskörner

1 Paprikaschote, Streifen

25g Oliven, gehackt

150ml Tomatenmark

1/4 TL Cumin

0,5 TL Cayennepfeffer

0,5 EL Oregano

50g Maismehl

100 ml Wasser

1 Ei

1 TL Salz

- Bohnen, Mais, Pfeffer und Oliven vermischen

- Tomatenmark, Cumin, Cayennepfeffer und Oregano vermischen und über Bohnen geben

- Maismehl und Wasser vermischen, 3' 750W

- Ei und Salz einrühren

- Über die Bohnen geben, 6' 600W

2

  

Tex-Mex Chicken und Reis

1 EL Olivenöl

1 TL Cayennepfeffer

1 Knoblauchzehe, gehackt

1/2 TL Cumin

1/2 TL Zimt

1/2TL Salz

100 g Reis

200 ml Gemüsebrühe

100 ml Wasser

150g Hühnerbrust, zerkleinert

250g Kidney Bohnen

50 g Erbsen

- Öl, Cayennepfeffer, Knoblauch, Cumin, Zimt und Salz, 30 600W

- Reis, Brühe und Wasser zugeben, 2' 750W, 15' 360W

- Hühnchenbrust, Erbsen und Bohnen zugeben, 5' 600W"

2

  

Tex-Mex-Thunfisch Dip

1 EL Margarine

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 TL Mehl

1/4 TL Cumin

100 ml Milch

150 g geriebener Käse

50g Pepperoni, gehackt

1/2 TL Cayennepfeffer

90g Thunfisch

- Margarine und Zwiebel, 2' 750W

-Knoblauch, Mehl und Cumin einrühren

- Milch einrühren, 2' 600W

- Käse, Pepperoni und Thunfisch einrühren, 1' 600W

2

  

Thunfischnudeln

200g Nudeln → kochen

150g Thunfisch

40g Öl

30g Kapern

½ TL Salz

½ TL Pfeffer

- alle Zutaten mischen, 3' 600W

- Nudeln untermischen

2

  

Thunfischreis

200g Reis

1 TL Chilischoten

1 TL Salz

400 ml Wasser

200g Schmand

150g Thunfisch

50g Oliven, geviertelt

- Reis, Chilischoten, Salz, Wasser, 7'750W, 12' 360W

- restliche Zutaten untermischen, 3' 600W

2

  

Tian mit Kürbis

500g Kürbis, geschält, entkernt, gewürfelt

100g Reis

200 ml heißes Wasser

1 Zwiebel, gehackt

50g geriebener Käse

50 ml Milch

50 ml heißes Wasser

Salz, Pfeffer

1 Gewürznelke

- Milch, Wasser, Kürbis, Zwiebel, Nelke, 10' 600W

- Kürbis mit Gabel zerdrücken

- Reis + 200ml Wasser, 1' 600W, 6' 360W

- mit Kürbis und Käse vermischen,würzen, 2' 600W

2

  

Tiroler Reis

1 EL Margarine

1 Zwiebel, gewürfelt

75 g Speck, gewürfelt

100g Reis

250ml Gemüsebrühe

100 ml Sahne

50g Parmesankäse

- Margarine und Zwiebel,2' 600W

- Speck und Reis dazugeben, 2' 600W

- Brühe zugeben, 3' 600W, 20' 360W

- Sahne und Parmesan unterrühren

2

  

Tofu

100g Sojabohnen

200 ml heißes Wasser

500 ml heißes Wasser

1,5 EL Essig

- Bohnen mit 200 ml Wasser 1-10h einweichen

- 500 ml heißes Wasser zugeben

- im Mixer ca. 1 Minute pürieren

- im offenen Gefäß, 4' 600W

- mit Leinentuch filtern

- Essig zu Sojamilch geben, 2'30 600W

- Curd abschöpfen, in Leinensack geben, mit ca 2kg Las

1

  

Tofu a la King

1 EL Öl

1 Zwiebel, gehackt

50 g Paprikaschote, gehackt

75g Pilze, in Scheiben

200 ml Milch

2 EL Mehl

1/2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1 Knoblauchzehe, gehackt

1/2 TL Paprikapulver

1/2 TL Petersilie

150g Erbsen

150g Tofu

- öl, Zwiebel, Paprika, Erbsen, Pilze, Tofu, 6' 600W

- Milch, Mehl, Gewürze vermischen und zugeben, 3' 600W

2

  

Tofu aus Sojamehl

400 ml kochendes Wasser

50g Sojamehl

0,5 TL Nigari, gelöst in 1 EL Wasser oder 1 EL Essig

- alle Zutaten vermischen, 7' 600W

- verbliebene Flüssigkeit (Whey) abtrennen

- Curd in Leinensack geben und 20' mit ca. 2 kg Last pressen

- Tofu vorsichtig in kaltes Wasser geben

- bei täglichem Wasserwechsel kann Tofu bis 7 Tage im Kühlschrank gelag

1

  

Tofu bolognese

150 g Tofu

1 EL Sojasoße

1 MS Oregano

1 MS Basilikum

Pfeffer

1 Paprikaschote

250 ml Tomatenmark

1 Zwiebel, gewürfelt

2 Knoblauchzehen

3 EL Olivenöl

50g Sahne

5 Oliven (gewürfelt)

1/4 TL Paprikapulver

1 Prise Cayennepfeffer

- Zwiebel, Knoblauch öl, 2' 600W

- Sojasoße, Oregano, Basilium und Pfeffer untermischen

- Tofu mit der Gabel zerdrücken und zugeben, 2' 600W

- Paprikaschote und Tomatenmarkund Sahne zugeben, 6' 600W

- Oliven, Paprika und Cayennepfeffer in die Sauce rü

2

  

Tofu Chili

2 EL Olivenöl

150g Tofu, gewürfelt

1 Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen,gehackt

250g Kidneybohnen

200g Maiskörner

100g Pilze, in Scheiben

1 TL Cayennepfeffer

1/2 TL Cumin

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

150g Tomatenmark

- öl,Knoblauch, Zwiebel, 2' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 10' 600 W

2

  

Tofu Lasagne

100g Tofu

½ TL Basilikum

½ TL Majoran

2 TL Paprikapulver, scharf

1 EL Sojasoße

1 Zwiebel, gehackt

80g Tomatenmarkkonzentrat

150 ml Wasser

1 TL Suppenpulver

1 TL Oregano

6 Lasagneplatten

100g geriebener Käse

- Tofu mit Gabel zerkrümeln

- Basilikum, Majoran, Paprika, Sojasoße, Zwiebel untermischen, 2' 750W

- Tomatenmark, Wasser, Suppenpulver, Oregano untermischen

- wechselweise Lasagneplatten und Soße schichten, mit Soße beginnen und enden

- mit Käse bestreuen, im offenen Gefäß, 20' 600W

2

  

Tofu mit Erbsen und Paprika

100g Tofu (Würfel)

1 Zwiebel, gehackt

150g Tomatenmark

1 Paprikaschote,gewüfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 Prise Ingwer

0,5 TL Chillipulver

1/4 TL Kurkuma

1/2 TL Cummin

1/2 TL Garam Masala

1 TL Salz

150 g Erbsen

1 Peperoni

1 EL Koriander

- Gewürze (außer Koriander), Zwiebeln, Paprika, Tomatenmark, 3' 600W

- Tofu, Erbsen und Peperoni dazugeben, 5' 600W

- Koriander dazugeben, 1' 600W

2

  

Tofu mit Hackfleisch

Gewürzmischung:

1 TL Sojasoße

0,5 TL Zucker

1 TL Olivenöl

0,5 TL Mondamin

 

150 g Tofu

100 g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehackt

2 TL Sambal Olek

0,5 TL Mondamin

Pfeffer, Salz

2 EL Olivenöl

- Fleisch mit Gewürzmischung mischen, 15' ziehen lassen

- öl, Zwiebeln 2' 600W

- Sambal Olek und Fleisch zumischen, 6' 600W

- Tofu, Mondamin, Salz und Pfeffer zugeben, 2' 600W

2

  

Tofu mit MgCl

200g Sojabohnen

400 ml heißes Wasser

750 ml heißes Wasser

2 TL MgCl (Nigari) gelöst in 150 ml Wasser

- Bohnen mit 400 ml Wasser 1-10h einweichen

- 750 ml heißes Wasser zugeben

- im Mixer ca. 1 Minute pürieren

- im offenen Gefäß, 6' 600W

- mit Leinentuch filtern

- 3' 600W

- 50 ml der MgCl-Lösung zu Sojamilch geben, 2' warten

- 50 ml der MgCl-Lösun

1

  

Tofu Muffins

1 Ei

2 EL Honig

2 EL Olivenöl

120g Tofu

2 TL Backpulver

1 TL Zimt

1 TL Zitronensaft

100g Möhren

- alle Zutaten pürieren

- gefettete Tassen halb füllen, 9' 600W

2

  

Tofu nach Stroganoff-Art

250g Tofu

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

Paprika

1/2 Paprikaschote in Streifen

50g Champignons in Scheiben

100 ml Rotwein

1 TL Gemüsebrühegranulat

1 Essiggurke, gwürfelt

70 ml Schmand

Pfeffer, Salz

- Zwiebel,Knoblauch,Öl 2' 750W#

- Paprikapulver darüberstreuen, Paprikaschote und Pilze zugeben, 2' 600W

- Rotwein und Gemüsebrühe zugeben, 3' 750W

- Essiggurke, Sauerrahm, Salz und Pfeffer und Tofu zugeben, 3' 600W

2

  

Tofu-Olivenpaste

200g Tofu

150g Oliven

2 EL Olivenöl

1 TL Suppenpulver

1 TL Pulbiber

 - alle Zutaten gründlich mixen

2

  

Tofu Paprikagemüse mit Tomatensauce

100g Tofu, 1cm große Würfel

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 getrocknete Chillischoten, zerdrückt

Salz

1 Paprikaschote

1 Zwiebel

250g Tomatenmark

1 TL Salbei

Pfeffer

1 Prise Zucker

1 EL Sahne

1 EL Petersilie

1 EL Parmesankäse

- Knoblauch mit Öl und Pfefferschoten vermischen und über Tofu geben, 2h marinieren.

- Öl, Zwiebel,Paprika, Tofu und Salbei 4' 600W

- Tomatenmark, Pfeffer und Zucker zugeben 4' 600W

- Sahne und Parmesan unterziehen

2

  

Tofu süß-sauer

100 ml Ananassaft

2 EL Sojasoße

2 EL Essig

2 EL Tomatenmark

1 EL Maismehl

1 TL Pfeffer

1 TL Salz

250 g Tofu,gewürfelt

2 EL Olivenöl

50g Paprikaschote, gewürfelt

1 Karotte, gewürfelt

200g Ananasstücke

- Öl und Tofu, 3' 600W

- Paprika und Karotte zugeben, 2' 600W

- Ananassaft, Sojasoße, Essig, Pfeffer, Salz, Tomatenmark, Maismehl zugeben, 3' 600W

- Ananaswürfel zugeben, 2' 600W

2

  

Tofu tamale

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

200 g Zucchini, gewürfelt

150 g Pilze, Scheiben

150 g Tofu, gewürfelt

300 ml Tomatenmark

1/2 TL Cayennepfeffer

1/2 TL Salz

1/4 TL Pfeffer

8 Oliven, geviertelt

100 g Maiskörner

1 EL Maismehl

60g geriebener Käse

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Zucchini und Pilze zugeben, 4' 600W

- Tofu,Tomatenmark, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer zugeben, 5' 600W

- Oliven, Mais und Maismehl zugeben, 2' 600W

- mit Käse bestreuen, 2' 600W

2

  

Tofu-Chili Casserole

250g Tofu, zerbröselt

125g Nudeln -> kochen

1 EL Olivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Zwiebel, gehackt

200 g Kidney Bohnen

500g Tomatenmark

1 Paprikaschote in Streifen

1 TL Cumin

1/2 TL Chilipulver

1 EL Worcestershire Soße

1/2 TL Salz

150g geriebener Käse

- Öl, Knoblauch, Zwiebel, 2' 600W

- Tofu, Chilipulver, Cumin und Worcestershire Soße zugeben, 2' 600W

- Bohnen, Paprika,Tomatenmark und Macaroni zugeben

- mit Käse überstreuen, 10' 600W

2

  

Tofu-Omelette

250g Kartoffelwürfel

1 Zwiebel, gehackt

250g Tofu

1 EL Hefeflocken

2 EL Weizenschrot

150 ml Milch

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 TL Garam Masala

- Kartoffelwürfel und Zwiebel, 4' 750W

- alle anderen Zutaten im Mixer zerkleinern und über Kartoffeln geben, 7' 600W

2

  

Tofu-Spaghettisoße

150g Tofu, zerdrückt

500 ml Tomatenmark

1 Loreerblatt

1/2 TL Oregano

1/2 TL Basilikum

1/2 TL Thymian

1/4 TL Pfeffer

1 TL Fleischbrühenpulver

150g Pilze, in Scheiben

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Zwiebel, gehackt

2 TL Olivenöl

- öl, Knoblauch und Zwiebel, 2 ' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 10' 600W

2

  

Tofu-Zwiebel Pie

40 ml Olivenöl

250g Zwiebel, gehackt

250g Tofu

1 TL Sojasoße

1 Knoblauchzehe,gehackt

2 EL Essig

- Öl und Zwiebel, 2' 750W

- Rest zugeben, mischen, 10' 220°C+180W

2

  

tofugefüllte Paprika

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel,gehackt

2 Knoblauchzehen,gehackt

1/2 Karotte, gerieben

200g Tofu, zermanscht

100 ml Tomatenmark

80g Reis

200 ml heißes Wasser

30g geriebener Käse

1 TL Sojasoße

1/2 TL Basilikum

1/2 TL Oregano

1/2 TL Pfeffer

1 geh. EL Sojamehl

40 ml

- Reis und Wasser, 15' 360W

- öl, Zwiebel, Knoblauch, Karotten, 3' 750W

- Sojamehl in 40 ml kaltem Wasser anrührebn

- Tofu, Tomatenmark, Reis, geriebenen Käse, Sojasoße, Basilikum, Oregano, Pfeffer, Sojamehl einrühren

- in Paprikaschoten füllen, mit P

2

  

Tofupfanne

150 g Tofuwürfel

200 g Paprikaschoten in Streifen

100 ml Tomatenmark

150 g Pilze in Scheiben

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gewürfelt

1 TL Salz

1/2 TL Cayennepfeffer

1 TL Paprikapulver

75g Schmand

- Öl,Zwiebel, Tofu, Paprikaschoten, Tomatenmark, Pilze, Salz, Paprikapulver, Cayennepfeffer vermischen, 10' 600W

- Schmand unterrühren, 1' 600W

2

  

Tomaten Curry Suppe

300 ml Tomatenmark

300 ml heiße Hühnerbrühe

1 TL Zitronensaft

2 Nelken

1 TL Currypulver

50g geriebener Käse

Salz, Pfeffer

- Tomatenmark, Brühe und Zitronensaft

- Nelken und Curry zugeben, 6' 750W

- Käse einrühren mit Salz und Pfeffer würzen

2

  

Tomaten-Schinkensoße

75 g Speckwürfel

1 Zwiebel,gehackt

250 ml heißes Wasser

1 EL helle Soße

100g Tomatenmark

1/2 TL Pfeffer

- Speck und Zwiebel, 3' 750W

- Wasser zugeben, 2' 600W

- Soßenpulver, Pfeffer und Tomatenmark unterrühren,

2

  

Tomatensauce mit Möhren und Muskat

300g Möhren, geraspelt

3 Zwiebel, gehackt

200ml Tomatenmark

500ml heiße Gemüsebrühe

1 /2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/4 TL Muskat

1/2 TL Thymian

1 Lorbeerblatt

1/4 TL Rosmarin

1/2 TL Basilikum

2 EL Olivenöl

- öl und Zwiebel, 2' 600W

- mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kräutern würzen

- Möhren und Tomatenmar und Brühe zufügen, 5' 600W, 20' 360W

2

  

Tomatensoße Bolognese mit Sojaschnetzel

35g Sojaschnetzel

2 EL Sojasoße

200 ml heißes Wasser

1 Zwiebel, gehackt

1 EL olivenöl

500g Tomatenmark

Salz, Pfeffer

Oregano

1 Knoblauchzehe, gehackt

Rosmarin

1 EL Mehl

2 EL kaltes Wasser

5 Oliven, geviertelt

- Sojaschnetzel, Wasser, Sojasoße mischen, 10' ziehen lassen

- Zwiebel und Ol, 2' 600W

- Tomatenmark, Salz, Gewürze und Oliven zugeben

- Sojaschnetzel und in kaltem Wasser gelöstes Mehl einrühren, 8' 600W

2

  

Tomatentopf mexikanisch

200g Fleischwürfel

3 EL Olivenöl

2 Zwiebel, gehackt

250g Paprikaschoten, gehackt

500 ml Tomatenmark

125 ml heiße Fleischbrühe

Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

1 TL Paprikapulver

1 Ei

- öl, Zwiebel und Fleisch, 4' 750W

- Paprikaschoten und Tomatenmark zugeben, 5' 600W

- mit Fleischbrühe begießen, 2' 600W

- mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Paprika würzen, 2' 600W, 15' 360W

- verqirltes Ei in den Topf rühren, 2' 600W

- mit Pete

2

  

Tomatentopf mit Bohnen und Speck

1 EL Olivenöl

75g Speckwürfel

1 Zwiebel, gehackt

1 getrocknete Chilischote

100 ml Tomatenmark

200g Kartoffel,in Scheiben

250 ml heiße Gemüsebrühe

300 g Kidneybohnen

75 ml Sahne

2 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

1 EL Kräuter

- Öl, Speck und Zwiebel, 3' 750W

- Tomatenmark, Chilischote und Kartoffeln zugeben, 4' 750W

- Gemüsebrühe zugeben, 5' 600W

- Bohnen und Sahne zugeben, 5' 600W

- mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen

2

  

Tomatentopf mit Nudeln

150g Nudeln -> kochen

1 EL Olivenöl

2 Knoblauchzehen

1 TL Salz

1 Zwiebel, gehackt

1 Karotte, gewürfelt

1 Stück Sellerie

250 ml Gemüsebrühe

250g Tomatenmark

Salz, Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

1 TL Basilikum

1 TL Oregano

- öl, Knoblauch, Zwiebel, Karotten und Sellerie, 2' 750W

- Gemüsebrühe und Tomatenmark zugeben, 6' 600W

- mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer abschmecken,

- Nudeln und Kräuter dazugeben, 2' 600W

2

  

Tortignoli al forno

200g Nudeln → kochen

1 EL Olivenöl

75 g Speckwürfel

2 Zwiebel, gehackt

2 Konoblauchzehen, gehackt

25g Tomatenmarkkonzentrat

40 ml Wasser

70 ml Rotwein

100 ml Sahne

1 Ei

50g Parmesankäse, gerieben

1 TL Salz

1 TL Pulbiber

1 TL Oregano

- Öl, Speck, Zwiebel, Knoblauch, 3' 750W

- Tomatenmark, Wasser, Rotwein unterrühren

- Nudeln untermischen

- Ei, Sahne, Käse, Gewürze zu cremiger Masse verrühren

- über Nudeln gießen

- in offenem Gefäß, 10' 600W

2

  

Trockenfrüchte

 

-Früchte in 5 mm dicke Scheiben schneiden

-auf Rost ohne Überlappung anordnen

-30 min bei 360W + 100'C

-über Nacht stehen lassen

1

  

trocknen von Kräutern

frische Kräuter, zerkleinert

zwischen 2 Lagen Küchenpapier, 3' 750W

1

  

Troppauer Rauchfleischtopf

400g Weißkohl, Streifen

200g Speckwürfel

Salz, Pfeffer

4 EL Weinessig

0,5 l heiße Fleischbrühe

6 EL Kartoffelpüreepulver

Petersilie

- Kraut, Speck, Salz, Pfeffer, Essig und Brühe mischen, 10' 600W

- Kartoffelpüreepuler zugeben, 3' 600W

- mit Petersilie bestreuen

2

  

Tsatsiki

1 grüne Gurke

1 Zwiebel, gehackt

1 TL Salz

4 Knoblauchzehen, gehackt

500g Joghurt

Peffer

Zitronensaft

- Gurke grob in ein Sieb reiben, mit Salz bestreuen und 1h abtropfen lassen

- Gurke, Zwiebel und knoblauch unter den Joghurt rühren und mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken

2

  

Turka Daal

150g rote Linsen

300 ml heißes Wasser

2 Knoblauchzehe, gehackt

1/4 TL Kurkuma

1 Peperoni, gehackt

0,5 TL Salz

10g Margarine

2 getrocknete Chillies

0,25 TL Cumin

1/8 tL Garam Masala

- alle Zutaten vermischen, 8' 600W,

2

  

Two-Alarm-Chilli

1 Zwiebel, gehackt

1 EL Olivenöl

250g Hackfleisch

2 Knoblauchzehen, gehackt

250g Tomatenmark

250g Kidney Bohnen

2 EL Chillipulver

1 TL Cumin

3 getrocknete Chillischoten

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Fleisch hinzufügen und gut zerteile, 5' 600W

- Restliche Zugaben zugeben, 15' 600W

2

  

überbackene Kartoffeln

300 g Kartoffeln

1 Zwiebel in Ringen

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL mit Salz und Pfeffer gewürztes Mehl

75 ml Milch

- Kartoffeln in 3 mm dicke Scheiben schneiden

-Topf mit einer Schicht Kartoffelscheiben auslegen und mit Zwiebelringen, Knoblauch und Mehl bestreuen

- Schichten wiederholen, mit Kartoffeln beenden

- Milch dazugießen, 8' 750W

2

  

überbackene Weißkohlachtel

2 Weißkohlsegmente à 250g

1 TL Salz

2 EL Olivenöl

1 TL Cumin

1/2 TL Pfeffer

2 TL Gemüsebrühepulver

3 EL Schmand

- alle Zutaten vermischen und über Kohl geben, 10' 600W

2

  

überbackener Schinkenreis

100 g Reis -> in Gemüsebrühe garen

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

200g Champignons in Scheiben

1 TL Zitronensaft

200g Schinkenwürfel

2 EL Mehl

2 EL gemischte Kräuter

Salz, Pfeffer

60ml Milch

100g Sahne

2 harte Eier, gewürfelt

100g geriebener Käse

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Pilze, Zitronensaft, Schinken, zugeben, 4' 600W

- Mehl in kalte Milch einrühren, dann mit Kräutern und Sahne zur Soße geben, 3' 600W

- Eier und Reis unters Gemüse mengen, Salzen, Pfeffern, mit Käse bestreuen, 3' 600W

2

  

ungarische Goulaschsuppe

200g Fleischwürfel

200g Kartoffel, Würfel

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

100g Paprikaschoten, in Streifen

100 g Tomatenmark

1 EL Paprikapulver

1 TL Majoran

1/2 TL Pfeffer

1 TL Salz

50 ml Weißwein

250 ml heißes Wasser

- Zwiebel und Öl, 2' 600W

- Paprikapulver unterrühren

- Fleisch, Kartoffeln, Paprika, Gewürze und Wein zugeben, 10' 600W

- Wasser und Tomatenmark zugeben, 5' 600W

2

  

Ungarischer Reistopf

2 Zwiebel

1 Papriaschote

2 EL Olivenöl

225 g Reis

550 ml heiße Gemüsebrühe

2 TL Paprikapulver

1 TL Streuwürze

Petersilie

- Zwiebeln und Paprika mit öl 2' 750W

- Gemüsebrühe und Reis zugeben

- mit Paprika und Streuwürze abschmecken, 2' 750W, 15' 360W

- Petersilie zugeben

2

  

usbekischer Plow

200g Reis

300 ml heißes Wasser

150g Schweinefleisch, feine Würfel (15g)

50 ml Olivenöl

250g Möhren, gestiftet

2 Zwiebel,gehackt

Salz, Paprika, Pfeffer

- öl und Fleisch, 4' 600W

- Zwiebel und Möhren zugeben, 6' 600W

- Kräftig mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen

- Reis und Wasser zugeben, 25' 360W

2

  

veganer Bacon

1 EL Wasser

2 EL Sojasoße

2 EL Öl

1 TL Flüssigrauch

½ TL Misopaste

½ TL Senf

½ TL Paprikapulver

¼ TL Knoblauchpulver

¼ TL Salz

4 Blatt Reispapier in ca. 4 cm breiten Streifen

- Marinade mit allen Zutaten anrühren

- Marinade in flaches Teller geben

- je 2 Reispapierstreifen kurz unter fließendes Wasser halten

- Streifen fest aneinader drücken

- durch Marinade ziehen

- auf mit Backpapier belegtem Backblech, 8' bei 180°C Heißluft backen

2

  

vegane Bratwürste

140g Gluten

1 EL Kichererbsenmehl

1 EL Hefeflocken

2 TL Zwiebelpulver

1 TL Knoblauchpulver

½ TL Ingwerpulver

½ TL Muskat

½ TL Pfeffer

¼ TL Piment

1 EL Zucker

2 TL Salz

300 ml Wasser

1 EL Öl

 

 

 

- trockene Zutaten mischen

- flüssige Zutaten unterkneten (min. 5 Min.)

- ca 8 Würste mit 2 cm Durchm. formen

- eng in Frischhaltefolie einrollen

- im Dampfgarer 45' bei 100°C garen

- auskühlen lassen

4

  

vegane Chorizo

1 EL parboiled Reis

40 ml Wasser

150g Gluten

1 EL Hefeflocken

1 EL Kichererbsenmehl

1 TL Salz

1 EL Paprikapulver

2 TL Cayennepfeffer

1 TL Mondamin

1 TL Knoblauchpulver

1 TL Zwiebelpulver

1 TL Oregano

½ TL Glutamat

1 TL Tomatenmarkkonz.

1 EL Olivenöl

2 EL Sojasoße

250 ml Wasser

2 TL Flüssigrauch

 

 

- Reis und Wasser, 30"750W, 12'180W

- feste Zutaten vermischen

-flüssige Zutaten und Reis untermischen

- 5' mit Küchenmaschine kneten

- 6-8 Würste formen

- Würste fest in Klarsichtfolie einwickeln, Enden mit Klammern verschließen

- im Dampfgarer 45' 100°C

- in Folie lassen

- abkühlen lassen, 8h im Kühlschrank lagern

   

veganes Mett

65g Reiswaffeln

150 ml Wasser

20g Öl (kein Olivenöl)

2 Zwiebel, gehackt

10g Tomatenmarkkonz.

2 TL Paprikapulver

2 TL Salz

1 TL Knoblauchpulver

2 EL Misopaste

- Reiswaffeln in Stücke brechen

- restliche Zutaten zugeben

- alles Pürieren

- 24h im Kühlschrank stehen lassen

2

  

vegetarische Gyros-Reis-Pfanne

150g Reis

220 ml Wasser

200g Seitanstücke

3 TL Gyros-Gewürz

1 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote in Streifen

3 EL Olivenöl

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 TL Knoblauchpulver

100g Schmand

- Reis und Wasser im Danpfgarer 15' bei 100°C kochen

- restliche Zutaten (außer Schmand) mischen, 6' 600W

- Schmand und heißen Reis untermischen

2

  

vegetarisches Texas Chilli

50 g Semmelbrösel

100 ml kochendes Wasser

15 ml Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote, Streifen

1 Knoblauchzehe, gehackt

400 ml Tomatenmark

200g Kidney Bohnen

1 TL Chayennepfeffer

1\4 TL Cumin

1 EL Zucker

1 TL Salz

1/2 TL Oregano

- Semmelbrösel 5' in heißes Wasser legen

- Öl, Zwiebel, Paprika, Knoblauch, 4' 600W

- Semmelbrösel zum Gemüse geben, 3' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 4' 750W,

2

  

Veggie-Leberwurst

1 Zwiebel, gehackt

2 EL Distelöl

200g Tofu

150g Kidneybohnen aus der Dose

2g Vitamin C

1 TL Majoran

½ TL Muskat

½ TL Paprika

1 TL Knoblauchpulver

2 TL Piment

2 TL Salz

1 TL Pfeffer

1/2 TL Flüssigrauch

50g Distelöl

- Zwiebel mit 2 EL Öl, 2' 750W

- restliche Zutaten zugeben und pürieren

 

   

Vermonter Krautsuppe

400 g Weißkraut, gehackt

150 ml heißes Wasser

500 ml Milch

200g Schmand

Salz, Pfeffer

50 g geriebener Käse

- Wasser und Kraut, 6' 600W

- mit Mixer pürieren

- Milch, Schmand, Salz und Pffeffer zugeben, 8' 600W

- mit Käse bestreuen

2

  

warmer Schafskäse

100g Schafskäse

Knoblauch, gehackt

Oregano

Pfeffer, Salz

- Schafskäse in 5 mm dicke Scheiben schneiden

- auf Teller anordnen, mit Knoblauch, Oregano, Pfeffer, Salz bestreuen, 2' 600W

2

  

Waterzooi

1 Zwiebel (gewurfelt)

Petersilie

750 g Fisch

1 Lorbeerblatt

Pfeffer

0,2l Weißwein

0,5 l Wasser

1 TL Sellerie

25 g Butter

Thymian, Salz, Pfeffer

- Zwiebel mit Petersilie, Lorbeerblatt, Wasser und Wein und 250 g Fisch 8 min bei 600W, 10 min bei 360W kochen.

- Butter, Sellerie, Thymian und restlichen Fisch zugeben

- 3 min 600W, 3 min 360W kochen

- mit Salz und Pfeffer abschmecken

2

  

weiße Bohnen Auflauf

400g weiche weiße Bohnen

2 TL Gemüsebrühepulver

1/2 TL Thymian

1/2 TL Bohnenkraut

200g Möhren, in Scheiben

1 Zwiebel, gehackt

2 EL Olivenöl

125g Schmand

Salz, Pfeffer

50g geriebener Käse

2 TL Petersilie

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- Möhren, Gemüsebruhepulver, Kräuter zugeben, 5' 600W

- Bohnen zugeben

- Schmand, Salz, Pfeffer, Käse, Petersilie mischen und über Gemüse geben, 8' 600W

2

  

weiße Soße

250 ml heißes Wasser

25 ml Olivenöl

25g Mehl

Salz,Pfeffer

- Mehl in Öl schnell einrühren, 30 750W

-Wasser nach und nach gut unterrühren

- Salzen, Pfeffern, 2' 600W"

2

  

Weißer Chilli

1 EL Olivenöl

0,5 TL Cumin

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

200g Hühnerbrust, Würfel

300g weiche weiße Bohnen

200g Maiskörner

1 EL Sojamehl

2 Pepperoni, gehackt

200 ml Gemüsebrühe

- Öl, Knoblauch, Cumin, Zwiebel, 2' 750W

- Fleisch, Mehl, Bohnen, Mais, Pepperoni und Brühe zugeben, 10' 600W

2

  

Weißkohl-Reis Rouladen

1 Kopf Weißkohl

2x 1 Zwiebel, gehackt

1 EL Olivenöl

250g Hackfleisch

100g Reis -> garen

1 Ei

100g geriebenen Käse

Salz, Pfeffer

1/2 TL Koriander

2 EL gemischte Kräuter

- 4x 2-3 große Kohlblätter übereinanderlegen

- Öl und 1 Zwiebel,2' 600W

- restliche Zutaten unterrühren

- Masse auf den Kohlblättern verteilen und diese zu Rouladen aufrollen, mit Zahnstochern sichern, 15' bei 600W

2

  

Weißkraut mit Fleisch

200g Fleischwürfel

300g Weißkraut, Streifen

2 EL ml Olivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Zwiebel, gehackt

100 ml Tomatenmark

1 EL Mehl

1 TL Paprikapulver

Salz, Pfeffer, Petersilie

- Fleisch, öl und Zwiebel, 5' 600W

- Kraut untermischen

- Tomatenmark mit Salz Pfeffer Paprika und Knoblauch untermischen, 7' 600W

- mit Petersilie besreuen

2

  

Weißweinsauce

20g Margarine

1 Zwiebel, gehackt

1 Lorbeerblatt

Petersilie

50g Champignons, Scheiben

20g Mehl

150 ml Weißwein

150 ml Hühnerbrühe

Salz, Pfeffer

150 ml Sahne

- Margarine, Zwiebel, Lorbeerblatt, Petersilie 2' 600W

- Champignons und Mehl, Weißwein und Brühe einrühren, 5' 600W

- Salzen, pfeffern, Sahne einrühren 2' 600W

2

  

Weizen mit Paprikastreifen

150g Vollweizen

450 ml heißes Wasser

2 Paprikaschoten, Streifen

1 Zwiebel,gehackt

50ml Tomatenmark

125 g Champignons,Scheiben

2x 1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

2 EL Olivenöl

- Weizen mit Wasserund Salz, 3' 750W,30' 360W

- Pilze,Paprika, Zwiebel und Ol, 4' 600W

- salzen, pfeffern

- Tomatenmark zugeben, 3' 600W

- Weizen gut untermischen, 3' 600W

2

  

Weizen-Pfeffertopf

200g Weizenschrot

200 ml Tomatenmark

2 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote, Streifen

1 Knoblauchzehe, gehackt

4EL Olivenöl

1 TL Thymian

1 TL Bohnenkraut

1 TL Salz,

1 TL Pfeffer

- öl und Zwiebel, 3' 600W

- restliche Zutaten zugeben, 7' 600W

2

  

Weizenburger

125g Weizenschrot

300 ml heißes Wasser

1 Zwiebel,fein gehackt

1 Knoblauchzehe,gehackt

60g geriebener Käse

1 EL Olivenöl

1 TL Thymian

1 TL Majoran

1 TL Pfeffer

1 TL Salz

- Weizenschrot mit Wasser 5' 600W

- Gemüse, Käse, Olivenöl,Gewürze unterrühren

- rühren, 5' 600W

- Bratlinge formen, 10' ruhen lassen

- Bratlinge im vorgeheizten Backofen, 10' 250°C + 180W braten

2

  

Wirsing mit Weizenschrot

200g Wirsing,in Streifen

5 EL Weizenschrot

50 ml heißes Wasser

1 Möhre, in Scheiben

2 EL Maismehl

4 EL Sojasoße

1 Knoblauchzehe, gehackt

4 EL Olivenöl

1 TL Paprikapulver

1/2 TL Ingwer

1 TL Pfeffer

- Möhre, Knoblauch,Wirsing, Öl, Weizen, Wasser, Gewürze, Sojasoße zugeben, 8' 600W

- mit Maismehl andicken

2

  

Wirsingkohl mit Speck

100g Speckwürfel

2 EL Leinsamen

50g Lauch, gewürfelt

300g Wirsing in Streifen

75 g Schmand

1 TL Pfeffer

- Speck, Leinsamen, Lauch, 3' 600W

- Wirsing zugeben, 8' 600W

- mit Schmand und Pfeffer abschmecken

2

  

Wirsingtopf mit Fleisch

250 g Fleisch in kleinen Stücken

200g Kartoffeln, gewürfelt

125 ml heiße Gemüsebrühe

150 g Wirsingkohlblätter, grob zerteilt

Salz,Pfeffer, Muskat

- Fleischwürfelud Kartoffel, 5' 600W

- Wirsingblätter unterrühren, abschmecken, 4' 600W

2

  

Wodkapfanne mit Reis

300 g Putenfleisch

30g Butter

1 Zwiebel

0,1 l Wodka

Salz, Pfeffer

200 g Schlagsahne

100g Reis -> kochen

1/8 TL Cumin

- Putenfleisch in 0,5 cm dicke Streifen schneiden

- Putenfleisch, Butter, und Zwiebel 2 min bei 600W

- Wodka, Gewürze und Sahne zugeben 1 min - 600W, 15 min -180W

- Reis kochen und mit Cumin vermischen

2

  

würzige schwarze Bohnen

400g weiche schwarze Bohnen

1 EL Basilikum

1/2 TL Cayennepfeffer

1 EL Olivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt

- alle Zutaten zugeben, 8' 600W

2

  

würzige schwarze Bohnen 2

400g weiche schwarze Bohnen

200 ml heiße Gemüsebrühe

1 Zwiebel, gehackt

100 ml Tomatenmark

1 Paprikaschote, in Streifen

1 EL Essig

1 EL Zucker

1 TL Salz

1 EL Sojasoße

2 TL Oregano

2 Knoblauchzehen, gehackt

100g Speckwürfel (optional)

- alle Zutaten vermischen, 8' 600W

2

  

Würzige Stampfkartoffeln

200g Kartoffeln

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel, gehackt

1/4 TL Cumin

1 getrocknete Chilli, zerkrümelt

1/8 TL Kurkuma

30g Tomatenmark

1 Peperoni, gehackt

0,5 TL Salz

- Kartoffeln ungeschält 4' 750W

- Kartoffeln schälen und grob zerstampfen

- Öl, Zwiebel, Chillies und Cumin 2' 750W

- Kartoffeln, Kurkuma, Tomatenmark, Peperoni und Salz zugeben und verrühren

- mit 100 ml Wasser übergießen, 2' 600W

2

  

würzige Tomatensoße mit Basilikum

500 ml Tomatenmark

1 TL Basilikum

1 Zwiebel, gehackt

1/2 Paprikaschote, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1/4 TL Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

- alle Zutaten vermischen, 5' 750W, 20' 360W

2

  

würziger Hackbraten

1 Zwiebel, gewürfellt

1 TL Ingwer

1 Peperoni, gehackt

1 TL Joghurt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL Korriander

120g Hackfleisch

1 TL Speisestärke

1/2 TL Chillipulver

1/4 TL Garam Masala

Muskat

1 TL Zitronensaft

- Zwiebel, Ingwer, Peperoni, Joghurt, Knoblauch, Speisestärke, Chillipulver, Garam Masala, Muskat und Korriander mit dem Fleisch verkneten

- einen länglichen Laib formen

- 12' bei Heißluft 220°C + 180W backen

2

  

würziger Rotkohl

350g Rotkohl, zerkleinert

30 ml Essig

2 Knoblauchzehen, ganz

1 Lorbeerblatt

2 getrocknete Chillischoten

1 TL Koriander

0,5 TL Margarine

1 Zwiebel, gehackt

Salz, Pfeffer

- Rotkohl, Essig, Zucker, Knoblauch,Zwiebel, Margarine, Chillischoten, Lorbeerblatt und Koriander, 15' 600W

- mit Salz und Pfeffer würzen

2

  

würziger Tofu Brotaufstrich

1 EL Olivenöl

250g Tofu, zerbröselt

1 Knoblauchzehe,gehackt

1/2 TL Curry

1/2 TL Dillspitzen

1/4 TL Kurkuma

1/4 TL Basilikum

1/4 TL Thymian

1/4 TL Cumin

1 EL Sojasoße

3 EL Parmesankäse

ale Zutaten mischen, 6' 600W

2

  

würziges Gemüse mit Tofu

1 Zwiebel, gehackt

1 Paprikaschote, in Streifen

1 TL Sellerie

4 Knoblauchzehen, gehackt

1 TL Ingwer

1 TL Cayennepfeffer

1 EL Olivenöl

50 Pilze, in Scheiben

150g Brokkoliröschen

150 g Blumenkohlröschen

50 g Erbsen

150 g Tofuwürfel

50 ml Gemüsebrühe

1 TL So

- öl, Zwiebel, Paprika, Sellerie, Knoblauch, Ingwer, Cayennepfeffer, 3' 600W

- Pilze, Brokkoli, Blumenkohl und Erbsen zugeben

- Tofu, Gemüsebrühe, Sojasoße zugeben, 6' 600W

2

  

Yogurtlu Eriste

250g Hackfleisch

1 Zwiebel, gehackt

30 ml Wasser

30g Tomatenmarkkonzentrat

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

1 TL Cumin

250g Joghurt

2 Knoblauchzehen, gehackt

200g Nudeln, gekocht

25 g Butter

1 TL Paprika, scharf

 

- Hackfleisch und Zwiebel, 3' 750W

- Wasser, Tomatenmark und Gewürze zugeben, 4' 600W

- Nudeln, Joghurt und Knoblauch vermischen

- warme Nudeln über Hackfleisch geben

- Butter und Paprika, 1' 600W → über Nudeln gießen

 

2

  

Zigeunergulasch

250g Zwiebel, geviertelt

2 Paprikaschoten, gewürfelt

50g Speckwürfel

2 EL Olivenöl

200g Fleisch, gewürfelt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL Paprikapulver

125 ml Fleischbrühe

75 ml Tomatenmark

250 ml Wasser

1 TL Mondamin

Salz

- Ol, Speck und Zwiebel, 5' 600W

- Fleisch und Knoblauch zugeben, 4' 600W

- Paprikapulver Wasser und Fleischbrühe zugeben, 15' 600W

- Tomatenmark und Paprikaschoten zugeben, 5' 600W

- Speisestärke mit wenig Wasser binden und Gulasch damit binden

- 2`600W

2

  

Zigeunersoße

1 Paprikaschote gewürfelt

1 Zwiebel, gewürfelt

3 EL Olivenöl

300ml Tomatenmark

1/2 TL Salz

½ TL Pfeffer

1 TL Curry

2 TL Paprika

- Paprika, Öl, Zwiebel, 3‘ 750 W

- mit restlichen Zutaten mischen, 6‘ 600W

2

  

Zucchini-Curry Eintopf

500g Zucchini, Würfel

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

2 EL Olivenöl

1 TL Salz

1 EL Curry

200g Tomatenmark

1 EL Senfsaat

- Zwiebel, Knoblauch, Margarine, 2' 600W

- Curry, Salz, Senf und Tomaten zugeben

- Zucchini dazugeben, 10' 600W

2

  

Zucchini-Reis Pfanne

150g Reis

400 ml heißes Wasser

1 TL Salz

400g Zucchinischeiben

150g zwiebel, gehackt

200g Pilze, in Scheiben

1 EL Olivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt

1/2 TL Pfeffer

50g geriebener Käse

- Wasser und Reis, 2' 750W, 15' 360W

- Öl, Pilze, Zucchini, Zwiebel, Knoblauch, 8' 600W

- Gemüse mit Salz und Pfeffer unter den Reis mischen

- mit Käse bestreuen, 2' 600W

2

  

Zucchinigemüse

2 EL Olivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Zwiebel, gehackt

400g Zucchini Scheiben

100 ml Tomatenmark

3 EL Weißwein

1 TL Oregano

1 TL Basilikum

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/4 TL Cayennepfeffer

50g geriebener Käse

- öl, Koblauch, Zwiebel, 2' 600W

- Zucchini zugeben, 6' 600W

- Tomaten, Kräuter und Wein zugeben, 3' 600W

- mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer würzen, Käse untermischen, 2' 600W

2

  

Zucchinigratin

250g Zucchinischeiben

Salz

1 EL Olivenöl

1 TL Basilikum

50 g Parmesankäse

- Zucchinischeiben salzen

- Form mit Öl benetzen

- Zuchinischeiben in die Form legen, mit Basilikum und Parmesankäse bestreuen, 6' 600W

2

  

Zwiebelauflauf

0,75 kg Zwiebel

200 g gekochter Reis

1 TL Salz

2 Eier

75 g geriebener Käse

Paprika, Salz, Pfeffer

50g Schmand

- Zwiebelringe mit etwas Wasser 8' bei 600W dünsten.

- mit Reis, Salz, Paprika und Pfeffer vermengen

- Eier, Käse und Sauerrahm vermischen und über Zwiebel gießen.

- 18' bei 650W garen.

2

  

Zwiebelcremesuppe

2 Zwiebel, gehackt

4 EL Olivenöl

2 EL Mehl

100 ml heißes Wasser

400 ml Milch

1 TL Salz,

1 TL Pfeffer

2 TL Paprikapulver

- 2 EL Öl und Zwiebel, 3' 600W, pürieren

- 2 EL Öl mit Mehl verrühren, Wasser und Milch zugeben, 4' 600W

- Zwiebel, Salz, Pfeffer, Paprika zugeben, 3' 600W

2

  

Zwiebelgemüse

4 Zwiebeln in Scheiben

1 EL Paprikapulver

½ TL Salz

1 EL Olivenöl

 - alle Zuten vermischen, 8' 600W

2

  

Zwiebelkuchen

40g Butter

300g Mehl

150 ml Wasser

1 TL Salz

2 TL Zucker

1 Pkg Trockenhefe

 

500g Zwiebel in Scheiben

150g Speckwürfel

2 EL Öl

2 Eier

100 ml Sahne

1 TL Salz

½ TL Muskatpulver

1 TL Pfeffer

- Butter in Tasse 90" 360W

- Mehl, Hefe, Wasser, Salz, Zucker, Hefe verkneten

- 30' ruhen lassen

 

-Speck, Öl, Zwiebel, 10' 750W

 

- Eier, Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat mit Pürrierstab verquirrlen

- Zwiebel mit Speck untermischen

 

- Teig auf Backpapier ausrollen, ins Blech geben, Ränder nach oben andrücken

- mit Belag füllen, Heißluft 35' 200°C

2

  

Zwiebelkuchen mit Tofu

Teig:

150 ml Milch

4 EL Olivenöl

300g Weizenvollkornmehl

Salz

1 Päckchen Trockenhefe

 

Belag:

500g Zwiebelscheiben

150g Pilze in Scheiben

2 EL Olivenöl

1 EL Petersilie, gehackt

250g Tofu oder Schmand

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

2 TL Paprikapulver

Teig:

- alle Zutaten verkneten, 20' 90W

 

Belag:

- Zwiebel, Öl, Pilze, 7' 750W

- Petersilie mit Tofu pürieren, 50 ml Wasser zugeben

- würzen mit Zwiebeln und Pilzen vermischen und auf Teig verteilen

- im vorgeheizten Backofen, 15' 250°C + 180W

2

  

Zwiebelkuchen ohne Boden

100g Mehl

200 g Magerquark

200 ml Milch

1 Ei

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 EL Maggi

2 TL Petersilie

650g Zwiebel, gewürfelt

- alle Zutaten außer Zwiebel zu Teig verrühren

- Zwiebel unterheben

- in Silikonform 25' 180°C + 600W

2

  

Zwiebelreis

200g Reis -> garen

2 EL Olivenöl

2 Zwiebel, gehackt

2 EL Weißwein

1 EL Schnittlauch

1/2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/4 TL Cayennepfeffer

- Öl und Zwiebel, 2' 600W

- restliche Zutaten unterrühren, 2' 600W

2

  

Zwiebelsalat

300g Zwiebel, in Scheiben

20g Olivenöl

10g Zucker

10g Tomatenmarkkonzentrat

2 TL Petersilie

150 ml Wasser

30 ml Essig

1 TL Salz

1 TL Chilischoten

- Zwiebel und Öl, 6' 750W

- restliche Zutaten untermischen

- im offenen Gefäß, 2'750W, 20'360W

2

  

Zwiebelsuppe

1 EL Margarine

200g Zwiebel, geschnitten

2EL Mehl

100 ml Weißwein

250 ml Gemüsebrühe

50g Sahne

Salz, Pfeffer

1 Prise Muskat

- Margarine und Zwiebel 3' 750W

- mit Mehl bestäuben, Weißwein und Gemüsebrühe, Sahne angießen

- mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken, 5' 600 W

2